Sammlung von Ahnenlisten und Nachrichten über Adelsgeschlechter in alphabetischer Reihenfolge

Ahnenlisten und Nachrichten über Adelsgeschlechter

Diese Liste wird nicht ständig erweitert. Namen von Adelsgeschlechtern die hier nicht auftauchen, sind höchstwahrscheinlich mit einem eigenen Artikel berücksichtigt worden, eine Suche auf der Webseite (im Feld oben rechts) lohnt sich deshalb unbedingt! Oder direkt bei mir nachfragen!!

Familiennamen:

v. Abensberg: Dollinger, Peter Paul: Die Grafen und Reichsherren von Abensberg, Landshut 1869 – 2.) Die altgefeyerte Dynastie des Babo von Abensberg in ihrer Abkunft, Verzweigung und Gesamtgenossenschaft in Bayern und Österreich, von Joseph Ernst v. Koch-Sternfeld, Regensburg: Verlag Manz, 1857

v. Abschatz: Wegener, Carl Hans: Biographie Assmanns von Abschatz nebst einem Exkurs über seine Familie, Berlin: Duncker Verlag 1910 (Nur mit US-Proxy)

v. Ahlefeldt: Genealogie und Geschichte der Familie von Ahlefeldt, Schleswigholsteinische Ritterschaft, erstes und zweites Heft von Louis v. Ahlefeldt und Wulf August Rumohr Drüllt, Verlag Heiberg, Schleswig 1869 – Historische, genealogische und diplomatische Nachrichten von dem uralten adelichen Geschlecht derer von Ahlefeldt und verschiedenen Linien desselben, von Olaus Heinrich Moller, Flensburg: Serringhausensche Schriften, 1771

v. Alten: Alten, Eberhard Curd von: Urkundenbuch des altfreien Geschlechtes, Barone, Grafen und Herren von Alten, Weimar 1905

v. Altenburg: Braun, Ernst von: Geschichte der Burggrafen von Altenburg, Verlag Bonde, 1868

v. Alvensleben: Codex diplomaticvs Alvenslebianvs, Geschichte des Geschlechts von Alvensleben und seiner Besitzungen, 1. Band bis zum Jahre 1412, 3. Band vom Jahre 1501-1653, George Adalbert von Mülverstedt, Magdeburg 1879-1885 -Geschichtliche Nachrichten von dem Geschlecht von Alvensleben und dessen Gütern, von Siegmund Wilhelm Wohlbrück, Berlin 1819-1829 – Teil 1, Teil 2, Teil 3, (nur mit US-Proxy)

v. Ammon: Ammon, Christoph Friedrich von: Genealogische Nachweisung des Familienadels der von Ammon im Königreich Bayern und Sachsen, Dresden: Wagner, 1825

v. Andechs: Silberhorn, Josef: Ursprung, Abstammung und Aussterben der Grafen von Andechs, Berg Andechs: Gruber, 1840 / Hormayr, Joseph von: Versuch einer pragmatischen Geschichte der Grafen von Andechs, Innsbruck 1797

v. Anrath und v. Neersen: Lentzen, Johann Peter: Geschichte der Herrlichkeit Neersen und Anrath : mit besonderer Berücksichtigung des alten Pfarrbezirks Anrath mit den Dörfern und Ortschaften Neersen, Schiefbahn, Kehn und Clörath sowie des Schlosses und der Herren von Neersen, Fischeln 1883

v. Arndt: Geschichte des Geschlechtes “Arndt” (Nachkommen des Andreas Arnd zu Putbus) : nebst Stammtafeln und einem Wappen ; zusammengestellt aus Familienpapieren, Urkunden, Kirchenbüchern und Briefen, von Ernst Moritz von Arndt, Köln 1898

v. Armansperg: Skizzierte Stemmatographie der heutigen Grafen von Armansperg in Bayern, 1830

v. Arnim: Kirchner, Ernst Daniel Martin: Das Schloß Boitzenburg und seine Besitzer aus dem von Arnimschen Geschlechte, Berlin: Verlag Alexander Duncker, 1860 – Online Literaturauswahl zum Geschlecht von Arnim

v. Arnstein: Die Herren und Grafen von Arnstein, von E. Straßburger in: Zeitschrift des Harz-Vereins, Vol. 20; 116-148, 1887

v. Artzatt und Groß Schottgau: Stammtafel von Artzatt und Groß Schottgau, Jacobische Handschrift III. Mappe 47a

v. d. Asseburg: Asseburger Urkundenbuch zur Geschichte des Geschlechts Wolfenbüttel-Asseburg, Bd. 1, Bd. 2, Bd. 3, von J. Fritz Graf von Bocholtz-Asseburg, Hannover: Verlag Hahn 1876-1905 – Stammbaum des hochadeligen Hauses Asseburg aus alten Akten und zum Teil unbekannten Urkunden, von Konrad Behrens, 1721

v. Attinghusen und von Schweinsberg: Liebenau, Theodor von: Geschichte der Freiherren von Attinghusen und von Schweinsberg, Aarau: Sauerländer, 1865

v. Auer: Ried, Thomas: Genealogisch-diplomatische Geschichte des erloschenen Rittergeschlechtes der Auer in Regensburg und Prennberg, Müchen, 1823

v. Auersperg: Genealogie der Herren von Auersperg von 1165-1573, fortgeführt bis circa 1632 von Johann Sigmund Brechtel (Download)

v. Aufseß: Aufseß, Otto von und zu: Geschichte des uradelichen Aufseß´schen Geschlechtes in Franken, Berlin: Heymann, 1888

v. Auer: Beiträge zur Geschichte der Auer, mit einer Widmung des Verfassers. Von Dr. Alois Ritter Auer von Welsbach, Wien 1862 (Download)

v. Auerswald: Beiträge zur Geschichte der Familie von Auerswald aus urkundlichen Quellen, von Johannes Voigt (1786-1863)

v. Axen: Einige Nachrichten über die Hamburger Familie von Axen, nebst genealogischen Uebersichten nach Jacob III. von Axens Familienbuch und dessen Fortsetzungen, von Otto Beneke, Berlin: Gutenberg, 1900

v. Baden: Chrismar, Eugen von: Genealogie des Gesamthauses Baden vom 16. Jahrhundert bis heute, Hotha: Perthes, 1892

v. Baer: (Baer Edle von Huthorn) Nachrichten über Leben und Schriften (mit Genealogien) des Naturforschers Karl Ernst von Baer

v. Baldegg: Liebenau, Theodor von : Urkundliche Geschichte der Ritter von Baldegg und ihres Stammschlosses, Luzern: Räber 1866

v. Bardenstein: Die Familie von Bardenstern; ein historisches Gemählde aus der würklichen Welt. Leipzig 1794

de Bary: Das sind die genealogischen Forschungen des Herbert de Bary (uradelige Familie aus Barry bei Tournai in Belgien) von Herbert de Bary, 1922

v. Barnekow: Bohlendorf, Julius: Der Bischofs-Roggen und die Güter des Bisthums Roeskild auf Rügen in erblichem Besitz der Barnekow und Umriss der Geschichte dieses adlichen, freiherrlichen und gräflichen Geschlechts, Stralsund: Löffler, 1850

Barth zu Harmating: Adelsfamilie Barth zu Harmating [Online-Version]

Bárthory v. Simolin (Ungarisches Adelsgeschlecht) : Stammtafeln des edlen Geschlechts Bárthory von Simolin, herausgegeben von Alexander von Simolin im Jahre 1855

v. Baudissin: Genealogische Nachricht von dem uralten adelichen und hochgräflichen Geschlecht der von Baudissin, von Olaus Heinrich Moller, Flensburg: Serringhausische Buchdruckerei, 1766

v. Baumbach: Geschichte der zur althessischen Ritterschaft gehörenden Familie von Baumbach, von August Baron von Baumbach, Marburg 1886

v. Bayern: Masson, Michael: Das Königshaus Bayern : genealogisch bearbeitet und mit historisch-biographischen Notizen erläutert, München: 1854

Beck von Leopoldsdorf: Zeibig, H. J.: Die Familien-Chronik der Beck von Leopoldsdorf

v. Behr: Hans Behr der Aeltere… und seine Söhne Daniel, Hugold und Samuel : Lebensbilder aus dem 16. und 17. Jahrhundert, von Gottlieb von Rosen, Stralsund 1896

v. Bellin: Das Erlöschen der Familie von Bellin, in: Jahrbücher des Vereins für Mecklenburgische Geschichte und Altertumskunde, Bd. 57, Nr. 2 (1892), S. 12-15

v. Berbisdorf: König, Valentin: Genealogisch-historische Beschreibung Nebst denen Stamm- und Ahnen-Tafeln Des uhralten Adelichen Geschlechts D. V. Berbissdorf, 1715

Berka von Duba: Stammtafel der Berka von Duba und Leipa in: Pinkava, Victor: Geschichte der Stadt Gabel und des Schlosses Lämberg in Böhmen, mit vier Illustrationen und zwei Stammtafeln, Gabel, 1897

v. Berlepsch (Berlebsch) Letzner, Johannes: Stammbuch oder Chronik des uralten adeligen Geschlechts von Berlepsch, Erfurt: 1593/1594

v. Bernstorff: Friis, Aage: Die Bernstorffs, Band1, Kulturbild aus Deutsch-Dänischem Adel im 18. Jahrhundert, Leipzig, 1905

v. Bentheim: Stammtafel des mediatisierten Hauses Bentheim, 1892

v. Biberstein: Stammtafel der Lausitzischen Herrn von Biberstein, in: Geschichte der Herrschaften Sorau und Triebel, von Johann Gottlob Worbs, Sorau: Rauert, 1826

v. Bibra: Bibra, Wilhelm von: Geschichte der Familie von Bibra, München: Kaiser, 1870

v. Bippen: Zur Geschichte der Familie von Bippen (Mit Stammtafel) von Theodor von Engelmann, in: Jahrbuch für Genealogie, Heraldik und Sphragistik, Jg. 1893, Mitau: Steffenhagen, 1894

v. Bismarck: Das Geschlecht von Bismarck, von Dr. Georg Schmidt, Verlag Eduard Trewendt 1908 – Geschichte des schlossgesessenen adligen Geschlechtes von Bismarck, bis zu Erwerbung von Crevese und Schönhausen, Berlin 1866

v. Blagay: Thallóczy, Ludwig von: Die Geschichte der Grafen von Blagay, mit 2 Stammtafeln, Siegel und Wappenabbildungen, Wien: Carl Gerold´s Sohn, 1898

Blome: Geschichte des uradeligen Geschlechts der Herren und Grafen Blome, von Otto Hintze, Hamburg: Hans Christians Druckerei, 1929

v. Blumenthal: Die Stammreihe zur Familie von Blumenthal wurde von Dirk Peters erarbeitet und wird auf seiner Webseite angeboten

v. Blücher: Wigger, Friedrich: Geschichte der Familie von Blücher, Bd. 1 und Bd. 2, Schwerin: Stillersche Hofbuchhandlung, 1870-1878

v. Bodeck: Genealogia Familiae À Bodeck, erschienen ca. 1720

v. Bodmann: Geschichte der Freiherrn von Bodmann, Teil 1, und Teil 2 (Stammtafeln) von Leopold v. Bodmann, Lindau 1894

v. Bohlen: Geschichte des adlichen, freiherrlichen und gräflichen Geschlechts der Bohlen, Teil 1, Heft 1 Genealogie, Grundbesitz usw.Teil 2, Urkundenbuch

v. Bongart: Strange, Joseph: Genealogie der Herren und Freiherren von Bongart, Köln und Neuss 1866

v. Bönninghausen: Beiträge zu einer Geschichte des Geschlechts von Bönninghausen genannt Budberg etc., von Alexander von Budberg, 1897

v. Bornstett: Seifert, Johann: Genealogische Tafel aufeinander gehender Ahnen derer von von Bornstett, Regensburg: 1713 (von Bornstedt)

v. Bora: Die Geschichte der Catharina von Bora, bearbeitet nach Quelle von Wilhelm Beste, Halle 1843

v. Borcke: Stamm-Baum des uhralten Adelichen Geschlechts der Herren Borcken als eines der uhrältesten adelichen Geschlechtes in Teutschlande, Berlin: Hofbuchdruckerei ca. 1715 – Stammbaum des angesehenen Borkischen Geschlechtes, und zwar I. Regenwald- und Strammehlscher Linie. Des Herrn General Grafen von Borcke, Hochgeb. [...] denen übrigen Gliedern dieses hohen Hauses, von Joachim Bernhard Steinbrück, 1784

Brand von Lindau: Lohmann, Adam Gottlieb: Genealogisch-Historische Nachricht von der vornehmen Adelichen Familie derer Herren Brände von Lindau auf Wiesenburg vor Beltzig, und andern mit Ihnen verwandten vornehmen Häusern, Zerbst, 1733

v. Braun: Ergänzungen zur Ahnenliste des Weltraumforschers Wernher Freiherr von Braun

v. Bredow: Die ausführliche Geschichte des Geschlechts von Bredow

v. Brevern: Zur Geschichte der Familie von Brevern. Erster Band von Georg von Brevern, 1878 und Zur Geschichte der Familie von Brevern. Zweiter Band, Catharina von Brevern, geb. von Reutern : (Die Generalin Bohn) ebenfalls von Georg von Brevern 1880, Dritter Band, Carl von Breverm gestorben 3.1.1744

v. Briesen: Das Geschlecht derer von Briesen, Beitrag zur Geschichte des Schlossgesessenen Geschlechtes der Herren von Briesen und der Grafen und Herren von Breza, von H.D. von Briesen in: Archiv für Stamm und Wappenkunde (auch: Wellers Archiv für Stamm- und Wappenkunde, Nr. 7, Jahrgang 1906-1907, ab S. 6

v. Britzke: Neumann, Hans: Die Familie von Britzke. Privatdruck 1900. 189 S, mit 7 Stammtafeln (Bei Interesse bitte bei mir melden, ich stelle gerne den Kontakt her)

v. Brück: Ehrenkroog, Hans Friedrich: Zur Geschichte der Kanzlerfamilie von Brück mit der Stammliste

v. Bubenberg: Zur Genealogie Bubenberg, von Robert Oehler, in: Berner Zeitschrift für Geschichte und Heimatkunde, 280461-x, 0005-9420, 38, 1976, 58

v. Buchegg: Wurtemberger, Ludwig von: Buchegg die reichsfreie Herrschaft, ihre Grafen und Freiherren und die Landgrafschaft Klein-Burgund, Bern: Jenni, 1840

v. Bulgrin: Stammbaum und Wappen der Familie von Joachim von Bulgrin, in der wunderschönen handschriftlichen Chronik von Wusseken (Kreis Köslin) von Walther Hübner, Stettin 1931, mit ausführlicheren Einwohnerlisten der Orte Wusseken, Repkow, Kleist, Laase, der Pastoren des Kirchspiels und weiterem Stammbaum der Familien Vandrey, Niger, Bartewitz und v. Wussecken

v. Bülow: Familienbuch der von Bülow von Jakob Friedrich und Paul v. Bülow, Berlin 1858 im Verlag der königlichen Geheimen Ober-Hofbuchdruckerei – Geschichtliche Nachrichten über von Bülow zu Oebisfelde, Beitrag zur Geschichte des Geschlechts nach urkundlichen Quellen. – Mit Kupfern und vielen Urkunden versehene, historische, genealogische und kritische Beschreibung des Edlen, Freyherr- und Gräflichen Geschlechts von Bülow, von Jakob Friedrich Joachim von Bülow, Neubrandenburg: Korb, 1780

v. Bünau: Der Bünauische Geschlechts und Tugend-Adel so dass.. .. Eine von denen … Günthern Herrn von Bünau, Cammer-Rath … und Rathen und der Zeit Geschlechts-Aeltisten Wie Auch Herrn Rudolphen von Bünau angestalten Geschlechts-Convent sämbtlichen Derer Herren von Bünau Wettern: Gehalten zu Naumburg im Schöffel, den 1. Iunii 1687. Aus gehorsambster Dienst-Bezeugung … von Johann Gottfried Trenckner – Des Wohllöblichen Geschlechts, derer Reichs-Grafen und Herren von Bünau Uhr-alte und Anno 1650. renovirte Geschlechts-Ordnung, von Gottschick Laitenberger, Merseburg

v. Burgsdorff: Konrad von Burgsdorff, Kriegs und Staatsmann mit Ahnentafel und Stammbaum, von Karl Spannagel, aus der Reihe: Quellen und Untersuchungen zur Geschichte des Hauses Hohenzollern, Band V. 3. Reihe, Berlin: Duncker, 1903

v. Burghausen: Über die Herkunft und Genealogie der Grafen von Burghausen, Schala, Peilstein und Mören, von Johann Nepomuk Buchinger, München: Franz, 1851

v. Burgund: Stammbaum der Könige von Burgund, in: Geschichte des Kollegiatstiftes Beromünster, von Mathias Riedweg, Luzern : Räber, 1881

v. Buseck: Stammtafeln der Familie von Buseck, von Elke Noppes, 2001

v. d. Bussche: Stammtafeln der von dem Bussche, Hildesheim: Lax 1887 – Die Familie von dem Bussche, in: Chronik Bielefelder Familien, von W. Fricke Bielefeld : Helmich, 1887

v. Calenberg: Leben der in Christo entschlafenen Gräfin Henriette Luise zur Lippe, geborenen Gräfin von Calenberg, von Karl Christian zur Lippe-Weißenfeld, 1800

v. Campe: Geschlechts-Geschichte des Hauses von Campe Hochadelichen Auf Isenbüttel und Wettmarshagen von JH Steffens, Celle 1783

v. Campenhausen: Geschichte des Geschlechts der von Campenhsusen, von Ernst von Campenhusen, 1908

v. Capellen: Zur Genealogie des Geschlechtes der Herren von Capellen, von Stülz, Jodok. in: Bericht über das Museum Francisco-Carolinum Bd. 6 (1842) S. 73-167

v. Carlowitz: In: Esther von Kirchbach (1894-1946) Mutter einer ganzen Landeskirche, Eine sächsische Pfarrfrau in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, von Hannelore Sachse, Disputation 9.7.2009 – Aus dem Archiv der Familie Carlowitz (Hauptband), Ramming, Dresden 1875 – Nachträge zur Familien-Geschichte bis zum 13. December 1891

v. Cilli: Die zeitgenössischen Quellen zur Geschichte der Grafen von Cilli, mit Einschluss der sogenannten “Cillier Chronik” 1341-1456, von Franz Xaver Krones, Graz 1871

v. Castell: Geschichte der Grafen und Herren zu Castell 1058-1528, von Friedrich Stein, Schweinfurt 1892 – Abriss einer genealogischen Geschichte des gräflichen Hauses Castell in Franken, von Friedrich Wilhelm Viehbeck, Rüdenhausen, 1813

v. Cleve: Hopp, Egbert: Kurze Beschreibung des Clevischen Landes nebst angehängter Genealogie der Grafen und Herzogen desselben, Wesel u. Eisenach 1781

v. Colloredo: Crollalanza, Giovanni Battista di: Das Adelsgeschlecht der Waldsee-Mels und insbesondere der Grafen von Colloredo, Wien: Hofbuchhandlung Frick, 1889

v. Cornberg: Ahnentafel Philipp Georg Wilhelm Freiherr von Cornberg, 1759-1811, von Horst, Freiherr von Cornberg

v. Cramm: Asche von Cramm, dessen Gemahlin und ihre Verwandtschaft zu Wernigerode, in: Zeitschrift des Harz-Vereins, Vol: 22;237-242

v. Cronberg: Helmuth Gensicke: Die von Kronberg (Zur Geschichte des nassauischen Adels) in: Nassauische Annalen, Band 98, Wiesbaden: Verlag des Vereins für Nassauische Altertumskunde und Geschichtsforschung, 1987 – Genealogie, Stammbaum oder Geschlechts-Register des Geschlechts derer von Cronberg, von Georg Helwich, Mainz 1625

v. Dalwigk: Denkwürdigkeiten und historische Skizzen aus dem Leben vieler Mitglieder der Familie von Dalwigk, mit Stammtafel, Autor: Reinhard von Dalwigk-Lichtenfels, erschienen in Darmstadt 1841

v. Damitz: Genealogie des Ernst Wilhelm Christian von Damitz, geboren am 6.4.1780 in Jauer, von Rand, Maudine Powers (in englisch, aber gut verständlich)

v. Dannenberg: Ernst Saß: Zur Genealogie der Grafen von Dannenberg, Verein für Mecklenburgische Geschichte und Altertumskunde: Jahrbücher des Vereins für Mecklenburgische Geschichte und Altertumskunde. – Bd. 43 (1878), S. 33-164

v. Dechen (Decher): Die Familie von Dechen, Stammreihe der Familie von Dechen, erloschen 15.2.1889, Ursprung und Geschichte, Das Adelsdiplom, Namensverveichnis von Gg. Schmidt, Verlag Rathenow M. Babenzien, 1889

v. Deckenbrock: Die Herren von Deckenbrock und ihre Besitzungen, J. Holsenbürger, Werner Constantin Droste zum Hülshofe, Münster 1868

v. Debschitz: Debschitzische Genealogia, zu unsterblichem Ruhm des Ehren-Uhralten Hoch-Adlichen Geschlechtes Derer von Debschitz aufgesetzt und mit historischen Anmerckungen versehen von M. George Wende 1695

v. Degenfeld: Kapff, M. F. G.: Christoph Martin Freiherr von Degenfeld nebst einer kurzen Geschichte der Familie von Degenfeld, Ulm: Rübling, 1844 – Stammtafel der Reichsgrafen von Degenfeld-Schomberg, Wien: W. Braumüller, 1881

v. Denffer: Grundstein zu einer Geschichte der Familie von Denffer, 1906, von Harald von Denffer

v. Donnersperg: Leoprechting, Carl von: Nachträge über das Geschlecht der Freiherren von Donnersperg, München: Wolf, 1852

v. Donop: Des Obermarschalls und Drosten Wilhelm Gottlieb Levin von Donop zu Lüdershofen, Maspe Nachricht von dem Geschlecht der von Donop, von Wilhelm Gottlieb Levin von Donop, Paderborn 1796

v. Dorstadt: Historisch-Genealogische Beschreibung des alten, nun aber ausgestorbenen adelichen gräflich- und freyherrlichen Geschlechts derer von Dorstadt, von Thomas Philipp Hagen, Brandenburg: Halle, 1762

v. Dortmund: Die Grafen von Dortmund, ein Beitrag zur Geschichte Dortmunds, von August Meininghaus 1905

v. Dungern: Biographische Nachrichten zur Geschichte der freiherrlichen Familie von Dungern, von Maximilian von Dungern, Oberau, 1896

v. Dürrach: Das Solothurner Schultheissen-Geschlecht von Dürrach, von Hans Sigrist, in: Jahrbuch für solothurnische Geschichte, Band 55; Seite 129

v. Eberstein: Geschichte der Freiherren von Eberstein und ihrer Besitzungen, von Louis Ferdinand Freiherrn von Eberstein, Sondershausen 1865, Verlag Friedrich August Eupel – Die Grafen von Eberstein in Schwaben, von Karl v. Neuenstein, Karlsruhe 1897 – Abriss der Urkundlichen Geschichte des fränkischen, reichsritterlichen Geschlechtes Eberstein : vom Eberstein auf der Rhön, von Louis Ferdinand von Eberstein, Dresden: Verlag Bruno Schulze 1893 – Urkundliche Nachträge zu den Geschichtlichen Nachrichten von dem reichsritterlichen Geschlechte Eberstein vom Eberstein auf der Rhön, von Louis Ferdinand von Eberstein, Dresden: Verlag Lehmann 1880 – Die von den fränkischen Ebersteinen vom Eberstein auf der Rhön vor der Uebersiedelung nach dem unteren Theile der Goldenen Aue innegehabten Besitzungen in ihrer Stammheimathund au der Elb-Saale, bearbeitet von Louis Ferdinand Freiherr von Eberstein, Berlin, 1890 – Fortlaufende Personal-Chronik des freifränkischen, später reichsritterlichen Geschlechts Eberstein vom Eberstein auf der Rhön, Gemäss XA73 der Familienstatuten vom 8. Oktober 1883 in Zwischenzäumen von 5 zu 5 Jahren herausgegeben vom Verwaltungsrathe des Familienverbandes. Bearbeitet von Alfred August von Eberstein, Bd.: 1, Berlin, 1885

v. Egg: Seifert, Johann: Genealogische Beschreibung des Geschlechts derer Grafen von Egg und Hungersbach, 1703

v. Ehingen: Holzherr, Carl: Geschichte der Reichsfreiherren von Ehingen bei Rottenburg, Stuttgart: Kohlhammer 1884

v. Eichendorff: Geschichte des Edlen und freiherrlichen Geschlechts von Eichendorff

v. Eickstedt: Eickstedt, Carl August Ludwig: Familienbuch des dynastischen Geschlechts der von Eickstedt in Thüringen, Pommern und Schlesien, Ratibor: V. Wichura, 1860 – Urkundensammlung zur Geschichte des Geschlechts der von Eickstedt, Band 1 und Band 2, Carl von Eickstedt, 1838 Namensregister

v. Elsdorf: Das Verwandtschaftsverhältnis der schwäbischen Edlen Ida von Elsdorf zum Kaiserbruder Ludolf IV. von Braunschweig (+1038) und zu Papst Leo IX. von Hans Dobbertin, in: Braunschweigisches Jahrbuch Band 43. 1962, Seite 44-76

v. Elverfeldt: Eduard Aander-Heyden: Geschichte des Geschlechtes der Freiherren von Elverfeldt. Zwei Bände. Im Auftrage des Gesamthauses herausgegeben, Elberfeld o. J. 1883-1890

vom Endt: Vom Endt : Entwicklung einer Familie am Lauf der Düssel, Dr. Felix vom Endt, Düsseldorf 1962

v. Erbach: Geschichte der Grafschaft Erbach und biographische Nachrichten über die Herren und Grafen zu Erbach, Erbach 1840 / 2.) Simon, Gustav: Die Geschichte der Dynasten und Grafen zu Erbach und ihres Landes, Frankfurt: Brönner, 1858 / 3.) Schneider, Daniel: Vollständige hochgräflich-Erbachische Stamm-Tafel, Frankfurt 1736

v. Eschenbach: Über Wolframs von Eschenbach, des altdeutschen Dichters, Heimat, Grab und Wappen,

Esterházy de Galantha: Kinderfreund, Carl Josef: Das Fürstenhaus Esterházy von Galantha, Wien: Sommer, 1860

v. Estorff: Kurzer Abriss der Familiengeschichte der Estorff´s, von Georg O. Carl von Estorff,

v. Eulenberg: Diplomatarivm Ilebvrgense, Urkundensammlung zur Geschichte und Genealogie der Grafen zu Eulenburg, Erster Teil, Zweiter Teil, von Georg Adalbert v. Mülverstedt, Magdeburg 1877-1879

v. Everstein: Spilcker, Burchard Christian von: Urkundenbuch zur Geschichte der Grafen von Everstein, Arolsen: Verlag Speyer 1833

v. Faltzburg: Johann von Faltzburg, der erste schwedisch-pommersche Staatssekretär und sein Geschlecht, von Robert Hasenjäger, Greifswald: Julius Abel, 1912

v. Flehingen: Helwich, Georg: Genealogia oder Geburtslinie des uralten adelichen Geschlechts derer von Flehingen, Frankfurt: Rötel, 1634

v. Flemming: Genealogia Flemmingiana: oder genealogische Ausführung der Flemminge in Hinterpommern, von Joachim Fridericus Schmidt, Stargard, 1703

v. Flotow: Beiträge zur Geschichte der Familie von Flotow, Mit einer Stammtafel der Familienmitglieder, gesammelt und in Druck gegeben von Gustav von Flotow , Dresden 1844

v. Fries: Eine genealogische Studie aller Nachkommen des alten Berner Rittergeschlechtes Fries von Friesenberg, von August Graf von Fries, Verlag Heinrich in Dresden 1903

v. Friesen: Geschichte der reichsfreiherrlichen Familie von Friesen, von Ernst von Friesen, Dresden 1899, Bd. 1, Bd. 2,

v. Froburg: Die Herkunft der Grafen von Froburg, von August Burckhardt, In: Basler Zeitschrift für Geschichte und Altertumskunde, Bd. 25.1926

v. Furtenbach: Seifert, Johann: Stammtafel derer von Furtenbach, Regensburg 1724

v. Fürstenberg: Fickler, Carl Borromäus Alois: Kurze Geschichte der Häuser Fürstenberg, Geroldseck und von der Leyen, Karlsruhe: Macklot, 1844

Gans Edle Herren zu Putlitz: Stammtafeln der Familie Gans Edle Herren zu Putlitz : von ihrem ersten urkundlichen Auftreten bis zur Gegenwart, von Hermann von Redern

v. Gemen: Geschichte der Herrschaft Gemen ihrer Herren und deren Geschlechter : nach den Urkunden der Gemenschen Archivs und anderer Quellen / bearb. vom Grafen Friedrich v. Landsberg-Velen u. Gemen Münster : Regensberg, 1884

v. Gemperlein: Die Freiherren von Gemperlein, von Marie von Ebner-Eschenbach, Toronto 1901 (Download)

v. Gerolt: Die Stammtafel des Geschlechts von Gerolt und die Burg zur Leyen, von Heinrich Joseph Langen

v. Gersdorff: Gersdorffsche Familien-Nachrichten; nebst 2 Stein-Abdrücken, erschienen 1818 – Genealogie der verschiedenen Linien des Geschlechts derer von Gersdorff in der Oberlausitz von der Mitte des 16. Jahrhunderts bis 1623, Knothe, Hermann in: Neues Lausitzisches Magazin, Görlitz, Bd. 69 (1893)

v. Giech: Gerber, Carl Friedrich Wilhelm von: Abriss der Geschichte der Grafen und Herren von Giech, Tübingen 1858

v. Glasenapp: Vollständige Genealogie des alt-hinterpommerschen Geschlechts der Erb- Burg- und Schlossgesessenen von Glasenapp, II. Teil und Ergänzungen des 1884 erschienenen I. Teils von E. von Glasenapp, Berlin 1897 (Download)

v. Gmainer: Zoepfl, Heinrich: Denkschrift den freiherrlichen Geburtsstand der Edlen Herren von Gmainer zum und auf dem Schönstein betreffend, Heidelberg: Druckerei Mohr, 1867

v. Gohr: Seifert, Johann Friedrich: Historisch-Genealogische Beschreibung des hochadelichen Geschlechts von Gohr, Weißenfels 1769 (Gor, Gohre)

de Gramont: Schmauß, Johann Jakob: Genealogische Historie des Hauses Gramont in Frankreich, Halle 1721 (Namen: Beaumont, Navarra, Peralta)

v. Gresten: Die Familie von Gresten, in: Chronik Bielefelder Familien, von W. Fricke Bielefeld : Helmich, 1887

v. Grimschitz: Radics, Peter: Die Freiherren von Grimschitz. Eine geschichtliche Studie, Wien: Verlag Mayer & Comp. 1871 (nur mit US-Proxy)

v. Gröningen: Heyd, Ludwig F.: Geschichte der Grafen von Gröningen, Stuttgart 1829

v. Gronsfeld: Quix, Christian: Schloss und ehemalige Herrschaft Rimburg, die Besitzer derselben, vorzüglich die Grafen und Freiherren von Gronsfeld, nebst den umliegenden Dörfern, Aachen: J. A. Mayer, 1835

v. Grote: Grote, Emmo: Geschichte des Gräflich und Freiherrlich Grote’schen Geschlechts Herausgegeben im Auftrage der Gesammtfamilie und unter Benutzung von Vorarbeiten der verstorbenen Freiherren Louis Grote-Neuhof und Julius Grote-Schauen, Hannover 1891 (Mit vielen Stammtafeln und den Porträts der Familienmitglieder)

v. Grothus: Die Familie von Grothus in Westfalen, von Max von Spiessen, in: Jahrbuch für Genealogie, Heraldik und Sphragistik, Jg. 1893, Mitau: Steffenhagen, 1894

v. Grünenberg: Plüss, August: Die Freiherren von Grünenberg in Kleinburgund, Bern 1900 (Dissertation)

v. Gumppenberg: Gumppenberg, Ludwig Albert von: Geschichte der Familie von Gumppenberg, Würzburg, 1856 – Nachtrag zur Geschichte der Familie von Gumppenberg, Würzburg 1862

v. Habsburg: Röpell, Richard: Die Grafen von Habsburg: Halle: Schwetschke, 1832

v. Hackeney: Merlo, Johann Jakob: Die Familie Hackeney zu Köln, ihr Rittersitz und ihre Kunstliebe, Köln: DuMont 1863

v. Hahn: Geschichte und Urkunden des Geschlechts von Hahn – 2.) Die Nachkommen des Paul, Baron von Hahn (1828-1901) und Ehefrau Lucie, Gräfin von Keyserling (1830-1901) von Heinrich C. von Hahn

v. Haldenstein: Die ehemalige Herrschaft Haldenstein, ein Beitrag zur Geschichte der rhätischen Bünde, Chur: Verlag L. Hitz, 1864

v. Hallwil: Die Herren von Hallwil im Mittelalter: Beitrag zur schwäbisch-schweizerischen Adelsgeschichte, von August Bickel, In: Beiträge zur Aargauergeschichte, 1978

v. Hals: Brunner, Luitpold: Die Grafen von Hals, ein Beitrag zur Geschichte Bayerns, Augsburg: Kremersche Buchhandlung, 1857

v. Hammerstein: Urkunden und Regesten zur Geschichte der Burggrafen und Freiherren von Hammerstein, von Emil v. Hammerstein-Gesmold, Hannover: Hahn´sche Buchhandlung, 1891

v. Handorf: Die von Handorf (genannt Arens) Familiengeschichte 1593-1982, von Estella Michels, Iowa, 1981?

v. Hanstein: Urkundliche Geschichte des Geschlechts der von Hanstein im Eichsfeld, Erster Teil mit Stammtafeln, Kassel 1856

v. Hardenberg: Geschichte der Familie von Hardenberg und der Hardenberg´schen Besitzungen – Wolf, Johann: Geschichte des Geschlechts von Hardenberg, 1. Teil mit 132 Urkunden, 2. Teil, Göttingen: Baier, 1823 (Nur mit US-Proxy)

v. Hartitzsch: Genealogie der Familie von Hartitzsch, von Peter Hatzsch, im Selbstverlag 2009

v. Hattstatt: Scherlen, August: Die Herren von Hattstatt und ihre Besitzungen mit Stammbäumen und Wappentafeln, Colmar: Straßburger Druckerei und Verlagsanstalt, 1908

v. Heesten: Versuch einer Nachricht von dem adelichen, nunmehr erloschenen Geschlecht der Heesten, aus welchem unter anderem der Amtmann Otto Heesten entsprossen ist, von Olaus Heinrich Moller, Flensburg: Serringhausische Buchdruckerei 1764

v. Hegnenberg: Stoss, P.A.: Die Herren von Hegnenberg, Wildenrott und Haldenberg : Aus dem Oberbayer. Archive für vaterl. Gesch. Bd. VIII H. 2, München, 1846

v. Heimburg: Abriss der Geschichte des Geschlechts von Heimburg, mit Wappentafel und genealogischen Tabellen, von Friedrich Martin Paul von Heimburg, Braunschweig: Richard Sattler, 1901 – Die Heimburg am Harz und ihr erstes Herrengeschlecht die von Heimburg

v. Helfenstein: Kerler, Heinrich Friedrich: Geschichte der Grafen von Helfenstein und Urkunden zur Geschichte der Grafen von Helfenstein, vol. 2, Ulm: Stettinsche Buchhandlung 1840

v. Henneberg: Bechstein, Ludwig: Die Ahnherrinnen detuscher Regenten-Familien aus dem gräflichen Hause Henneberg, Meiningen 1846 – Schultes, Johann Adolph: Diplomatische Geschichte des Gräflichen Hauses Henneberg, Vol. 2, Hildburghausen 1791

v. Henneberg: Johann Adolph Schultes: Diplomatische Geschichte des Gräflichen Hauses Henneberg, Bd. 1-3, Hildburghausen: Hanisch 1788-1791

v. Hengebach (Heimbach): Quix, Christian: Die Grafen von Hengebach, die Schlösser und Städtchen Heimbach und Niedeggen, die ehemaligen Klöster Marienwald und Bürvenich und das Collegiatstift nachheriges Minoriten Kloster vor Niedeggen; geschichtlich dargestellt. Hensen (Hrsg.); Aachen 1839

v. Herberstein: Kumar, Joseph August: Geschichte der Burg und der Familie Herberstein, Band1 und Band 2, Band 3, Wien: Verlag Carl Gerold, 1817

v. Heringen: Familie der Gräfin Clara von Heringen, Leben und Wirken einer geborenen Herzogin in Heringen an der Helme, Verfasser: Dr. Peter Kuhlbrodt, 99734 Nordhausen am Harz, Strohmühlenweg 18

v. Hessen-Homburg: Schwarz, Karl: Landgraf Friedrich von Hessen-Homburg und seine Familie Vol. 1, Rudolstadt 1878

v. Hertzberg: Geschichte des Geschlechts von Hertzberg, Waterstraat, Hermann: Geschichte des Geschlechts von Hertzberg, Stettin: Fischer & Schmidt Band 1 (1906) und Band 2 (1907)

v. Heunburg: Tangl, Karlmann: Die Grafen von Heunburg, Wien: K. Gerolds Sohn, 1860

v. Hodenberg: Stammtafeln des Freiherrn von Hodenberg, aus dem Nachlass des Landschaftsdirektor Wilhelm von Hodenberg, 1905 (Download)

v. Hohenlohe: Herwig, Johann Justus: Entwurf einer genealogischen Geschichte des Hohen Hauses Hohenlohe, Schillingsfürst: Schell, 1796 2.) Beiträge zur Genealogie des Fürstlichen Hauses Hohenlohe für den Zeitraum vom Jahre 1220 bis zum Jahr 1490, von W. Hammer, Oehringen 1843 3.) Schmidt, Ludwig Karl: Monumenta Hohenbergica, Urkundenbuch zur Geschichte der Grafen von Zollern-Hohenberg und ihrer Grafschaft, Stuttgart: Scheitlin, 1862

v. Hohenberg: Die Grafen von Hohenberg 1. Teil, von Caroline Pichler geb. v. Greiner, Wien 1820 – 2.) Ried, Thomas: Abhandlung über die Grafen von Hohenberg, Markgrafen auf dem Nordgau, Regensburg: Schaupp, 1813

v. Hohenbüchen: Die Herrschaft Hohenbüchen und ihre Besitzer (von Homburg, von Delligsen, von Rössing) Eine geschichtliche und familiengeschichtliche Studie, von Georg Bode, in: Jahrbuch des Geschichtsvereins für das Herzogtum Braunschweig Jg. 6. 1907, Seite 79-161 – 2. Teil, in: Jahrbuch des Geschichtsvereins für das Herzogtum Braunschweig Jg. 7. 1908, Seite 22-79, mit den Regesten zur Geschichte des Geschlechts der Edelherren von Delligsen und Hohenbüchen, sowie dem Stammbaum

v. Hohenembs: Bergmann, Joseph: Die Reichsgrafen von und zu Hohenembs in Vorarlberg von 1560-1759, Wien 1861

v. Hohenfels: Das Geschlecht von Hohenfels, In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde, Neue Folge 20. Bd.

v. Hohenzollern: Grossmann, Julius: Genealogie des Gesamthauses Hohenzollern, Berlin: Moeser, 1905 – Schilling, Gustav: Geschichte des Hauses Hohenzollern in genealogisch fortlaufenden Biographien aller seiner Regenten, Leipzig: Friedrich Fleischer, 1843

v. Holleben: Wilhelm von Holleben: Geschichte der Familie von Holleben, Gotha: Perthes, 1895

v. Holstein: Historische Nachricht von dem uralten adelichen und zum Teil hochgräflichen Geschlecht der von Holstein und von der Möllenhagenschen Linie… von Olaus Heinrich Moller, Flensburg: Serringhausische Buchdruckerei, 1763 – Die stammverwandten Familien von Holstein und Kruse, von Georg Christian Friedrich Lisch, in: Jahrbücher des Vereins für Mecklenburgische Geschichte und Altertumskunde, Bd. 29 (1864), S. 263-273

v. Holtzbrinck: (von Lent, von Grüter) Genealogia und Heraldica, welche handelt von denen heutigen Herrn von Lent, von Holtzbrinck, von Ernst und von Grüter, die auf Begehren des ietzt genannten … Herrn Jo. Georg. von Holtzbrinck … Nach fleißiger Durchsuchung alter neuer Histor. Genealog. und Heraldicen Schreiber, öffentlich ans Licht gestellet worden von Friedrich Wilhelm von Nassau-Siegen, Warschau, 1725

v. Homberg: Die Grafen von Homberg, Genealogische, gütergeschichtliche und politische Aspekte einer süddeutschen Dynastie im 11-14. Jahrhundert, von Jürg Schneider, in Argovia: Jahresschrift der Historischen Gesellschaft des Kantons Aargau, Band 89, 1977

v. Hornstein: Geschichte des freiherrlichen Hauses Hornstein : In: Archiv für Geschichte, Genealogie und verwandte Fächer, Band 1, Seite 35, Stuttgart 1846

v.d. Horst: Die Familie von der Horst, in: Chronik Bielefelder Familien, von W. Fricke Bielefeld : Helmich, 1887

v. Hospenthal: Die von Hospenthal, Geschicke einer Familie der Innerschweiz, von Dr. Ludwig Suter

v. Hövel: Fahne, Anton: Die Geschichte der Herren und Freiherren von Hövel : nebst Genealogie der Familien, aus denen sie ihre Frauen genommen, Bd. 1.1 und Bd. 1.2 Rheinischen Geschichte von Hundert Westphälischen, und Niederländischen Andern hervorragenden Geschlechtern, Köln: Heberle, 1860

v. Hugo: Nachrichten betreffend das im Fürstentum Göttingen gelegene von Hugo´sche Rittergut Friedland und dessen Besitzer, von Ferdinand v. Hugo, in: Zeitschrift des Historischen Vereins Niedersachsen

v. Hutten: Die Ritteradligen von Hutten, ihre soziale Stellung in Kirche und Staat bis zum Ende des Alten Reiches von Hanna, Georg-Wilhelm
(The noble knights “von Hutten”, their social position in church and state till the end of the Old German Reich)

v. Isenburg: Bausch, August Heinrich: Kurze Geschichte der Grafen und Burg zu Isenburg und von Engers, Neuwied 1833 – 2.) Simon, Gustav: Die Geschichte des reichsständischen Hauses Ysenburg und Büdingen, Band 1, Band 2, Frankfurt: Brönner 1865

v. Jeetze: Walter, August: Genealogische Geschichte des Geschlechts von Jeetze

v. Kalb auf Kalbsrieth: Klarmann, Johann Ludwig: Geschichte der Familie von Kalb auf Kalbsrieth, Erlangen 1902

v. Kalm: Genealogische Geschichte des alten braunschweigischen uradeligen reichsfreien Geschlechts derer von Kalm, von Dr. Ed. Brinckmeier, Commissions-Verlag Sattler, Braunschweig 1893

v. Kamptz: Kamptz, C.G.J. von: Die Familie von Kamptz, Schwerin 1878

v. Kardorff: Gottlieb Matthaeus Karl Masch: Geschichte und Urkunden der Familie von Kardorff. Schwerin 1850

v. Kaunitz: Diesbach, Johann: Genealogische Tabellen des durchlauchtigen Hauses der Reichsfürsten und Grafen von Kaunitz, Prag: Hagen, 1770

v. Ketelhodt: Ketelhodt, Eduard von: Urkunden und historische Nachrichten Ketelhodter Familien, Vol. 2, Schwerin 1855 – Hörschelmann, Friedrich Ludwig Anton: Genealogisch-historische Nachrichten von der uralten stiftmäßigen adelichen in Ober- und Niedersachsen florirenden Familie von Ketelhodt, Halle 1771

v. Khevenhüller: Czerwenka, Bernhard Franz: Geschichte des Geschlechtes Khevenhüller, mit besonderer Berücksichtigung des XVII. Jahrhunderts, Wien: Braumüller 1867 – 2. Geschichte und Thaten des jüngstverstorbenen grossen Kriegs-Helden, Ludwig Andreas des Heil. Röm. Reichs Grafen v. Khevenhüller … 1. Abt. Von den glorreichen Vorfahren des Herrn Grafen von Khevenhüller mit Stammtafel

v. Kielmannsegg: Familien-Chronik der Herren, Freiherren und Grafen von Kielmannsegg, zusammengestellt durch Erich Friedrich Christian Ludwig von Kielmannsegg, Leipzig und Wien im Jahre 1872 (Download)

v. Klemptzen: Nicolaus Klemzen vom Pommerlande und dessen Fürsten, Geschlechtsbeschreibung in vier Büchern, Stralsund: Lorenz Struck, 1771

v. Kleist: Geschichte des Geschlechts von Kleist, Dritter Teil, das Leben des Generalfeldmarschalls Graf Kleist von Nollendorf, bearbeitet von Georg von Kleist, Berlin 1887 – Kratz, Gustav: Geschichte des Geschlechts von Kleist, Zweiter Teil, Berlin: Schindler 1873

v. Klinkowström: Friedrich August von Klinkowström und seine Nachkommen, Eine biographische Skizze von dessen Sohn Alphons von Klinkowström. Wien 1877

v. Knebel: Geschichte des Geschlechtes von Knebel, von Hugo von Knebel-Doeberitz, 1896

v. d. Knesebeck: Stammtafeln des Geschlechts uradeligen der von dem Knesebeck, Autor: Friedrich Wilhelm Ferdinand Boldewin Knesebeck, Erscheinungsjahr 1864 Göttingen. 2.) Urkunden und Regesten zur Geschichte des uradeligen Geschlechts der Herren von dem Knesebeck, Vol. 1, Hannover, Verlag Louis Ehlermann 1848

v. Knigge: Kurze Biographie des Freyherrn Adolph Knigge, Hannover, 1823 (Online-Versin der BSB München)

v. Knobelsdorff: Wilhelm von Knobelsdorff: Zur Geschichte der Familie von Knobelsdorff, Band 1-6, Berlin 1855-1861 – Band I., Band II., Band III., Band IV., Band V., Band VI.,

v. Köckritz: Die Köckritze im Voigtlande, Meissen & Sachsen, 1. Abschnitt, als Manuskript gedruckt Mainz, 1871

v. Kotzebue: Die Familie von Kotzebue aus der Altmark gebürtig, welche mit August von Kotzebue als kaiserlich russischer Staatsrat im Jahre 1786 den russischen Dienstadel erwarb. Quelle: Vierteljahrsschrift für Heraldik, Sphragistik und Genealogie, herausgegeben vom Verein „Herold“ zu Berlin, XIII. Jahrgang, 1885. Die Genealogie der Familie ist auch in: Stackelberg, Otto Magnus von: Genealogisches Handbuch der estländischen Ritterschaft, Teil 2, 3: Estland, Bd.: 3, Görlitz, 1930 nachzulesen.

v. Köckritz: Geschichte des Geschlechts von Köckritz von 1209 bis 1512 und der schlesischen Linie bis in die Neuzeit, von Diepold v. Köckritz, Breslau 1895. 2.) Die Köckritze im Voigtlande, Meissen und Sachsen, Verlag Prickarts 1871

v. Komerstadt: (Kommerstadt, Commerstedt) Versuch einer Historischen Beschreibung des Alt-adelichen Geschlechts derer von Kommerstadt, von Johann Gottfried Bücher, erschienen beim Verlag Martin in Greitz

v. Königsmarck: Hesekiel, George: Nachrichten zur Geschichte des Geschlechts der Grafen Königsmarck, Berlin, 1854 / Denkwürdigkeiten der Gräfin Aurora von Königsmark und der Königsmarkschen Familie, Leipzig 1836

v. Koseritz: Genealogisch-historische Beschreibung nebst Stamm- und Ahnentafeln des uralten adelichen Geschlechts derer von Koseritz, von Valentin König, 1715

v. Krassow: Geschichte des freiherrlichen und gräflichen Geschlechts von Krassow, von Julius von Bohlen, 1853

v. Kröcher: Klöden, Karl Friedrich von: Nachrichten zur Geschichte des Geschlechts der Herren von Kröcher, Berlin, 1852

v. Kuefstein (Khuefstein) : Studien zur Familiengeschichte, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Karl von Kuefstein, Wien: W. Braumüller, 1908

v. Künsberg-Thurnau: Geschichte der Familie Künsberg von Thurnau, München 1838

v. Kursell: Die Ahnentafel des Heinrich Adolph von Kursell und dessen Nachkommen, von Otto Magnus v. Stackelberg, in: Jahrbuch für Genealogie, Heraldik und Sphragistik, Jg. 1898, Mitau: Steffenhagen, 1899

v. Kyburg: Pipitz, Franz Ernst: Die Grafen von Kyburg, Leipzig: Weidmann, 1839 – 2.) Geschichte und Stammtafel der Grafen von Kyburg in: Geschichte des Kollegiatstiftes Beromünster, von Mathias Riedweg, Luzern : Räber, 1881

v. Kyaw: Kyaw, Heinrich Rudolph von: Familien-Chronik des adeligen und freiherrlichen Geschlechts von Kyaw, Leipzig 1870

de Lagardie: Lossius, Johannes: Die Urkunden der Grafen de Lagardie in der Universitätsbibliothek zu Dorpat, 1882

v. Lamberg: Joseph Mayer, Johann van der Bruggen und Andreas Heyinger: Vortrefflich-hoch-adeliches Controfeé, das ist, Vollkommener Adel, durch Dreyfach- mit villfachen Meritten unvergleichlich erworbene Glory, in Geistlich- Staat- und Kriegs-Ständen des hoch-fürstl. und hochgräfflich- uralten Hauses von Lamberg : etwelche auss jedem Stand von sechs saeculis oder Jahr-Hundert, nach Ordnung deren Ständen, und in diesen Ständen, nach jedes Lebens-Zeit verzeichnet und dreyfach- durch kurtz-verfasten historischen Lebends-Lauff-beygefügten Sinn-Bildern, und nachgesetzt teutsch und lateinischen Versen, mit einem beygeruckten Anhang, 1709

v. Landenberg: Die Edeln von Landenberg, Geschichte eines Adelsgeschlechtes der Ostschweiz mit Wappentafeln, Illustrationen und Stammbäumen, von Pfarrer Julius Studer, Zürich 1904

v. Lattorf: Die Familie von Lattorf und ihre Verfelchtung mit anderen Familien (Mit den Stammtafeln als PDF)

v. Laubenberg: Endes, Anton Wendelin: Geschichte der Pfarrei Grünenbach, königl. bayer. Landgerichts Weiler, mit den Adels-Geschlechtern von Laubenberg zu Alt-Laubenberg und von Heimenhofen, Kempten, 1860

v. Lechsmund: Reisach, Hans Adam von: Geschichte der Grafen von Lechsmund und Graisbach, Münchenn 1813

v. Leibnitz: W. Baron Maydell: Ein baltischer Zweig des Geschlechtes Leibnitz in: Baltische Familiengeschichtliche Mitteilungen, Dorpat 1931-1939, Seite 2-5

v. Leiningen-Westerburg: Genealogische Geschichte des uradeligen, reichsgräflichen und reichsfürstlichen, standesherrlichen, erlauchten Hauses Leiningen und Leiningen-Westerburg nach archivalischen, handschriftlichen und gedruckten Quellen bearb. von Eduard Brinckmeier (1811-1900) Braunschweig: Sattler 1891 Band 1, Band 2. (Sie auch Artikel “die Grafen von Leiningen-Westerburg” mit großformatigem Wappen)

v. Lengerke(n) : Die Familie von Lengerke 1500-203 mit Stammtafeln, beginnen bei Jürgen v. Lengerken (um 1505-1549) und Regina Cappelmann (1515-1588) von Maja von Lengerken, 1980-2003

v. Lenzburg: Geschichte und Stammtafel der Grafen von Lenzburg in: Geschichte des Kollegiatstiftes Beromünster, von Mathias Riedweg, Luzern : Räber, 1881

v. Leuchtenberg: Die Landgrafen von Leuchtenberg, historisch genealogisch erläutert, von Johann Baptist Brenner, Rothenburg an der Tauber 1834 – Die Landgrafschaft der Leuchtenberger, eine verfassgsgeschichtliche Studie mit anhängenden Regesten und Urkunden, von Michael Doeberl

v. Liechtenstein: Falke, Jakob von: Geschichte des fürstlichen Hauses Liechtenstein, 2. Band, Wien: Braumüller 1877 Teil 3 der Geschichte des fürstlichen Hauses Liechtenstein, 1882

v. Lieven: Urkunden und Nachrichten zur Familiengeschichte der Grafen und Fürsten Lieven seit 1269, von Alexander von Lieven, Mitau: Steffenhagen 1910-1911

v. Lindow: Dieterich, Martin: Historische Nachricht Von denen Grafen zu Lindow und Ruppin, Berlin: Rüdiger, 1725

v. Linsingen: Linsingen, Ludwig Carl: Authentischer Beweis der Agnation, beyder, der anno 1721. ausgestorbenen Hessischen, und der noch jetzt im Eichsfelde blühenden Ritter- und Stiftsmäßigen Freiherrlichen Familie von Linsingen, Heiligenstadt: Schmidt, 1792 – Geschlechtsfolge der Herren von Linsingen, von Friedrich Ludwig Anton Hörschelmann, Coburg: Ahl, 1785

zur Lippe: Henriette, Anhalt-Dessau von: Leben und zeitliches Ende der weiland durchlauchtigen Fürstin Henriette zu Anhalt, gebohrner Gräfin zur Lippe. 1795 / Graf Ernst zur Lippe-Biesterfeld, Regent des Fürstentums Lippe : ein Gedenkblatt in dankbarer Erinnerung / von Heinrich Thorbecke

zur Lippe-Biesterfeld: Ebenbürtigkeit und Thronfolgerecht der Grafen zur Lippe-Biesterfeld, mit einer genealogischen Übersicht der Lippischen Linien, von Wilhelm Kahl, Bonn: Strauss, 1896

Lobkowitz von Hassenstein: (Lobkowicz-Hassenstein) Hassenstein einst und jetzt: Denkwürdigkeiten, Schicksale, Stammeskunde, von Walter Hassenstein, Denkwürdigkeiten, Papiermühle bei Roda: Verlag Gebrüder Vogt, 1904

v. Loebell (Leubell) Beiträge zur Geschichte der Familie von Loebell

v. Lode: Die Herren von Lode Güter und in deren Ehstland, und Livland Auf der Insel Oesel, Urkunden und nach Andern geschichtlichen Nachrichten: Ein Beitrag zur inländischen Adels-und Gütergeschichte

v. Löhneysen: Neindorf und die Familie von Löhneysen, sowie einige alte Nachrichten über die Fährmühle / zsgest. und bearb. aus den Schriften des Archivs der Familie von Löhneysen, sowie aus Kirchen-, Pfarr- und Schulakten von Hermann Eickenroth, Wolfenbüttel: Heckner 1901

v. Löwenstein-Wertheim: Mühlhens, Johann: Die eheliche Abstammung des fürstlichen Hauses Löwenstein-Wertheim von dem Kurfürsten Friedrich dem Siegreichen von der Pfalz und dessen Nachfolgerecht in den Stammländern des Hauses Wittelsbach, Frankfurt 1837

v. Lüdinghausen: Die Familie von Lüdinghausen, auch Lüdinghausen gen. Wulff oder Wolf, bis zu ihrem Erlöschen in ihrer Stammheimat Westfalen, von Max von Spiessen, in: Jahrbuch für Genealogie, Heraldik und Sphragistik, Jg. 1894, Mitau: Steffenhagen, 1894

v. Luftheim: Die sechszehn Ahnen des Grafen von Luftheim, eine Familienchronik, von Julius von Voß, Berlin: Schüppelsche Buchhandlung, 1821

v. Lüttichau: Harald Graf v. Lüttichau: Geschichte der Familie, mit genealogisch strukturierter Zusammenstellung von Daten der Namensträger ab 14. Jahrhundert

v. Lützelstein: Crollius, Georg Christian: Von den Herrlichen Geschlechtern, welche im Bliesgau angesessen gewesen und besonders von den Grafen von Lützelstein, Zweibrücken: Hallanzy, 1771

v. Malortie: Historische Nachrichten der Familie von Malortie 1132-1872, von Ernst von Malortie, Hannover 1892

v. Malters: Die Familie von Malters, von Joseph Bölsterli, Band 25, Der Geschichtsfreund : Mitteilungen des Historischen Vereins Zentralschweiz, 1870

v. Maltzahn: Die Geschichte des Geschlechts von Maltzan und von Maltzahn ab dem Mittelalter, von Berthold Schmidt, Schleiz: 1907-1920 3 Bände

v. Manteuffel: Die Geschichte der Familie von Manteuffel mit seinen vier Hauptlinien

v. Mansfeld: Niemann, Ludwig Ferdinand: Geschichte der Grafen von Mansfeld, Verlag C. Lorleberg, 1834 – Hoffmann, Christian Gottfried: Die Ehre des Fürst- und Gräflichen Hauses von Mansfeld, Leipzig 1717 – Francke, Eusebius Christian: Historie der Grafschaft Mansfeld, darin Nachrichten von dem Ursprung des Namens und genealogisch-historische Beschreibung der Mansfeldischen Grafen und Herren, Leipzig, 1723

v. Mantua: Gude, Heinrich, Ludwig: Der Staat von Mantua und Montferrat, Halle 1708 (Gonzaga, Novellara, Guastalla, Sabionetta, Bozzolo)

v. d. Mar(c)k: Jost, Heinrich E. Walter: Geschichte der Familie von der Mar(c)k aus Hamm in Westfalen stammend, Düsseldorf 1925 – Kurze Historisch-Genealogisch-Statistische Geschichte der Hauptstadt Hamm, und der ursprünglichen Entstehung der Grafschaft Mark, nebst einigen Berichtigungen, mit den genealogischen Nachrichten aus den ältesten Zeiten in einer kurzen Übersicht, von den Grafen von Teisterband, Cleve, Berg, Altena, bis auf den Grafen Adolph von der Mark, Stifter der Stadt Hamm, von Johann Anton Arnold Möller, Hamm, 1803

v. Massenbach: Geschichte der reichsunmittelbaren Herren und des kurpfälzischen Lehens von Massenbach 1140-1806, von Hermann v. Massenbach, Stuttgart: Kohlhammer 1891

v. Maydell: Das freiherrliche Geschlecht von Maydell, von Baron Karl von Maydell, Helsingfors 1868 – 1. Fortsetzung 1868-1894,

v. Meck: Urkunden und Regesten der Familie von Meck in Livland, von Harald Lange, Riga: Buchdruckerei HANSA, 1913

v. Meding: Meding, W.F.C.L. von: Geschichte des im Fürstenthum Lüneburg heimischen altadelichen Geschlechts derer von Meding, 1. Teil, Leipzig: Ludwig Denicke 1866

v. Medem: Leben des Grafen Johann Friedrich von Medem nebst seinem Briefwechsel hauptsächlich mit der Frau Kammerherrin von der Recke, seiner Schwester. 1. Bd., 2. Bd., von Johann Friedrich Medem, Straßburg 1792 – 2.) Rachel, Paul: Elisa von der Recke (geborene von Medem) Aufzeichnungen und Briefe aus ihren Jugendtagen mit zwei Stammtafeln der Familie von Korff und von Medem (S. 473, 474) Leipzig: Dieterichsche Verlagsbuchhandlung, 1902

v. Mergenthal: Beschreibung der Mergenthalischen Familie von 1476 bis 1745

v. Merode: E. Richardson: Geschichte der Familie Merode, Band 1, Prag: Verlag Dominicus 1877

v. Meyendorff: Auszug aus: Von des Adels Ankunft oder Spiegel Sampt zweien Ritterlichen Adelichen, Magdeburg 1581

v. Meschede: Fahne, Anton: Chroniken und Urkundenbücher hervorragender Geschlechter, Stifter und Klöster, Urkundenbuch des Geschlechts von Meschede, Köln: Heberle, 1862

v. Monroy: Familiengeschichtliche Nachrichten über das Geschlecht du Verger de Monroy (von Monroy) Kekule von Stradonitz, Stephan, 1863-1933

Miller von Aichholz: Franz X. Wöber: Die Miller von und zu Aichholz : eine Genealogische Studie, Wien 1893–1907

Mittmeyer von Plagotitz: Zur Geschichte des Geschlechts Mittmeyer von Plagotitz, von Theodor Schön in: Archiv für Stamm und Wappenkunde (auch: Wellers Archiv für Stamm- und Wappenkunde, Nr. 7, Jahrgang 1906-1907, ab S. 167

v. Moers: Altgelt, Hermann: Geschichte der Grafen von Moers

v. Montfort: Vanotti, Johann M. von: Geschichte der Grafen von Montfort und von Werdenberg, 1845

v. Mörmter: Urkundliches über die Herren von Mörmter (de Munimento) und das Haus Roen in Obermörmter, aus: Beiträge zur Geschichte des Niederrheins, 13. Band: 1898

v. Müffing: Zur Geschichte der Freiherren von Müffing sonst Weiss genannt, von Karl Kiefer, (in: Frankfurter Blätter für Familiengeschichte)

v. Mülinen: Familiengeschichte und Genealogie der Grafen von Mülinen, Berlin 1844

v. Münchhausen: Die Deszendenz des Liborius von Münchhausen, in dem Archiv des Wintzingerodischen Schlosses zu Bodenstein gab es als Manuskript eine Familienchronik, die von Hedwig Elisabeth von Wintzingerode geb. von Veltheim von 1618-1665 zusammengestellt wurde. Enthalten ist auch die hier vorgestellte Deszendenz von Liborius v. Münchhausen. Quelle: Vierteljahrsschrift für Heraldik, Sphragistik und Genealogie, herausgegeben vom Verein „Herold“ zu Berlin, XI. Jahrgang, 1883

v. Mumm (Momm) Denkmale und Ahnentafeln des Geschlechts Mumm Oder Momm, von Anton Fahne, Düsseldorf 1875

v. Nassau: Hennes, Johann Heinrich: Geschichte der Grafen von Nassau bis zum Jahre 1255 (1. Teil) Köln: Schmitz, 1842 ~~ Goeckingk, H. A. G. von: Geschichte des Nassauischen Wappens, Görlitz 1880 – Münch, Ernst Hermann Joseph: Geschichte des Hauses Nassau-Oranien, Teil. 3, Aachen und Leipzig 1833 ~~ Schütz, Friedrich D. von: Geschichte des Herzogthums Nassau, Wiesbaden: Wilhelm Roth, 1853 ~~ Arnoldi, Johann von: Geschichte der Oranien Nassauischen Länder und ihrer Regenten, I. Band, III. Band, 1. Abt., III. Band, 2. Abt., Hadamar und Koblenz, 1799-1816

v. Nedere: Nieden, Julius zur: Geschichte der Familie von Nedere, Berlin 1892

de Neufville: Heinrich Nathusius-Neinstedt:Beiträge zur Geschichte des Hauses Neufville seit der Einwanderung der Familie nach Deutschland bis auf die Neuzeit 1558 – 1897, Zusammengestellt und bearbeitet von Heinrich von Nathusius-Neinstedt und Alfred von Neufville, Frankfurt, 1897

v. Nimptsch: Adeliche Nimptschische Ahnen und Stamm-Tafel, Wie solche bey dem zu Sonneburg gehaltenen Ritterschlag Anno 1691. von Herrn Ernst Gottlieb von Nimptsch, Rittern des Ordens Löblichen Iohanniter-damahls producirt und nach dem sie von 3. beschworn Rittern, daselbst in der Kirche und Ordens -Ritter Matricul Auch Actis befindlich ist

v. Nordeck zur Rabenau: Geschichte des Patrimonialgerichts Londorf und der Freiherrn von Nordeck zur Rabenau, von Hofrath Dr. Steiner, Darmstadt 1848

v. Nordenberg: Colland, Carl Friedrich: Nachrichten von dem altfränkischen Geschlecht der Herren von Nordenberg und ihren Blutsverwandten und Anverwandten, Ellwangen: Wagner 1777

v. Nostitz: Gottlob Adolf von Nostitz und Jänckendorf und Karl von Nostitz-Wallwitz: Beiträge zur Geschichte des Geschlechts von Nostitz, Heft 2, Leipzig: Gressner & Schramm 1876

v. Nürnberg: (von Retz) Genealogische Geschichte der Burggrafen von Nürnberg, von Rudolph Freiherr v. Stillfried-Rattonitz, Görlitz: Heinze & Comp. 1843

v. Oberstein: Beiträge zur Geschichte der Grafschaft Oberstein (mit der Genealogie der Grafen von Oberstein und den Verbindungen zu den von Leiningen-Westerburg, Leiningen-Dachsburg, Hardenberg, Guntersblum und Heidesheim) : nebst Wegweiser und Abhandlung über das Fabrikwesen (Edelsteinminen), von Dr. Upmann, Mainz: Zabern 1872

v. Oettingen: Strelin Johann J.: Genealogische Geschichte der Herren Grafen von Oettingen im Mittlern Zeitalter / Rauchpar, Johann: Oettingische Geschlechts-Beschreibung, Wallerstein, 1775

v. Oldenburg: Meyer, Siebrand: Der Grafen von Oldenburg und Delmenhorst Geschlechts-Register, Leipzig: Langenheim, 1751

v. Opaliński: Stammtafel derer von de Bnin Opalinski in: Geschichtliche Forschungen Erster Bd. und Zweiter Bd., von A. Raczynski, Berlin: Hofbuchdruckerei Decker, 1860-1863

v. Orlamünde: Götz, Paul: Des Paulus Jovius Chronik der Grafen von Orlamünde, Leipzig: Robolsky, 1886 – 2.) Reitzenstein, C. Chl.: Regesten der Grafen von Orlamünde aus Babenberger und ascanischem Stamm, Bayreuth 1871

v. Oppen: Mülverstedt, George Adalbert von: Urkundenbuch zur Geschichte des altadligen Geschlechts von Oppen, 1. Teil, Magdeburg 1893

v. Oppersdorf: Geschichte und Beschreibung der Stadt Ober Glogau in Oberschlesien : mit der Genealogie der Grafen von Oppersdorf

v. Oeynhausen: Geschichte des Geschlechts von Oeynhausen aus gedruckten und ungedruckten Quellen 1. Teil Regesten und Urkunden, herausgegeben 1870 , Vierter Teil: Stammtafeln, Grotefend, Frankfurt 1889

v. Orttenburg: Huschberg, Johann Ferdinand: Geschichte des herzoglichen und gräflichen Gesamthauses Orttenburg, Sulzbach 1828

v. Osinski: Hoelzl, Heinrich: Die Grafen Osinski, Bamberg 1837

v. Ostau: Georg Adalbert von Mülverstedt. Stammtafeln aus: Geschichtliche Nachrichten von dem altpreußischen Adelsgeschlecht von Ostau. Magdeburg: E. Baensch, 1886.

v.d. Osten: Herkunft und Geschichte des pommerschen Geschlechts von der Osten

v. Pallant: Meyer, Gisela: Die Familie von Palant im Mittelalter, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2004 (Online lesen) 2.) Geschichte der Herren, Freiherren und Grafen von Pallant, Separat-Druck aus der Vierteljahrsschrift für Heraldik, Sphragistik und Genealogie, Jahrgang 1872

Piasten: (Herrscher aus dem Hause der Piasten) Hausdorf, Georg, Paul: Die Piasten Schlesiens, Breslau: Frankes Verlag, 1933

v. Pistohlkors: Nachrichten über die Adelsgeschlechter Scott of Craighall, Pistolekors, von Pistohlkors, Baron Pistolkors, Baron Scott genannt Pistolekors und von Pistohlkors. Teil I. und Teil II / zusammengestellt in den Jahren 1914-1924 von Heinrich Nikolai Baron Scott gen. Pistohlkors, Rummelsburg und Dorpat 1914 und 1924

v. Platen (Plato, Plotho) : Über die norddeutschen Familien von Platen und die Familie von Bevernest, von Georg Christian Friedrich Lisch, in: Jahrbücher des Vereins für Mecklenburgische Geschichte und Altertumskunde, Band 23 (1858), S. 41-56

v. Planta: Chronik der Familie von Planta, von Peter v. Planta, Zürich: Orell Füssli, 1892

v. Plassenberg: Regesten des Geschlechts von Plassenberg und dessen Nachkommen, Vol. VI., von Franz Karl Freiherrn von Guttenberg, 1907

v. Plau: Die Ritterfamilie von Plau, von Georg Christian Friedrich Lisch, in: Jahrbücher des Vereins für Mecklenburgische Geschichte und Altertumskunde, Bd. 17 (1852), S. 46-48

v. Plessen: Antiquitates Plessenses oder Pleßischer Ursprung und Denkwürdigkeiten der Edlen Herren von Plessen, von Joachim Meier, Göttingen 1713

v. Plettenberg: Zur Genealogie der Plettenberg, nach Arbusow, Die Familie Plettenberg in Westfalen, von Max v. Spiessen, S. 1-21, in: Jahrbuch für Genealogie, Heraldik und Sphragistik, Jg. 1897, Mitau: Steffenhagen, 1898

v. Pöllnitz: Knup, Johann G..: Historische und genealogische Beschreibung des Geschlechts derer von Pöllnitz, Leipzig, 1745

v. Polenz: Arnstädt, Adrian Werner von: Des Herrn Generals Christian Ernst von Polenz Ahnentafel mütterlicher und väterlicher Linie, Anno 1752

Poniatowski: (Polnisches Adelsgeschlecht) Szymanowski, Oswald Korwin: Die Poniatowski, Genf: Mueller, 1880

Del Ponte: Storia genealogica della Famiglia Del Ponte, Bd. 1, von Girolamo Maria, Napoli 1708

v. Posadowsky-Wehner: Geschichte des schlesischen uradligen Geschlechtes der Grafen Posadowsky-Wehner Freiherrn von Postelwitz : nebst einem Anhang enthaltend Nachrichten über das Breslauer Patrizier-Geschlecht von Wehner, Breslau: Nischkowsy, 1891 (mit vielen Stammtafeln)

v. Poser: Poser, Karl Friedrich von: Sammlung genealogischer Nachrichten von dem schlesischen Geschlecht derer von Poser nebst einem Anhang von den Geschlechtern derer von Reinhaben, von Greisenstern, von Schönborn und von Jonau, Jauer: Müller, 1767 –

v. Praschma: Geschichte des Edlen, freiherrlichen und gräflichen Geschlechts von Praschma

v. Pressentin: Geschichte und Stammtafeln der Glieder des Geschlechts von Pressentin (Prestin), von Wilhelm von Pressentin, Schwerin, 1899

v. Preysing: Wiedemann, Theodor: Beiträge zur Geschichte des gräflichen Geschlechtes von Preysing, bestehend aus 298 Urkunden des Preysingischen Archives zu Kronwinkel, in Regesten gebracht, München 1863, Stammbaum derer von Preysing, Band 2

v. Prittwitz: Das von Prittwitz´sche Adelsgeschlecht, aus den gesammelten Nachrichten von Robert von Prittwitz, Breslau: Korn, 1870

v. Protosanow: Ein absterbendens Geschlecht : Familienchronik der Fürsten Protosanow / Nikolai Lesskow, C.H. Becksche Verlagsbuchhandlung

v. Pufendorf: Das Leben des Freiherrn von Pufendorf (Download) Esaias Pufendorf (Download) Die Lebensumstände des Vize-Präsidenten von Pufendorf (Download)

zu Putbus: Mitteilungen zur Genealogie und Geschichte des Hauses Putbus, von Viktor Loebe, Putbus: Dose 1895

v. Querfurt: Mooyer, E. F.: Beiträge zur Genealogie der Dynasten von Querfurt, Halle: C. W. Plötz, 1844

v. Quistorp: Die Geschichte der Familie Quistorp : mittlere Hauptlinie seit 1718; abgeschlossen am 8. März 1882, von Barthold von Quistorp, Berlin: Mittler 1901

v. Raczynski: Die Familie Raczynski de Raczyn und deren Ahnentafel in: Geschichtliche Forschungen Erster Bd. und Zweiter Bd., von A. Raczynski, Berlin: Hofbuchdruckerei Decker, 1860-1863

v. Rantzau: Das Haus Rantzau – Eine Familienchronik, von Kurt von Rantzau, Celle 1865 – Beiträge zur Adelsgeschichte : Die Familie Rantzau (mit vier genealogischen Tafeln) in: Zeitschrift der Gesellschaft für die Geschichte der Herzogtümer Schleswig, Holstein und Lauenburg, 2. Band, Kiel 1872

v. Rappoltstein: Brieger, Rudolf: Die Herrschaft: ihre Entstehung und Entwicklung, Gotha: Perthes, 1906

v. Rathsamhausen zu Ehenweyer: Die Ahnentafel des Herrn Philipp Heinrich Pacificus Felix von Rathsamhausen zu Ehenweyer, Kämmerer und Grenadier-Hauptmann im Leibregiment des Kurfürsten, geboren am 4.4.1714 (Aus der Sammlung des Herrn Hermann Macco in Aachen) Interessant ist die Verbindung zu der hier schon vorgestellten Familie von Müllenheim. Quelle: Vierteljahrsschrift für Heraldik, Sphragistik und Genealogie, herausgegeben vom Verein „Herold“ zu Berlin, XI. Jahrgang, 1883 Download

v. Ratzeburg: Geschichte der Grafen von Ratzeburg und Dannenberg, von Wilhelm Meyer, in: Jahrbücher des Vereins für Mecklenburgische Geschichte und Altertumskunde, Bd. 76 (1911), S. 1-160

v. Raven: Eduard von Raven, Königlich preussischer General-Major, General á la suite seiner Majestät des Königs. Nachrichten zu seinem Gedächtnis, Verlag Alexander Duncker, Berlin 1866 von Alfred Graffunder (Download)

v. Ravensberg: Lamey, Andreas: Diplomatische Geschichte der alten Grafen von Ravensberg mit einer Geschlechtstafel, Mannheim 1779

v. d. Recke: Geschichte der Herren von der Recke, von Graf Constantin von der Recke, mit 14 Illustrationen, Breslau 1878

v. Reden: Geschichtliches Über das Geschlecht der “Von Reden” als Handschrift gedruckt

v. Rechteren-Limpurg: Versuch eines Geschlechtsregisters der Grafen von Rechteren-Limpurg

v. Regensburg: Mayer, Manfred: Geschichte der Burggrafen von Regensburg, München 1883

v. Regenstein: Stammtafel der Grafen von Regenstein und Blankenburg von ungefähr 1400 bis 1599, in: Zeitschrift des Harz-Vereins, Vol. 25;146-167 – Beiträge zur Genealogie der Grafen von Regenstein-Blankenburg, in: Zeitschrift des Harz-Vereins, Vol. 50;124-136

v. Reichlin-Meldegg: Geschichte der Familie Reichlin von Meldegg, von Hermann v. Reichlin-Meldegg, Regensburg, 1881

v. Reuß-Plauen: Beitrag zur Geschichte der vormaligen Burggrafen zu Meißen aus dem Geschlecht der Herren von Plauen oder sichere Nachricht von dem Rechtsstreit weiland Herrn Heinrichs des V., Burggrafen zu Meißen, … mit einem gewissen Heinrich, der sich für einen ältern leiblichen Bruder desselben ausgegeben, und des leztern sonderbaren Begebenheiten aus Archival Urkunden gezogen, Schleiz: Mauken, 1771 – Schilter, Johann: Die jetztlebende Hoch-Gräfliche Reußische Plauische Familia, 1699 – Illustre Stemma Ruthenicum, Das ist die Gräfl. Reuß-Plauische Stamm-Tafel, Schleiz: 1684 – Chronik des fürstlichen Hauses der Reussen von Plauen, von Friedrich Maier, Weimar und Leipzig: Märker 1811

v. Restorff: Geschichte der Familie von Restorff, nach einem Manuskript von Hans Friedrich von Restorff-Rosenhagen, beendet 1945

v. Reventlow: Das Geschlecht der Reventlow, von Graf Ludwig zu Reventlow in Lübeck, mit 4 Stammtafeln und Siegeltafel, in: Zeitschrift der Gesellschaft für die Geschichte der Herzogtümer Schleswig, Holstein und Lauenburg, 22. Band, Kiel 1892

v. Rhoeden: Rhoeden, Georg Friedrich Carl August von: Geschichte der Herren von Rhoeden aus dem Hause Runow und Winningen, Verden 1864

v. Rhäzüns: Vieli, Balthasar Anton: Geschichte der Herrschaft Räzüns bis zur Übernahme durch Österreich 1497, Chur 1889

v. Ribbeck: Familie von Ribbeck auf Ribbeck im Havellande: Die genealogische Darstellung der Familie und eine baugeschichtliche Betrachtung des Herrenhauses, von Christine Scheiter

v. Richenberg-Parchim: Über die letzten Nachkommen des Fürsten Pribislav von Richenberg-Parchim, von Georg Christian Friedrich Lisch, in: Jahrbücher des Vereins für Mecklenburgische Geschichte und Altertumskunde, Bd. 25 (1860), S. 81-88

v. Richthofen: Geschichte der Familie Praetorius von Richthofen, Band 1, Band 2, von Emil Karl Heinrich von Richthofen, Magdeburg 1884

Riedesel v. Camburg: Genealogia Geburtslinie des Uhralten Adelichen Geschlechts der Riedesel von Camburg, von Georg Helwich, erschienen 1631, Verlag Rötel

v. Riedsel: Oetter, Samuel Wilhelm: Nachrichten von dem Hause und Wappenbild der Herrn Riedesel, Tübingen: Verlag Jacob Friedrich Heerbrand, 1778

v. Rippertschwand: Mayer, Beda: Zur Genealogie des Nikolaus Wolf von Rippertschwand, in: Der Geschichtsfreund : Mitteilungen des Historischen Vereins der Fünf Orte Luzern, Uri, Schwyz, Unterwalden und Zug, 503714-1, 1421-2919, 126-127, 1973-1974

v. Rochow: Geschichte des freiherrlichen Hauses Rochow (mit Urkunden) : In Archiv für Geschichte, Genealogie, Diplomatik und verwandte Fächer, Band 1, Seite 58, Stuttgart 1846 – Nachrichten zur Geschichte des Geschlechts derer von Rochow und ihrer Besitzungen, von Adolph Friedrich August von Rochow, Berlin 1861

v. Roggenbach: Max Frh. von Roggenbach: Chronik der Freiherrlichen Familie von Roggenbach, Freiburg 1888

v. Rogendorf: Bergmann, Joseph: Über die Freiherren und Grafen zu Rogendorf auf Mollenburg, Wien 1851

v. Rohden (Rode) : Rode, von Rohden – Die soziale Struktur einer im Großraum Hamburg beheimateten Familie, von Hildegard v. Marchtaler, in: Zeitschrift des Vereins für Hamburgische Geschichte, Bd. 55, 1969, S. 69-80

v. Rosdorf: Wolf, Johann: Das Geschlecht der edlen Herren von Rosdorf, Göttingen: Baier, 1812

v. Rosen: Skizze zu einer Familien-Geschichte der Freiherren und Grafen von Rosen 992-1876, von Andreas von Rosen im Jahr 1876

v. Rosenberg: Norbert Heermann´s Rosenbergsche Chronik, herausgegeben von Dr. Matthäus Klimesch, Prag: Kgl. Böhmische Gesellschaft der Wissenschaften, 1897

v. Rotenstein: Oesterreicher, Paul: Die Burg Rotenstein und ihre Besitzer, Bamberg, 1827

v. Rothschild: Die Freiherren von Rothschild (Original-Handschrift) Frankfurt, ca. 1850

v. Roy: Die Familie des Peter von Roy in Neugarten bei Danzig

v. Ruepp: Dachauer, Sebastian: Geschichte der Freiherren und Grafen von Ruepp auf Falkenstein, Bachhausen, Merlbach und Aschheim, München 1844

v. Rüdenberg: Auszug aus der Stammtafel der Nobiles von Rüdenberg, in: Geschichte der Stadt Warstein, von Josef Bender, Werl: Stein, 1844

v. Sachsen-Coburg-Saalfeld: Lebensbild der Herzogin Auguste von Sachsen-Coburg-Saalfeld, geb Prinzessin von Reuß-Ebersdorf, von Heinrich Langbein, Coburg 1904, (Online-Version der BSB München)

v. Sachsen: Brandenburg, Erich: Die Ahnen Augusts des Starken (Friedrich August I., König von Polen) Leipzig: Hirzel, 1938

v. Sachsen-Weimar: Brandenburg, Erich: Die Ahnen Karl Augusts von Sachsen-Weimar, Leipzig: Hirzel, 1943

v. Saldern: Beiträge zur Geschichte der Holsteinischen Familie von Saldern, von A. de Boor, in: Zeitschrift der Gesellschaft für die Geschichte der Herzogtümer Schleswig, Holstein und Lauenburg, 30. Band, Kiel 1900

v. Salis: Die Familie von Salis : Gedenkblätter aus der Geschichte des ehemaligen Freistaates der drei Bünde in Hohenrhätien (Graubünden) von Nicolaus von Salis-Soglio, Lindau I. B.: Stettner, 1891

v. Salm-Reifferscheid: Fahne, Anton: Geschichte der Grafen, jetzigen Fürsten zu Salm-Reifferscheid, sowie ihrer Länder und Sitze, Teil 2 : Codex diplomaticus Salmo-Reifferscheidanus, Köln: Heberle 1858

v. Salza: Regesten des aus dem alten deutschen Herrenstande hervorgegangenen Geschlechts Salza, Leipzig: Brockhaus 1853

v. Saugern: Herkunft der Grafen von Saugern und ihre Verwandtschaft mit den übrigen Gründern von Beinwil, von August Burckhardt, In: Basler Zeitschrift für Geschichte und Altertumskunde, Bd. 14.1915 – Die Grafen von Saugern, von Carl Roth, In: Basler Zeitschrift für Geschichte und Altertumskunde, Bd. 9.1910

v. Saurzapff: Leoprechtung, Karl von: Des Freiherrn Alexander Saurzapff und seines alten Geschlechtes Heimgang, München 1861

v. Savoyen: Wurtemberger, L.: Peter der Zweite, Graf von Savoyen, Markgraf in Italien, sein Haus und seine Lande, mit einem Urkundenbuch, 3. Teil, Bern und Zürich 1857

v. Schack: Beiträge zur Geschichte der Grafen und Herren von Schack, Bd. 1, Bd. 2, von Hans von Schack, Berlin und Schwerin 1884-1896

v. Seefried: Chronik der Seefried: Die Abstammung der Reichsfreiherrn Seefried von Buttenheim, über den Ursprung der Herrn vom See

v. Seherr-Thoß: Genealogia des hochadelichen freiherrlichen Geschlechts von Seherr-Thoß, von Johann Friedrich Fülleborn, Breslau: Pietsch, 1755

v. Seidel: Küster, Georg Friedrich: Geschichte des Alt-Adeliches Geschlechts derer von Seidel, vom Ursprung desselben, bis auf jezige Zeiten aus bewehrten glaubwürdigen geschriebenen und gedruckten Urkunden mit Fleiß zusammen getragen und zum Druck befördert

v. Schaesberg: Die Reichsgrafen von Schaesberg zu Kerpen und Lommersum, die Freiherren von Schaesberg zu Streithagen und die Freiherrn Judenkopf von Streithagen zu Müllenbach und Mittel-Uersfeld: ein genealogischer Versuch, von Christian Quix, Aachen, 1841

v. Schaffgotsch: Stemmatographia Schaff-Gotschiana oder Ausführliche Beschreibung und Deduction des Hochberühmten Schoff-Gotschen Geschlechts / Johann Tralles. Epigramma, Melchior Faber. Panegyricus, Georg Schoenborn.

v. Schack: Beiträge zur Geschichte der Grafen und Herren von Schack, Teil 1, Dreihundert Schack-Estorffsche Urkunden aus der Zeit 1162-1303, Hans von Schack, Berlin 1884 (niedersächsisches Uradelsgeschlecht eines Stammes mit denen von Estorff)

v. Schaunberg: Stülz, Jodok: Zur Geschichte der Herren und Grafen von Schaunberg, Wien: Hof- und Staatsdruckerei, 1862

Schenk von Nydeggen: Geschichte der Familie Schenk von Nydeggen, insbesondere des Kriegsobristen Martin Schenk v. Nydeggen, Köln und Neuss 1860

Schenk zu Saaleck: Genealogische Nachricht von den Schenken zu Saaleck (Rudolf von Vargula) Bruchstück und Probe einer Geschichte des Schloßes und der ehemaligen Dynastie dieses Namens, von Carl Peter Lepsius, Naumburg: Ulig, 1800

Schenk zu Schweinsberg: Stammbaum mit Wappen des George Carl Adam Schenk zu Schweinsberg, Radierung von Johann Gottfried Eichler d. J., 1749

v. Scheyern-Wittelsbach: Huschberg, Johann F.: Älteste Geschichte des durchlauchtigen Hauses Scheiern-Wittelsbach bis zum Aussterben der gräflichen Linie Scheiern-Valai, München: Cotta, 1834

Schilling von Canstatt: Die Familie Schilling von Canstatt, von Ernst Schilling v. Canstatt, Heidelberg: Carl Winter Universitätsbuchhandlung, 1905 – Geschlechtsbeschreibung derer Familien von Schilling, Karlsruhe: Müller, 1807 – Stamm-Register zu der 1646 errichteten Familien-Stiftung der Freifrau Agnes Schilling von Cannstatt, geb. Freiin von Münchingen, von Heinrich Mögling, Stuttgart: Hallberg´sche Buchdruckerei, 1858

v. Schimmelmann: Ursprung und Geschichte der Demminer Familie Schimmelmann

v. Schlatter: Nachricht von der Familie der Herren von Schlatter und ihren Verdiensten um die Verbesserung des Berg- und Münzwesens in Rußland, Göttingen, 1780

v. Schlüsselberg: Österreicher, Paul: Der Reichsherr Gottfried von Schlüsselberg; ein geschichtlicher Abriss mit den Geschlechtstafeln der Reichsherr von Schüsselfeld und Weischenfeld, Bamberg 1821

v. Schmettau: Geschichte und Taten des Reichsgrafen Samuel von Schmettau, Feldmarschall und Großmeister, mit Stammtafeln versehen, Frankfurt und Leipzig, 1748

v. Schönaich: Klopsch, Christian D.: Geschichte des Geschlechts von Schönaich, Teil 1, Glogau: Reisner, 1847 (Download Teil 1-4)

v. Schönberg: 1.) Geschichte der Herren von Schönberg in der Eifel, von Dr. med. Ant. Hecking, 1884, 2.) Geschichte des Geschlechtes von Schönberg Meissnerischer Stamm, Erster Band, Urkundliche Geschichte bis zur Mitte des 17. Jahrhunderts, Zweiter Band, die Vorgeschichte, von Albert Fraustadt, Leipzig 1878 – Die berühmte Stamm-Mutter Margaretha von Schönburg. Ein historisch-genealogisches Fragment, Waldenburg: Witsch, 1799 – Kurze genealogisch-historische Angaben über die rheinländische Linie der Herren von Schönberg, späteren Grafen von Schomburg, Wien: W. Braumüller, 1881

v. Schorrenburg: Stammtafel der Reichs-Freiherren von und zu Schorrenburg, vormals Schorren von Hasell und Hornbach

v. d. Schulenburg: Danneil, Johann Friedrich: Das Geschlecht von der Schulenburg, Band 1, Band 2, Band 3 (Stammtafeln) Salzwedel 1847 – Darlegung der Gründe die den Herrn Major Friedrich Wilhelm von der Schulenburg auf Betzendorf zu der alleinigen Erbfolge in der Herrschafft Lieberose bei dem jetzigen Successionsfall berechtigen, mit dem Stammbaum des Werner von der Schulenburg, von Johann Friedrich Brandis, Göttingen 1784

v. Schwangau: Beschreibung und Geschichte des Schlosses und der Herrschaft Hohenschwangau (Hohenschwangau im Besitz des Geschlechtes von Schwangau mit ihrer genealogischen Geschichte) von Carl August Muffat, München: Lindauer´sche Hofbuchdruckerei, 1837

v. Schwarzburg: König, Heinrich Oskar: Genealogie des hochfürstlichen Hauses Schwarzburg, Rudolstadt: O. Scheitz, 1865 – Junghans, Johann C.: Geschichte der Schwarzburgischen Regenten, Leipzig 1821 – Der erste Teil der Genealogie und Geburtslinie, oder Chroniken der alten und löblichen Grafen zu Schwartzburg (In: Diplomataria Et Scriptores Historiae Germanicae Medii Aevi)

v. Schweinichen: Zur Geschichte des Geschlechts derer von Schweinichen, von Constantin von Schweinichen, Breslau: Wilh. Gottl. Horn, 1904

v. Schwerin: 1.) Die Herren und Grafen von Schwerin, von Oskar Schwebel, Berlin 1885, Die Herren und Grafen von Schwerin: Großhofmeister Ulrich von Schwerin, Jakobus der Kurländer, der Oberpräsident Otto Freiherr von Schwerin und sein Bruder Bogislaw, Graf Otto von Schwerin, der Feldmarschall Graf Kurd Christoph von Schwerin, die Linien des Geschlechts Schwerin in Übersichtstafeln.2.)Friedrich Wigger: Über die Stammtafel der alten Grafen von Schwerin Verein für Mecklenburgische Geschichte und Altertumskunde: Jahrbücher des Vereins für Mecklenburgische Geschichte und Altertumskunde. – Bd. 34 (1869), S. 55-140
3.) J. F. Sprengel: Nachrichten vom Geschlecht derer von Schwerin. In: Neues Göttingisches historisches Magazin (herausgegeben von C. Meiners und L. T. Spittler). Band 1, Hannover 1792, S. 532–542 4.) Zur Genealogie der Grafen von Schwerin und über den Verkauf der Grafschaft Schwerin, von Georg Christian Friedrich Lisch, in: Jahrbücher des Vereins für Mecklenburgische Geschichte und Altertumskunde, Bd. 15 (1850), S. 23-42

v. Seinsheim (Schwarzenberg) : Zoepfl, Heinrich: Denkschrift betreffend den hohen Adel und die Ebenbürtigkeit des gräflichen Hauses Seinsheim, Heidelberg: Groos, 1867

v. Seydewitz: Beiträge zur Geschichte der Familie von Seydewitz von 1299 bis 1875

v. Seydlitz: Das Geschlecht von Seydlitz (Seidlitz) vom Ende des 13. bis zum Beginn des 15. Jahrhunderts – 2.) Schriften dem Andenken Sir. Excellenz Herrn Friedrich Wilhelm Freiherrn von Seydlitz, … General der Cavallerie … Erbherr auf Minkowski in Schlesien … gewidmet, Verfasser: Johann Balthasar von Kurzbach-Seydlitz

v. Sickingen: Schneegans, W.: Ritter Franz von Sickingen, seine Nachkommen und der Untergang seines Geschlechts, Kreuznach: Voigtländer, 1867 – Geschichte des edlen Geschlechts derer von Sickingen, im Anschluss an die Geschichte der Ebernburg, von W. Schneegans, Kreuznach: Schmithals, 1889

v. Solms: Das ist der Stammbaum und Das Geburts Oder Geschlechts Register deß hochlöblichen Gräfflichen Hauses Solms von Siebenhundert Jahren bis auff jetzige Zeit im XIII. Gradus ordentlich abgetheilt und verständiglich, durch Albrecht Otten Billgen in der Graffschafft Solms, Verlag Unckel & Weiss Frankfurt 1622 – Solms-Wildenfels, Ludwig von: Fragmente zu Solmsischen Geschichte, Leipzig: Breitkopf, 1785 – Solms-Laubach, Rudolph zu: Geschichte des Grafen- und Fürstenhauses Solms, Frankfurt: Adelmann, 1865 – Schaum, J. C.: Das Grafen- und Fürstenhaus Solms ist gleichzeitig mit dem Hause Nassau aus Salischem Königs-Stamme erblühet…, Frankfurt 1828

v. Spanheim: Crollius, Georg Christian: Verbesserte Probe einer vollständigen und richtigen pfälzischen Geschichte in einer genealogisch-historisch-diplomatischen Nachricht von der Elisabeth von Spanheim, Zweibrücken 1762

v. Spiegelberg: Jacobi, Adam, Friedrich Ernst: Die alte Geschichte der Grafschaft Spiegelberg, nebst Anekdoten vom Prinzen Oranien-Nassau, die zugleich Grafen von Spiegelberg waren, Jena: Cröker 1785

v. Stackelberg: Gernet, Axel von: Das Archiv der Familie Stackelberg, Quellen aus dem Majoratsarchiv zu Isenhof, St. Petersburg 1898

v. Stadeck: Weinhold, Karl: Der Minnesänger von Stadeck und sein Geschlecht, Wien: Gerold´s Sohn, 1860

v. Starhemberg: Schwerdling, Johann: Geschichte des uralten teils fürstlich, teils gräflichen Hauses Starhemberg, Linz: Feichtinger 1830

Stecke: Die verschiedenen Geschlechter Stecke, Beuerhaus’ Entwurf, Niederhof’s Memorabilien, Nachträge zu Chronik und Urkundenbuch betreffend die Freie Reichsstadt Dortmund, von Anton Fahne, Köln: Heberle

v. und zum Stein: Disselhoff, Julius August Gottfried, Die Geschichte der Reichsfreiherrn Karl vom und zum Stein, Kaiserwerth 1907

v. Steinberg: Historische Beschreibung des Hoch-Hauses Wohlgebohrnen der Herren von Steinberg: Von Neuen kürzlich zusammen getragen und 1697 nebst Annex einem anderer vornehmer adelicher Stamm-Register zu fernerer Ausführung vorgestellt von Conrad Berthold Behrens, der Artzney Doctoren, Wolfenbüttel – Die Stammtafel der Steinberg Bornhäuser Linie, in: Geschichte des Dorfes Bornhausen bei Seesen, von K. Knackstedt, Braunschweig: Großklaus & Strube, 1899

v. Sternberg: Kurzer, jedoch gründlicher historischer Beweis, dass die heutig noch florirende hochgräfliche Familie derer Herren Grafen von Sternberg in Böhmen Ihrem Ursprung und andern Vorzüglichkeiten nach, zu denen alten eigentlichen Grafen und Herren des Reichs mit Grund und Fug zu rechnen seien, 1747 – 2.) Tanner Jan: Geschichte derer Helden von Sternen, oder des uralten und ruhmwürdigsten Geschlechtes von Sternberg von seinen ersten Ursprunge an, Prag: Hraba, ??

v. Sterneck (Daublebsky von Sterneck) Admiral Max Freiherr von Sterneck: Erinnerungen aus den Jahren 1847-1897 mit genealogisch-biographischer Skizze, von J. Benko von Boinik, Herausgeber: A. Hartleben, 1901

v. Stillfried-Rattonitz: Stillfried-Alcántara, Rudolph: Geschichtliche Nachrichten vom Geschlechte Stillfried von Rattonitz, Berlin: R. Decker 1860

v. Stojentin: Stojentin, Max von : Beiträge zur Geschichte des uradeligen Geschlechts von Stojentin Pommerschen Ursprungs. Bd. 1, Urkunden und urkundliche Nachrichten, Braunschweig : Druck und Verlag Richard Sattler, 1895 (Mit zwei Stammtafeln und vielen Siegelabbildungen)

v. Stolberg: Geschichte des Hauses Stolberg vom Jahre 1210 bis zum Jahre 1511, von Botho Graf zu Stolberg-Wernigerode, Magdeburg 1883 – Geschichte der gräflichen Häuser und Grafschaften Wernigerode, Stolberg, Roßla und Hohnstein, von Karl August Läncher, Eisleben und Sangerhausen: Reichardt, 1844

Stockhorner v. Starein: Die Stockhorner von Starein: Versuch der Darstellung der Geschichte, von Otto Freiherrn Stockhorner von Starein, Wien: Konegen 1896

v. Stommel: Familie von Stommel in ihren verschiedenen Linien am Rhein, Hessen und der Wetterau, Anton Fahne 1845

v. Stosch: Genealogia des Hoch-Gräflich Freyherrlich- und Hoch-Adelichen Geschlechts derer von Stosch, Band 1, von Melchior Friedrich von Stosch, Breslau und Leipzig: Korn, 1736

v. Stoter: Stammtafel der Familie von Stoter, in: Geschichte der Stadt Warstein, von Josef Bender, Werl: Stein, 1844

v. Strantz: Geschichte des dem freien Herrenstande, den Schlossgesessenen und Rittern im Mittelalter angehörenden Edlen Geschlechts Strantz, von C. F. von Strantz, Breslau: Barth & Comp. 1838

Stromer von Reichenbach: Die Nürnberger Reichsforstmeisterfamilie Waldstromer bis 1400 und Beiträge zur älteren Genealogie der Familien Forstmeister und Stromer von Reichenbach, von Adalbert Scharr in: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg, Bd. 52

Struz: Grundherren des Hamburger Umlandes in der Krise des 14. Jh. – Die niederadlige Familie Struz, von Günther Boch, in: Zeitschrift des Vereins für Hamburgische Geschichte, Bd. 91, S. 1-49

v. Stubenberg: Wurzbach, Constant: Die Herren und Grafen von Stubenberg, eine genealogisch-biographische Studie, Wien 1879. 2.) Kurze genealogische Beschreibung derer von Stubenberg, samt Register ihrer Taufnamen,

v. Studnitz: Benno von Studnitz: Kurzer Abriss der Familiengeschichte derer von Studnitz, Breslau 1889

v. Stumpenhusen (Grafschaft Hoya) Stammtafel der Grafen von Stumpenhusen aus dem Urkundenbuch Hoya, Bd. 1, Hannover 1855

v. Sulzbach: Moritz, Joseph: Stammreihe und Geschichte der Grafen von Sulzbach, 1. Bd. München: George Jaquet, 1833

v. Sundhausen: Historische Nachricht von dem alten ausgestorbenen Adelichen Geschlecht derer Herren von Sundhausen, so ehemals in der güldenen Aue im Amt Heringen gelebet haben, von Friedrich Christian Lesser, erschienen bei Cöler in Nordhausen 1752

v. Sydow: Genealogie der Familie von Sydow, Aus der Vierteljahrsschrift für Heraldik, Sphragistik und Genealogie vom Herold Berlin, Jahrgang 4, 1876 Unvollständig

v. Taaffe: Die Grafen von Taaffe, Wien 1862

v. Tannberg: Wirmsberger, Ferdinand: Beiträge zur Genealogie der Dynasten von Tannberg, Wien: K. Gerolds Sohn, 1860

v. Teufenbach: Brandl, Vincenz: Urkundenbuch der Familie Teufenbach (von Teufenbach zu Meyerhoffen) Brünn: A. Nitsch 1867

v. Tecklenburg (Teklenburg) : Müller, Friedrich: Geschichte der alten Grafen von Tecklenburg in Westfalen, Osnabrück: Rackhorst, 1842 – Urkundlicher Stammbaum der Grafen von Teklenburg aus der Zeit 1250-1350, von Ernst Friedrich Mooyer zu Minden, in: Jahrbücher des Vereins für Mecklenburgische Geschichte und Altertumskunde, Band 15 (1850), S. 36-37

v. Thierstein: Ein Schnitt am Stammbaum der Grafen von Thierstein, Basler Zeitschrift für Geschichte und Altertumskunde, Bd. 75 (1975) 2. Untersuchungen zur Genealogie der Grafen von Thierstein, in: Basler Zeitschrift für Geschichte und Altertumskunde, Ausgabe 1912, von August Burckhardt, 3. Fortsetzung der Untersuchungen zur Genealogie, in: Basler Zeitschrift für Geschichte und Altertumskunde, Ausgabe 1914, von August Burckhardt

v. Thun: Langer Edmund: Mittelalterliche Hausgeschichte der edlen Familie Thun, 1. Teil die Anfänge der Familie Thun und 4. Teil, die Friederichsche Linie Wien 1904

v. Thünen: Ahnentafel des Volkswirts Johann Heinrich von Thünen, In: Oldenburger Jahrbuch, Bd. 40, 1936, von Georg-Janßen-Sillenstede

v. Thüringen: Haeutle, Christian: Landgraf Hermann I. von Thüringen und seine Familie, eine historisch- genealogische Skizze, Jena: Frommann, 1862

v. Tierstein: Burckhardt, August: Untersuchungen zur Genealogie der Grafen von Tierstein, in: Basler Zeitschrift für Geschichte und Altertumskunde, 201059-8, 0067-4540, 11, 1912 Fortsetzung der Genealogie

v. Trebra: Die Geschichte des Geschlechtes derer Von Trebra, von Franz Gebhard von Trebra

v. Trotha: Trotha, Thilo von: Vorstudien zur Geschichte des Geschlechts von Trotha, Neuwied: W. Strüder, 1860

v. Truhendingen: Geschichte der Grafen von Truhendingen in Bayern, von Sebastian Peter Englert, 1918-

v. Tümpling: Geschichte des Geschlechts von Tümpling, Dritter Band, mit Stammbaum von Wolf von Tümpling, Hermann Böhlau Verlag, Weimar 1894 / Geschichtliche Nachrichten über die Tümplingsche Familie, Vol 1 und Vol. 2 (Stammtafeln)

v. Uchtenhagen: Thomas Philipp v. d. Hagen : Historisch-genealogische Beschreibung des adelichen, nunmehr ausgestorbenen Geschlechts derer von Uchtenhagen aus Freienwalde, Berlin: Paulische Buchhandlung, 1784

v. Uexküll: Geschichte des Geschlechtes derer von Uexküll. Bd. 1, Hansen, Gottlieb Olaf, Reval: Im Commission bei Kluge & Ströhm, 1900 –

v. Uffele: Die Reisen des Herrn Johann Arnold von Uffele und dessen Anverwandte, von Johann Martin Lappenberg, In: Zeitschrift des Vereins für Hamburgische Geschichte, Bd. 03.1851, S. 272-280

v. Unruh: Die Ahnen der Modeste von Unruh, in: Untersuchungen zur Lippischen Thronfolgefrage, Bd. 2, von Stephan Kekulé von Stradonitz, Berlin: Heymann, 1897 – Der Taufschein des Carl Philipp von Unruh : kritische Bemerkungen und ein Stammbaum der Familie von Unruh, von Hans Kiewning, Detmold: Hinrichs, 1902

Unverzagt: Stamm- und Wappenbuch des Freiherrn Wolfgang Leonhard Unverzagt von Ebenfurth und Petronell

v. Valkenstein: Ledebur, Leopold von: Die Grafen von Valkenstein am Harze und ihre Stammgenossen, Berlin, 1847

v. Varendorf: Die Familie von Varendorf, in: Chronik Bielefelder Familien; von W. Fricke Bielefeld : Helmich, 1887

v.d.Velde ( Velden) : Geschichte des alten brabantischen Geschlechtes van den Velde oder von den Velden

v. Velbrüggen: Genealogie der Herren und Grafen von Velbrüggen, J. Strange, Trier 1878

von Versen und von Fersen: Geschichte des Adelsgeschlechts von Versen und von Fersen aus Niedersachsen stammend

v. Vestenberg: Keßler, Manfred: Der Rittersitz zu Dettelsau im hohen und späten Mittelalter : Studien zu Besitz und Genealogie im fränkischen Niederadel, Dissertation von 2009

v. Vivenot: Geschichte der Familie von Vivenot, von Annette v. Vivenot, Wien: Verlag Steyrermühl, 1902

v. Vlotho: Ledebur, Leopold von: Diplomatische Geschichte der Stadt und ihrer Herrschaft Vlotho, Berlin, 1829

v. Volmestein: Kindlinger, Niklas: Geschichte der Familie und Herrschaft von Volmestein, Teil 1 und Teil 2, Osnabrück: Blothe, 1801

v. Voß (Voss) : Die ältesten Siegel der adeligen Familie Voß, von Georg Christian Friedrich Lisch, in: Jahrbücher des Vereins für Mecklenburgische Geschichte und Altertumskunde, Bd. 33 (1868), S. 200-204

zu Walbeck: Bericht von dem uralten und vornehmen Geschlechte der Grafen zu Walbeck an der Aller … von Heinrich Meibom, 1749 (Walbeckische Chronik)

v. Waldeck: Varnhagen, J. A. T. L.: Grundlage der Waldeckischen Landes- und Regentengeschichte, Vol. 1 und Vol. 2, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 1825 und Arolsen: Speyersche Buchhandlung, 1853 – Obernberg, Joseph von: Geschichte der Herrschaft Waldeck in Oberbaiern, München 1804 – Hundt, Friedrich Hector: Das Edelgeschlecht der Waldecker auf Pastberg, Holnstein, Miesbach und Hohenwaldeck bis zum Beginn des XIII. Jahrhunderts, München: Wolf & Sohn, 1871

Waldbott von Bassenheim: Stammtafel des mediatisierten Hauses Waldbott von Bassenheim, erschienen 1901

v. Waldburg: Vochezer, Joseph: Geschichte des fürstlichen Hauses Waldburg in Schwaben, Vol. 3, Kempten u. München: Köselsche Buchhandlung 1907

v. Wallmoden: Die Regesten des Geschlechts von Wallmoden (mit dem Stammbaum der Familie) von Hermann Duerre und Paul von Zimmermann, Wolfenbüttel, 1892

v. Walterskirchen zu Wolfsthal: Gesammelte Nachrichten über das Geschlecht der Walterskirchen zu Wolfsthal, Band 3, von Otto Wilhelm, Freiherr von Walterskirchen zu Wolfsthal, 1903 (Download nur über US-Proxy)

v. Wangenheim und Winterstein: Genealogische und biographische Nachrichten über beide Stämme des Geschlechts WangenheimRegesten und Urkunden zur Geschichte des Geschlechts Wangenheim und seiner Besitzungen : eine zweite bis zum Jahre 1871 reichende Sammlung, von Friedrich Hermann Albert von Wangenheim

v. Wartensleben: Nachrichten von dem Geschlechte der Grafen Wartensleben, von Dr. Julius Graf von Wartensleben, Erster Teil (Urkundenbuch) mit 16 Ahnentafeln, Berlin: 1858

v. Watzdorf: Christian Heinrich von Watzdorf’s auf Reudnitz, gräfl. reuss.-plauensch. Rath, Hof- und Forstmeister zu Untern-Greiz historisch-genealogische Beschreibung des uralten adligen und gräfl. Geschlechtes Derer von Watzdorf 1740 im Auftrage und unter Mitwirkung des Herrn Kammerherrn Rudolph von Watzdorf-Stoermthal d. z. Geschlechtssenior revidirt, fortgesetzt und herausgegeben von Ferdinand Nitze

v. Weilheim: Stammbaum der Edelfreien von Weilheim, Erschienen in Weilheim 1894

v. Wedel: Urkundenbuch zur Geschichte des Geschlechtes der Grafen und Herren von Wedel, III. Bd., Leipzig im Verlag Bernhard Hermann, 1889. 2.) Geschichte des Geschlechtes der Grafen und Herren von Wedel 1212-1402, nebst Register, von Heinrich von Wedel, Leipzig 1894. 3.) Hausbuch des Herrn Joachim von Wedel auf Schloss Krempzow und Blumberg, Literarischer Verein Stuttgart 1882

v. Weferling: Zur Geschichte des Geschlechtes von Weferling von 1233-1775, 2. Teil nach 1400, von Heinrich Barnstorf, in: Braunschweigisches Jahrbuch Band 52. 1971, Seite 80-101

Welfengeschlecht: Eine alte Genealogie der Welfen und des Mönchs von Weingarten: Geschichte der Welfen, Leipzig: Franz Duncker, 1882

v. Werder: Entwurf einer Stammtafel der Grafen von Werder und Emne älteren Stammes, in: Zeitschrift des Harz-Vereins, Vol. 23; 1-988, 1890

v. Werle-Güstrow: Über die Töchter und Schwiegertöchter des Fürsten Johann II. von Werle-Güstrow, von Georg Christian Friedrich Lisch, in: Jahrbücher des Vereins für Mecklenburgische Geschichte und Altertumskunde, Bd. 26 (1861), S. 69-75

v. Werth: Becker, Eugen: Johann von Werth – Ein Beitrag zu seiner Familiengeschichte, St. Petersburg: Trenke & Füsnot, 1904

v. Wertheim: Aschbach, Joseph von: Geschichte der Grafen von Wertheim von den ältesten Zeiten bis zu ihrem Erlöschen 1556 , Band1, Band 2 (Wertheimisches Urkundenbuch) Frankfurt 1843

v. Wesenbeck: Zeiz, Ehregott Johann August: Historische und genealogische Nachricht von dem aus Brabant gekommenen altadelichen Geschlecht derer von Wesenbeck, Frankfurt a. d. O., 1751

v. Westerburg: Lehmann, Johann Georg: Geschichte und Genealogie der Dynasten von Westerburg, Wiesbaden: Roth, 1866

v. Westfalen: Diplomatische Familiengeschichte der alten Grafen von Westfalen zu Werl und Arnsberg, von Johann Suitbert Seibertz, Arnsberg: Ritter, 1845

v. Wied: Stammtafel des mediatisierten Hauses Wied, 1884

v. Wilstorf: Von Ministerialen zu Bürgern: Die von Wilstorf in Wilstorf und Hamburg 1203-1337, von Klaus Richter, in: Zeitschrift des Vereins für Hamburgische Geschichte, Bd. 83, S. 133-150

v. Windeck: Eine geschichtliche Darstellung des Geschlechts von Windeck und dessen Fehden mit der Stadt Straßburg, von Freiherrn Karl von Beust, Rastatt 1857

v. Windisch-Grätz: Die Grafen und Fürsten von Windisch-Grätz, eine genealogisch-biographische Studie mit zwei Stammtafeln, Wien: Hof- und Staatsdruckerei, 1888

aus dem Winckel: König Valentin: Genealogisch-Historische Beschreibung derer aus dem Winckel, 1719

v. Winning: Winning, Leopold von: Geschichte des Geschlechts derer von Winning, Görlitz 1906

v. Winterfeld: Geschichte des Geschlechts von Winterfeld, von Ludwig Gustav von Winterfeld und Erich Wentscher, im Selbstverlag des Verfassers, 1858-1874, Bände: Teil 1, Teil 2, Teil 3,

v. Witzleben: Geschichte des Geschlechts von Witzleben, Die Elgersburger Hauptlinie und die Linie zu Angelroda. Von Gerhard August und Karl Hartmann von Witzleben, Verlag A. Bath, 1880 Bd. 1, Bd. 2,

v. Wölpe: Beiträge zur älteren deutschen Geschichte: Geschichte der Grafen von Wölpe und ihrer Besitzungen, 1827

v. Wolzogen: Geschichte des Reichsfreiherrlich von Wolzzogen´schen Geschlechts, 1. Band, von Alfred von Wolzogen, Leipzig 1859 im Verlag Brockhaus

v. Württemberg: Pfaff, Karl: Biographie der Regenten von Württemberg, von Herzog Eberhard bis zum König Friedrich, Stuttgart: Ebner, 1821

v. Wydenbruck: Urkundenbuch der adeligen Familie von Wydenbruck, von Ferdinand Maria von Wydenbruck-Loë, Güterloh: Thiele, 1939

v. Zabeltitz (Zobeltitz) Schmidt, Georg: Die Genealogien des Geschlechts Zabeltitz , Rathenow 1888

v. Zähringen: Heyck, Oeduard: Geschichte der Herzoge von Zähringen, herausgegeben von der Badischen Historischen Kommission, Freiburg: Verlagsbuchhandlung Mohr, 1891

v. Zaum (Suhm) Historische und Genealogische Nachricht von dem uralten adelichen Geschlecht derer von Zaum oder Suhm, im neunten Jahrhundert in Pommern Welches ist entsprossen

v. Zedlitz: Zedlitz family pictorialreminiscenes, Vol. 1 und Vol. 2 und Vol. 3, von Gerald O. Zedlitz (in englisch) 1984-1987

v. Zehmen: Schanze, Christian Gottlob: Genealogische Nachricht und lithographirten Zeichnung der Verschiedenheit des Wappens der Familie von Zehmen seit dem Anfange des 15. Jahrhunderts, Meißen: Klinkicht, 1832

v. Zepelin: Geschichte der Familie von Zepelin, Unter Mitwirkung von Mitgliedern der Familie, Verfasser L. Fromm, Buchhandlung A. Schmale, Schwerin 1876 mit Urkunden der Familie, Sowie der Familien von Hoge und von Bützow

v. Zeschau: Die Verbreitung des Geschlechts von Zeschau von 1206 bis 1906, von Wilhelm F. S. von Zeschau

v. Zimmern: Ruckgaber, Heinrich: Geschichte der Grafen von Zimmern, Rottweil: Herder, 1840 (Mit der Abbildung der Ruine des Schlosses Herrenzimmern)

v. Zinzendorf und Pottendorf: Ludwig und Karl, Grafen und Herren von Zinzendorf, ihre Selbstbiographien mit Porträts und 12 Stammtafeln, Wien : Verlag Wilhelm Braumüller, 1879

v. Zitzewitz: Stojentin, Max von: Geschichte des Geschlechts von Zitzewitz, Teil 1; Urkundenbuch, Teil 2; Darstellung der Familiengeschichte, Stettin : Herrcke & Lebeling, 1900 – Zitzewitz, Wedig von: Geschichte der ersten und zweiten Linie des Geschlechts von Zitzewitz : (1313-1926) : nach dem hinterlassenen Manuskript des verstorbenen Generalleutnants Wedig von Zitzewitz, aus dem Hause Budow, Stettin: Herrcke & Lebeling, 1927 (Siehe Artikel)

v. Zollern-Hohenberg: Geschichte der Grafen Zollern-Hohenberg und ihrer Grafschaft, nebst Urkundenbuch mit Siegelbildern und einer Karte von Dr. Ludwig Karl Schmid, Stuttgart 1862 in zwei Bänden (Download 1) (Download 2)Der Urstamm Zollern und die Burggrafen von Nürnberg-Zollern, aus dem Hohenzollernjahrbuch 8.1904, S. 19-22

Stammtafeln u. Familienwappen nach Handschriften von Christian Friedrich Jacobi

Diese Handschriftensammlung befindet sich im BSB München. Unter der Signatur Cgm 8018 ist das von Oswald Spohr erstellte Register mit nachfolgenden Digitalisaten zu finden.

Stammtafeln und Familienwappen, Faszikel 0035 – BSB Cgm 8018: von Angern
Stammtafeln und Familienwappen, Faszikel 0362 – BSB Cgm 8018: von Bomsdorf
Stammtafeln und Familienwappen, Faszikel 0648 – BSB Cgm 8018: von Dhyrn
Stammtafeln und Familienwappen, Faszikel 0676 – BSB Cgm 8018: von Edling
Stammtafeln und Familienwappen, Faszikel 960 a – BSB Cgm 8018: von Gladebeck
Stammtafeln und Familienwappen, Faszikel 1010 – BSB Cgm 8018: von Görschen
Stammtafeln und Familienwappen, Faszikel 1166 – BSB Cgm 8018: von Harstall
Stammtafeln und Familienwappen, Faszikel 1495 – BSB Cgm 8018: von Karras
Stammtafeln und Familienwappen, Faszikel 1652 – BSB Cgm 8018: von Krahe
Stammtafeln und Familienwappen, Faszikel 2647 – BSB Cgm 8018: von Sahlhausen
Stammtafeln und Familienwappen, Faszikel 3089 – BSB Cgm 8018: von Theler

Keine Kommentare möglich.