Ortsgeschichte

Die Lübeckische Ratslinie von den Anfängen bis in die Gegenwart

Ratslinie

Die ersten urkundlichen Einträge: Elver von Bardewik gehörte während der letzten Jahre der dänischen Herrschaft zu den angesehensten Ratsherren, Ludolf von Hannover war Eigentümer eines großen Grundstücks an der Ecke von Kohlmarkt und Sandstrasse.



Die Kunstdenkmäler des Königreichs Bayern

Kunstdenkmal-Bayerns

Niederbayern Die Kunstdenkmäler von Niederbayern, Heft 1, Bezirksamt Dingolfing, von Anton Eckardt, 1912 Die Kunstdenkmäler von Niederbayern, Heft 2, Bezirksamt Landshut, von Anton Eckardt, 1914



Historische Beiträge zur Geschichte der Stadt Berlin

Flag_of_Berlin

Historisch-diplomatische Beiträge zur Geschichte der Stadt Berlin, Band 1 : Berlinisches Stadtbuch Historisch-diplomatische Beiträge zur Geschichte der Stadt Berlin, Band 2 : Berlinische Urkunden 1261 bis 1550



Nürnbergische Stadt- und Adelsgeschichte

Älteste gedruckte Stadtansicht von Nürnberg

Ein Bericht mit verschiedenen Urkunden, Genealogien und Wappen, welche die Geschichte der Reichsstadt Nürnberg und ihrer Adligen erläutert.



Das Landsteuerbuch Düsseldorf von 1632

Landsteuerbuch

Wenige Jahre zuvor hatten die Ansiedlungen verschiedener religiöser Gesnossenschaften stattgefunden; 1628 wurde die Leiche des 1609 verstorbenen Herzogs Johann Wilhelm mit großem Pomp zur letzten Ruhe gebettet.