Genealogisches Taschenbuch
Adels-Historie

Genealogisches Taschenbuch 1830 bis 1854

Friedrich Gottschalck (1772-1854) hat sich als Bibliothekar und Herausgeber seiner Sammlungungen über Sagen und Märchen, Ritterburgen, aber auch mit dem Genealogischen Taschenbuch einen Namen gemacht. Letztere wurden soeben von der ULBD digitalisiert, vielen Dank dafür.

Stammtafeln Lentz
Adels-Historie

Die Stammtafeln des Samuel Lenz

Aus dem Inhalt: Von den Königen und Kaisern in Italien im neunten und folgenden Seculis Die Könige und Kaiser in Italien vom X. Seculo Die Marggrafen von Jurea Die Römische Huren-Familie Die Karolingischen Kaiser des […]

Kein Bild
Adels-Historie

Die Herrschaft Hardenberg unter ihren alten Dynasten

Die ersten des Geschlechts der Herrschaft Hardenberge ..waren die Brüder Herimann und Nevelung, die als Zeugen in Sachen Kaiser Konrad III. auftraten. Sie führten den Grafentitel. Hermann war Stiftsvogt von Kaiserwerth und Stellvertreter des rheinischen Pfalzgrafen […]

König Adelshistorie
Adels-Historie

Valentin König: Genealogische Adels-Historie

Besonders für die frühe Geschichte sind die Angaben Königs äußerst unzuverlässig und dem damaligen Trend geschuldet, die Geschichte adeliger Geschlechter durch sagenhafte Geschichten möglichst bis in die römische Geschichte zurückzuverfolgen.