Posts Tagged ‘ Livres ’

700.000 Dokumente umgezogen

image3

Das Stadtarchiv Düsseldorf in neuen Räumen: Innerhalb von sechs Monaten ist der überwiegende Teil der rund 700.000 Stücke in die sanierte Alte Paketpost gebracht worden. Ab Donnerstag sind die Lesesäle für Besucher geöffnet. Familienforschung ist ein Schwerpunkt.



Aktuelle Buchvorstellungen zum Thema Genealogie und Geschichte

Beginnen möchte ich mit zwei Büchern die herausgegegen werden vom Verlag Steffen Iffland in Nordhausen-Salza. Aljährlich wird ein Historischer Kalender verlegt mit alten Ansichten aus der Umgebung. In diesem Jahr ist der Kalender etwas anders aufgezogen, denn er zeigt neben den alten, zum Vergleich auch neue Ansichten aus der Region. Die Ansichtskarten stammen aus der Sammlung von Horst Weber & Harald Ehrhardt. Bestellseite: Steffen Iffland ist darüber hinaus ein anerkannter Heimatforscher und Genealoge in der Harzregion. Das zweite Buch trägt den Titel: “Hohnstein – Zur Geschichte der Burgruineund es  [...]



La famille de Zieten

Des ancêtres communs sous la forme d'une première présentation de l'édition dynamique, J'ai trouvé sur le site de Dirk Peters. Le livre est d'intérêt pour moi de Hans Joachim Zieten. Le travail est assez vaste, beaucoup de biographies, un registre de tous les noms de famille et de la liste des biens. Eh bien la peine d'acheter tous les temps. Forte d'édition, 2007, ISBN: 978-3-7980-0219-7