Entradas con la etiqueta ‘ POLONIA ’

Verzeichnis der Ortschaften mit deutscher Bevölkerung auf dem Gebiet des polnischen Staates

Woiwodschaft

Aufgenommen sind in diesem Verzeichnis grundsätzlich alle Ortschaften Polens, die einen deutschen Bevölkerungsanteil von mindestens 10 v.H. aufweisen. Das angewandte Ordnungsprinzip geht erst von den vier Wojewodschaftsgruppen und dann über die Wojewodschaften und Kreise zu den einzelnen Ortschaften in alphabetischer Abfolge aus.



Las contribuciones a la historia de la familia de Loebell

von-Loebell

Después de Zedlitz la familia de Alsacia y Austria llegaron a Suabia. George de Loebell, Los pedidos a capitán estaba en Wartenburg 1454 El duque de Sagan Rudolph la Orden Teutónica enviado para ayudar a.



Adressbuch für Danzig und seine Vororte

0016

Adressbuch-Ausgaben: AÑO 1897 AÑO 1898 AÑO 1899 AÑO 1900 AÑO 1902 AÑO 1903 AÑO 1904 AÑO 1905 AÑO 1907 AÑO 1909 AÑO 1910 AÑO 1911 AÑO 1912 AÑO 1914 AÑO 1915 AÑO 1916 AÑO 1917 AÑO 1918 AÑO 1919 AÑO 1920 AÑO 1921 AÑO 1922 AÑO 1923 AÑO 1924 AÑO 1925 AÑO 1926 AÑO 1927 AÑO 1928 AÑO 1929 AÑO 1930 AÑO 1931 AÑO 1932 AÑO 1933 AÑO 1934 AÑO 1935 AÑO 1936/37 AÑO 1937/38 AÑO 1939 Ehrenbürger der Stadt: Reichskanzler Graf Georg Leo von  [...]



Mittelalterliche Siegel von Polen, Lithauen, Silesia, Pommern und Preussen

Siegel-Polen

Ein Beitrag zur Förderung diplomatischer, genealogischer, numismatischer und kunstgeschichtlicher Studien über ursprünglich slavische Teile der preussischen Monarchie mit geschichtlichen Notizen und genauer Beschreibung der einzelnen Siegel. Das Werk beginnt mit dem Siegel Herzog Leszek dem Weisen, que 1194 beim Ableben seines Vaters Kazimierz des Gerechten noch im Kindesalter befand. In diesem Buch finden wir die Beschreibungen und Siegel von Herzog Conrad von Masowien, König Przemyslaw II., der Königin Richeza von Polen. Sie war die Tochter Ezo´s Pfalzgrafen bei Rhein (+ 1035) und der Mechthild  [...]



Die Geschichte der Stadt Danzig

Chronologische Geschichte der Stadt Danzig, beginnend mit der Vorgeschichte (geographische Lage, Steinzeit, Römische Dekade) Die Entstehungsgeschichte der Stadt und die Bedeutung des Namens, Danzig zur pommerellischen Zeit mit erster urkundlicher Erwähnung. Beschreibung des pommerellischen Herzoghauses. Die Handelsgeschichte, insbesondere in Verbindung mit der Stadt Lübeck, Die Deutsche Einwanderung, deutsche und slawische Bevölkerung. Die Ordenszeit bis zum ersten Abfall Danzigs vom Orden 1308-1410 (Der Danziger Ritterkonvent, das Tafelwerk, Landerwerbungen, die Danziger Handfeste, das Verhältnis zum Orden)