Genealogieblogs

Auf dieser Seite möchte ich Feeds anderer Genealogieblogger mit besonders interessantem Inhalt vorstellen!

Familienforschung Peters – dirkpeters.net


  • Herold Heft 1-2/2014
    Das Jahr ist zwar schon zu 2/3 vorbei, aber jetzt war es dann im Briefkasten, das Doppelheft 1-2 des Jahres 2014 des Herolds. Aus dem Inhalt: H. Prüllage: Ein Hoyaer Bastardzweig im Osnabrücker NordlandK.-A. Eggert: Herkunft und Wappen des Dr. phil. et med. Philippus Persius zu Lohnstorff (1569-1644)A. Hoffmann: Kommunale WappenschauZeitschriftenschauHerold-Nachrichten …
  • Sedina-Archiv Heft 3/2014
    Der Pommersche Greif gab gerade das Heft 3/2014 des Sedina-Archivs heraus.Aus dem Inhalt: Sedina-Archiv vor 50 JahrenDr. Franz Waldmann: Das Königlich Gröningsche Gymnasium zu Stargard in Pommern von 100 Jahren. Schüler und Lehrer im ersten Weltkrieg (Teil 2)Hans-Ulrich Wegener: Testamentarische Verfügungen zur NachlasssicherungDr. Hermann Seils: Die Fischer von Rowe im Jahre 1664Klaus-Dieter Kreplin: Volkszählungslisten für PommernDr. Franz Waldmann: Spuren unserer Vorfahren im ersten Weltkrieg …
  • Welchen Kalender nehme ich nur?
    Ich stehe vor einem Problem!Ich weiß nicht welchen Kalender ich für das nächste Jahr anfertigen lassen soll.Für Meinungen und Tipps bin ich dankbar. Noch kann ich sie auch mischen! Kalender 1 Kalender 2 …

Archivalia (Hilfswissenschaften)


  • Eine Woche Archion – The Good, the Bad and the Ugly
    Es geht ums Kirchenbuchportal: http://ahnenfunde.wordpress.com/2014/09/20/eine-woche-archion-the-good-the-bad-and-the-ugly-2/ “Archion ist derzeit auf einem guten Weg, den Kunden maximal einzuschränken.” Siehe http://archiv.twoday.net/stories/714914623/#986130309 …
  • Tag des offenen Denkmals in Köln: kein freier Eintritt
    Sinn und Zweck des Tags des offenen Denkmals widerspricht es, wenn bei besonderen Attraktionen Eintritt verlangt wird. Das ist nicht nur bei der Goldenen Kammer in St. Ursula der Fall, sondern auch beim Schnütgen-.Museum (nur die Führungen können kostenlos besucht werden). Bestehen Differenzen zwischen allgemeinen Öffnungszeiten eines Denkmals und Veranstaltungen am Tag des offenen Denkmals sollten diese unmissverständlich benannt werden. Zur Holzbalkendecke im alten Stadtarchiv heißt es: http:/ …
  • Gedächtnis und Erinnerung im Web 2.0 (Vortragsfolien)
    Das virtuelle Gedenkbuch “Erinnern in Speyer 1933-1945″ (Konferenz der AG Jüdische Sammlungen, 19.9. 2014, Basel; Referentin: Doreen Kelimes M.A.): Gedächtnis und Erinnerung im „Web 2.0“ from Abteilung Kulturelles Erbe (Stadtarchiv, Museen, Gedenkstätten) Speyer …

Pommerscher Greif e.V.


  • Julo Levin

    Blog Pommerscher Greif e.V.

    Im Düsseldorfer Medienhafen gibt es das Julo-Levin-Ufer mit interessanten alten und neuen Gebäuden. Warum erzähle ich hier im Blog über Pommern davon? Der Namensgeber Julo (Julius) Levin hätte heute Geburtstag. Er wurde am 5. September 1901 in Stettin geboren, als … Weiterlesen

  • Wiedereinweihung des Kriegerdenkmals in Sydow
    Blog Pommerscher Greif e.V. Der folgende Beitrag von Dr. Jürgen Lux wurde für das “Rummelsburger Land”, die Mitteilungen des Heimatkreises Rummelsburg in Pommern, geschrieben und dort im Heft 3/2014 veröffentlicht. Wir danken für die Genehmigung zur online-Veröffentlichung. Wiedereinweihung des Kriegerdenkmals und Stiftung zweier Kirchenfenster mit … Weiterlesen → …
  • Dauerausstellung über Kosegarten

    Blog Pommerscher Greif e.V.

    Ludwig Gotthard Kosegarten (* 1. Februar 1758 in Grevesmühlen; † 26. Oktober 1818 in Greifswald) war Pfarrer der Kirche Altenkirchen auf Rügen, später Professor an der Universität Greifswald. Er hat sich auch als Dichter einen Namen gemacht. Im ehemaligen Feuerwehrhaus … Weiterlesen

Seiten: 1 2