Posts TaggedLandesbibliothek

Genealogiske og heraldiske beholdning av Universitetsbiblioteket Dusseldorf

ddorf-un-bestand

Die Universitätsbibliothek Düsseldorf besitzt eine umfangreiche genealogische Sammlung, deren Ursprung vermutlich bis ins 18. Jahrhundert zurückreicht. Das Interesse und Erforschen der Geschichtsquellen aller Art haben die Erwerbungen derKöniglichen Landesbibliothekin der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts maßgeblich bestimmt. Unter Theodor Joseph Lacomblet, dem rheinischen Kirchenhistoriker, Archivar und Bibliothekar, wurde die Pflege der Geschichte und ihrer Hilfswissenschaften bewusst in den Mittelpunkt gerückt.