Beiträge zum Stichwort ‘ Ordenszeit ’

Geschichte und Kunstdenkmäler der Stadt Reval bis zu Beginn der Schwedenherrschaft

Codex

Die Geschichte Revals unter der schwedischen und russischen Herrschaft Beginn der Dänenherrschaft (1219-1227) Das Interregnum des Schwertordens und Gründung der Stadt (1227-1238) Die weitere Herrschaft der Dänen bis zum Beginn der Ordenszeit (1238-1346) Die Handelsbeziehungen Revals zu Dänenzeit Der innere Zustand der Stadt Reval Reval während der Ordensherrschaft (1346-1561) Die Zeit bis Plettenberg (1346-1494) Die Zeit nach Plettenberg bis zum Eintritt der schwedischen Herrschaft (1535-1561) Die Handelsverhältnisse Ravals während der Ordenszeit Kulturhistorisches…. Reval unter der russischen Herrschaft Quelle: Eugen von Nottbeck: Geschichte und Kunstdenkmäler der  [...]



Die Geschichte der Kaschuben

Die Kaschuben sind ein slawischer Volksstamm. Sie bilden mit den Polen zusammen den Zweig der Westslawen, zu dem früher noch die jetzt ausgestorbenen slawischen Stämme in Pommern, Mecklenburg, Brandenburg, Holstein und Hannover gehörten. Weitere westslawische Stämme sind die Lausitzer Serben und die Tschechen mit den Slowaken. Das Sprachgebiet der Kaschuben umfasst die Kreise Putzig, Neustadt, Karthaus, den Kreis Konitz, Bütow sowie einige Grenzortschaften der Kreise Stolp und Lauenburg. Die Bedeutung des Namens Kaschuben war zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung nicht gefunden; die schon alte aus dem  [...]



Die Geschichte der Stadt Danzig

Chronologische Geschichte der Stadt Danzig, beginnend mit der Vorgeschichte (geographische Lage, Steinzeit, Römische Dekade) Die Entstehungsgeschichte der Stadt und die Bedeutung des Namens, Danzig zur pommerellischen Zeit mit erster urkundlicher Erwähnung. Beschreibung des pommerellischen Herzoghauses. Die Handelsgeschichte, insbesondere in Verbindung mit der Stadt Lübeck, Die Deutsche Einwanderung, deutsche und slawische Bevölkerung. Die Ordenszeit bis zum ersten Abfall Danzigs vom Orden 1308-1410 (Der Danziger Ritterkonvent, das Tafelwerk, Landerwerbungen, die Danziger Handfeste, das Verhältnis zum Orden)