Entradas con la etiqueta ‘ Familia cliente ’

Silesii en Nummis o Silos famosas monedas y placas

Grafen-Schlesiens

Extraer la información contenida en esta plantación de árboles de la familia y monedas: por Braun, Castillo Conde de Dohna, por Hatzfeld, por Hochberg, de Nostitz, de Promnitz, von Stosch, von Posadowsky, por Roth, de Pfinzig, Haunold, Reusner, Walther, Herwig, Lindner, de Pucher, de Redern, de carne de vacuno, de Sebottendorf, Heidenreich, Vierling, Moller, FALSO, Ortlob, Crato, Kundmann y más… Aquellos: Kundmann, Johann Christian: Silesii en Nummis o famoso Silesia, Breslau 1738



Las emisiones de Copérnico Asociación para la Ciencia y el Arte de Thorn

Kopernicus

Al 7. ENERO 1878 parecen haber decidido la Asociación Copérnico publica su revista como un elemento básico en la informal. En los años 1878 HASTA 1882 Cuatro cuestiones se han publicado. 1886 Y 1887 LO 5. Y 6. CUADERNO. Con el 7. Edición de 1892 Fue el editor de Arthur Semrau en.



Bezirksgruppe Köln der WGfF

Bezirksgruppe Köln der WGfF Arbeitsabend bzw. Exkursion Ort: Universitätsbibliothek, Köln-Lindenthal, 4. OG Raum 407 Zeit: 18:00 HORA



Monatstreffen des Bergischen Vereins für Familienkunde e.V.

Monatstreffen des Bergischen Vereins für Familienkunde e.V. und der Bezirksgruppe Bergisches Land der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde Ort: Ev. Kirchengemeinde, Meckelstr. 52, Wuppertal-Barmen Beginn: 19:00 Uhr Familienkundlicher Arbeitsabend Näheres steht auf der Homepage



El Kotbuch Kolberger el año 1473

Cuando la planta de sal Kolberger se ha construido, wissen wir nicht. Seine Anfänge verlieren sich in die Zeit des Mittelalters und darüber hinaus in die prähistorische Zeit. Die erste Kunde erfolgt im Jahre 1000 durch Thietmar von Merseburg (+1018) der den Bischof Reinbern alssalsae Cholbergiensisbezeichnet. Schon damals also war Kolberg eine wichtige Stadt. Der Ortsname Kolberg wird mit Salz in Verbindung gebracht. Die Verfechter der wendischen und deutschen Ableitung stimmen darin überein, dass die Stadt ihren Namen der Salzgewinnung zu verdanken hat. Die Landesherren von  [...]