Livonia- È- Curlandia e atto libri

Vita, Esth e Curlandisches Urkundenbuch insieme Regesten. 1 Banda. 1093-1300 / a cura di Dr. Friedrich Georg von Bunge

Vita, Est e Curlandisches Urkundenbuch insieme Regesten. 2 Banda. 1301-1367 / a cura di Dr. Frederich Georg von Bunge

Vita, Est e kurländisches Urkundenbuch. Abt. 2, Bd. 2: 1501-1505 / ed. Leonid Arbusov / fondata da F. G. in. Bunge, ha continuato per ordine dei cavalieri e delle città baltiche di Hermann Hildebrand, Philipp Schwartz und Leonid Arbusow

Vita, Est e kurländisches Urkundenbuch : Bd. 3: 1. Nachträge zu den Ersten Zwei Banden. Fortsetzung von 1368-1393: unitamente a riassunti / ed. Friedrich Georg von Bunge

Vita, Esth-und Curländisches Urkundenbuch nebst Regesten. 6 Bb, H. 6 / ed. von Friedrich Georg V. Bunge

Vita, Est e kurländisches Urkundenbuch. Bd. 7: 1423 1429 Mai-Mai / fondata da F. G. in. Bunge, im Auftrage der Baltischen Ritterschaften und Stände fortgesetzt von Hermann Hildebrand

Vita, Est-und Curlandisches Urkundenbuch. Banda 8. 1429 Di più – 1435 / begrundet von F. G. in. Bunge, ha continuato per ordine dei cavalieri e delle città baltiche di Hermann Hildebrand

Vita, Est e kurländisches Urkundenbuch. Bd. 9: 1436-1443 / fondata da F. G. in. Bunge, ha continuato per ordine dei cavalieri e delle città baltiche di Hermann Hildebrand

Sachregister zum Liv-, Est-, und Kurlandischen Urkundenbuch. Bd. 7-9 / Bearbeitet von Bernh. A. Hollander

Vita, Est e kurländisches Urkundenbuch. Bd. 10: 1444-1449 / ed. von Philipp Schwartz / fondata da F. G. in. Bunge, im Auftrage der Baltischen Ritterschaften und Stände fortgesetzt von Hermann Hildebrand und nach IHM von Philipp Schwartz

Vita, Est e kurländisches Urkundenbuch. Abt. 1, Bd. 11: 1450-1459 / ed. von Philipp Schwartz / fondata da F. G. in. Bunge; im auftr. der Baltischen Ritterschaften u. Stände fortgesetzt von Hermann Hildebrand, Philipp Schwartz u. Leonid Arbusow

Vita, Est e kurländisches Urkundenbuch. Abt. 1, Bd. 12: 1460-1472 / ed. von Philipp Schwartz und August von Bulmerincq / fondata da F. G. von Bunge, im Auftrage der Baltischen Ritterschaften und Stände fortgesetzt von Hermann Hildebrand, Philipp Schwartz, Leonid Arbusow und August von Bulmerincq

Quelle: Russische Staatsbibliothek

I commenti sono chiusi.