Storia

Eduard Lorenz Meyer: Armoriale delle famiglie Amburgo e le loro genealogie

Grosses_wappen_Hamburg

1. Parte: Cappotti dei senatori Armorial armi Hamburgischer e sindaci dai tempi più antichi ai giorni nostri con il nome, Nascita- e data di morte, e il periodo esatto, come consigliere o sindaco.



Raccolta: Zeitschrift des Westpreußischen Geschichtsvereins von 1880 a 1941

Zeitschrift-Westpreussen

Cronache, Abhandlungen und Darstellungen aus der Landes- und Kulturgeschichte Westpreußens



Raccolta: Oberländische Geschichtsblätter 1899 a 1927

Oberland

Die vom Oberländischen Geschichtsverein herausgegebene historische Zeitschrift. In den Beständen der Elbinger Bibliothek befinden sich die Nummern 1-14 e 16-20 aus den Jahren 1899-1927. Die Hefte erschienen in zwangsloser Reihe.



Geschichtliche Beiträge zu Geschlechtern aus Nördlingen (Svevia)

Noerdlingen

Nördlingen ist eine Große Kreisstadt im schwäbischen Landkreis Donau-Ries in Bayern. Die ehemalige Freie Reichsstadt ist die größte Stadt des Landkreises. Historisch gut dokumentiert ist die Geschichte der Hexenverfolgung in diesem Ort, verbunden mit dem Namen Wilhelm Friedrich Lutz (1551-1597) als Kritiker der Hexenprozesse, sowie Sebastian Röttinger (1537-1608) als Bürgermeister und Hexenjäger.



Raccolta: Fogli di Storia della Società tedesca Huguenot

Olbreuze

Il Huguenot parola è un termine di origine controversa del linguaggio. In Francia, è efficace per 1551 rilevabile, Era considerato una parolaccia, prima che i protestanti stessi cosiddetto. In Prussia fu la prima parola non viene utilizzato, qui sono stati sottoposti ai rifugiati come PROFUGHI, la loro zona d'insediamento come una colonia francese. Non è stato fino 1900 continuato negli stati tedeschi, l'uso del termine da parte degli ugonotti.