Land van de geschiedenis

De Tweede Wereldoorlog 1914 naar 1918

weltkrieg

Het huidige volume 1 de mobilisatie en het verloop van de oorlog in de grens gevechten in het Westen laat zien. De Duitse operaties tegen Rusland tot half september 1914 vormen de inhoud van Volume 2. Het essentieel onderdeel is het bestrijden van 8. Armee in Ostpreussen. Deze boeken beschrijven de Marne campagne en dat het derde deel van de activiteiten van het Duitse leger aan de grens gevechten van de Sambre naar de Marne, terwijl de vierde volume bevat de rekening van de slag zelf en de intrekking. Diese Ereignisse voll  [...]



Home directory van de cirkel Ueckermünde

Garde

De Ueckermünde de eerste is in een document van 1223 vermeld. De Duitse naam bewijst, dat zelfs toen de Duitsers waren meesters hier. De stichting van de stad gaat terug tot de tijd Wendische. Reeds in 1178 een dieet werd gehouden. Het was hier dat de buitenste afdeling van het district Rochow, die zich in hun bescherming Contact. Wanneer in de tweede helft van 12. Eeuw de hertogen van Pommeren Duitse schreeuwde in het land, koos dit ook van hun woonplaats en het was[...]



De kerken in Mecklenburg-Vorpommern in foto's

Kirche Rambow

Ein empfehlenswertes und sehenswürdiges Projekt von Bertold Brinkmann, der eine umfassende Sammlung von Mecklenburg-Vorpommerns Kirchen präsentiert. Mehrere Kirchen einer Region sind dabei mit wunderbaren Innen- und Aussenansichten in Bilderserien zusammengefasst.



Duitse parlement Almanak

Reichstag

We Wilhelm, Genade van God Duitse keizer, König von Preußen verordnen hiermit im Namen des Deutschen Reiches, nach erfolgter Zustimmung des Bundesrates und des Reichstages was folgt….. An die Stelle der zwischen dem Norddeutschen Bund und den Großherzogtümern Baden und Hessen vereinbarten Verfassung des Deutschen Bundes (Bundesgesetzblatt vom Jahre 1870) sowie der mit den Königreichen Bayern und Württemberg über den Beitritt zu dieser Verfassung geschlossenen Verträge vom 23. en 25. November 1870, tritt die beigefügte Verfassungs-Urkunde für das Deutsche Reich



De Kolberger Kotbuch het jaar 1473

Wanneer de Kolberger zout fabriek is gebouwd, wissen wir nicht. Seine Anfänge verlieren sich in die Zeit des Mittelalters und darüber hinaus in die prähistorische Zeit. Die erste Kunde erfolgt im Jahre 1000 durch Thietmar von Merseburg (+1018) der den Bischof Reinbern alssalsae Cholbergiensis” aangewezen. Schon damals also war Kolberg eine wichtige Stadt. Der Ortsname Kolberg wird mit Salz in Verbindung gebracht. Die Verfechter der wendischen und deutschen Ableitung stimmen darin überein, dass die Stadt ihren Namen der Salzgewinnung zu verdanken hat. Die Landesherren von  [...]