Familiengeschichte

Luthers Seitenverwandte: Eine Ergänzung zum Luther Nachkommenbuch

Luther

Luthers Seitenverwandte: Es ist Otto Sartorius (1864-1947) dem Theologen und Genealogen zu verdanken, dass es diese Veröffentlichung gibt, denn er stammte selbst von Martin Luther ab und widmete sich ausgiebig der Erforschung von Luthers Nachkommen. Es war ebenfalls Sartorius der die Lutheriden-Vereinigung gründete. Seine Werke sind die Grundlage für die Luther-Forschung. Zu diesen Seitenverwandten gehört unter anderem auch der Zweig des Pfarrers zu Glienick, Hermann Liesegang * 28.9.1865 in Perleberg geboren und dessen Gattin Marie Elisabeth Prasser * 29.7.1869 in Elberfeld. Ich bin sehr interessiert  [...]



Beitrag zur Familienchronik des Geschlechtes Bünsow unter sechs Jahrhunderten

Wappen-Buensow

Der Greifswaldische Zweig des Geschlechts Bünsow: Beginnend mit Johannes und Caspar (Jaspar Bünsow, Erläuterungen zur Bünsow-Stiftung, den Grabsteinen der Familie Bünsow in den Greifswalder Kirchen, Geschichtliches zu den Gütern Bugewitz und Heidemühl.



Lucas Cranach der Ältere: Ein Beitrag zur Geschichte der Familie Cranach

LucasCranach

Kaum wurde über einen Maler so viel und so eingehend geschrieben. Sein Schaffen erstreckt sich über einen Zeitraum von mehr als fünf Jahrzehnten und man geht davon aus, dass etwa 5000 Gemälde vom Künstler und seiner Werkstatt geschaffen wurden.



Die Nachkommen des Geographen Gerhard Mercator (1512-1594)

Mercator-Eingangs-Tor

Gerhard Mercator (eigentlich Gerard de Kremer, latinisiert: Gerardus Mercator = Gerhard Krämer) war ein begandeter Mathematiker, Geograph, Philosoph, Theologe und Kartograf, der schon zu Lebzeiten als der Ptolemäus seiner Zeit angesehen wurde.



Geschichte des Geschlechtes Arndt (Nachkommen des Andreas Arndt zu Putbus) mit Stammtafeln und Wappen

Das-Geschlecht-Arndt

Arno Willibald von Arndt Geboren am 9.3.1835 in Rothebude, vermählt am 10.10.1863 in Trier mit Catharina Elisabeth Charlotte Linz (genannt Rini) geb. 1.6.1840 in Düsseldorf, gestorben am 26.1.1898 in Baden-Baden