Heimatliteratur

Les Journaux Journal Portail @ Urmel

Durch die Zusammenarbeit mit vielen wissenschaftlichen Verlagen können immer mehr Online-Zeitschriften angeboten werden. Durch die Digitalisierung wird der Zugang zu historischen Zeitschriften erleichtert und gleichzeitig wird sie vor dem Verfall gerettet. Die ThULB (Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek) bietet so auf ihren Seiten unter dem KürzelUrMELdie nachfolgenden bereits realisierten Projekte an:



Heimatliteratur für den Landkreis Nordhausen und Umgebung

archiv

Der Landkreis Nordhausen ist der nördlichste Landkreis von Thüringen. Nachbarkreise sind im Norden und Osten die beiden sachsen- anhaltischen Landkreise Harz und Mansfeld-Südharz, im Süden der Kyffhäuserkreis, im Westen der Landkreis Eichsfeld und im Nordwesten die niedersächsischen Landkreise Osterode am Harz und Goslar. Im Mittelalter gehörte die Region zur Grafschaft Hohnstein, Nordhausen selbst war ab 1220 Freie Reichsstadt. Durch den Westfälischen Frieden fiel das Kreisgebiet zum Großteil an Preußen. Dans 1802 verlor Nordhausen seinen Reichsstadtstatus. 1816 entstand ein Kreis Nordhausen innerhalb der neugebildeten preußischen  [...]



Journal de résine association pour l'histoire et l'archéologie

L'Association résine d'histoire et d'archéologie a été 1868 Fondée en Wernigerode entre autres, Edward Jacobs et Bode George. 1877 a repris le directeur de la bibliothèque de Wolfenbüttel Heinemann Otto pendant vingt ans de la présidence. Un ancien président de longue date était le juge Walther Big. Après la dissolution de la société après la Seconde Guerre mondiale dans la zone Ouest a été le rétablissement, alors qu'il était dans la zone d'occupation soviétique, aucune nouvelle. Nach der Wiedervereinigung konnte der bis dahin in Braunschweig ansässige Verein auch wieder in den neuen Bundesländern aktiv werden.  [...]



Annuaire de la maison laisse sud-ouest du Harz

(Kopien sind gegen Unkostenbeitrag erhältlich)