Posts Tagged ‘ Trier ’

Die Prestinari: Italienske immigranter fra 17. og 18. Århundre i Tyskland

Ved begynnelsen av 17. og 18. Århundre en sterk innvandring av italienere i Tyskland. Det var noen håndverkere, spesielt fagarbeidere innen bygg (Builder, Plasterers, Malere og skorstein) Det var også kjøpmenn og handelsmenn (Tropisk frukt) De kom fra mange prestisjetunge, selv landets aristokratiske familier som tilhører Nord-Italia, resultatet av krigerske komplikasjoner og vanskelige økonomiske forhold i sitt eget hjem ikke har tilfredsstillende inntekt. De startet i Tyskland, ofte med minimale ressurser, brachten es aber durch ihre Tüchtigkeit häufig in kürzester Zeit  [...]



Besatzungszeit 1919-1930 in Trier

Waffenstillstand

Die Besetzung des Rheinlandes war die unmittelbare Folge der Aufgabe des Kampfes seitens der Heeresleitung und des folgenden Waffenstillstandes. Der Zusammenbruch Russlands durch den Ausbruch der zweiten Revolution im November 1917, welche den Bolschewisten die Herrschaft gab, und der Friede von Brest vom März 1918 brachten der Westfront keine fühlbare Erleichterung. Mit dem 11. November begann das Zurückfluten der deutschen Armeen aus dem Westen. På 13. trafen die ersten geschlossenen Truppenzüge in Trier ein, es waren die Soldaten der 3. Armee aus den Argonnen. Am  [...]