Beiträge zum Stichwort ‘ Straßburg ’

Familiäre Herkunft und Leben des Anthropologen Gustav Schwalbe (1844-1916)

Gustav Schwalbe wurde am 1.8.1844 in Quedlinburg geboren. Sein Vater, der Arzt Gustav Ferdinand, verstarb als Gustav Albert gerade mal zwei Jahre alt war. Kaum hatte die Familie diesen Schicksalsschlag überwunden, geschah das nächste Unglück. Ein Brand am 18.3.1849 brachte die Familie fast um die gesamte Habe. So kam die Familie bei Caroline Schwalbe, der Schwester des Verstorbenen unter. Nach der Schulzeit entschied sich Schwalbe ein Medizinstudium aufzunehmen und so verbrachte er sein erstes Semester (Winter 1862/63) in Berlin, wo sein Bruder Bernhard Naturwissenschaften studierte.  [...]



Familienbuch der Freiherren von Müllenheim

Dieses Werk war ursprünglich nur für den engeren Kreis der Familie gedacht mit 150 Exemplaren. Es erschien in vier Teilen mit einer Einleitung über die Herkunft des Geschlechts und dessen erste Verzweigungen, dies waren die v. Müllenheim-Kalbesgasse, die Hildebrant, die von Bollweiler, die Fronhof, die mit dem Sieb und die von Rosenburg.