Posts Tagged ‘ Sveits ’

Archivum HeraldicumSchweizerisches Archiv für Heraldik

Archivum

År 1897 Mit dem Adelsbrief der Luchs-Escher Jahrgang 1900 Mit den Ahnentafeln berühmter Schweizer II., Wappen und Siegel der Freiherren von Grünenberg, År 1901 Über die im Thurgau vorkommenden zwei Geschlechter Gaisberg Jahrgang 1903 Unter anderem mit den Ahnentafeln berühmter Schweizer, Wappen des Abtes Ulrich VIII. År 1906 Drei Ahnentafeln der Familie von Erbach, Wappen der bernischen Familie Schütz, Verleihung von Titel und Wappen der Grafen von Thierstein an den Bischof von Basel Jahrgang 1907 Die Zürcher Periode der Junker Bodmer von Baden (Landschreiberdynastie) De:  [...]



Baseler Bürgerbuch

0019

Enthält alle zum damaligen Zeitpunkt eingebürgerten Geschlechter der Stadt Basel, mit Bemerkungen ihres Ursprungs, dem Zeitpunkt der Bürgerrechts-Aufnahme, sowie der ersten Aussiedler und der Personenkreis derer, die für den Staatsdienst, Kirchendienst, oder für die Wissenschaft unvergesslich wurden. Alles ist alphabetisch geordnet und mit historischen Notizen versehen oder mit Wappen-Tafeln. Ebenfalls enthalten sind die bis zum Jahre 1836 ausgestorbenen Bürgergeschlechter in Basel. Swell: Lutz, Markus: Baslerisches Bürgerbuch, enthaltend alle gegenwärtig in der Stadt Basel eingebürgerte Geschlechter, nebst der Anzeige ihres Ursprungs, Bürgerrechts-Aufnahme sowie ihrer ersten Ansiedler,  [...]



Die Walliser Landrats-Abschiede seit dem Jahre 1500

Die wichtigen Verträge, den 1569 bei der Rückgabe der beiden Landvogteien Evian und Hochtal zwischen dem Wallis und dem Herzog von Savoyen geschlossen wurden und ein Teil der vorgängigen Verhandlungsberichte sind sowohl in deutsch als auch in französisch und lateinisch abgefasst worden.



Armorial Valaisan: Walliser Wappenbuch

Walliser-Wappenbuch

Von den Familienwappen sind selbstverständlich die Wappen der großen Feudalfamilien die ältesten. An ihrer Spitze steht hier das Haus Savoyen, das mehrere hundert Jahre lang ausgedehnte Besitzungen im Rottental hatte. Ein Siegel des Jahres 1143 im Abteiarchiv von St. Maurice ist zugleich das älteste bekannte Siegel dieser Dynastenfamilie und überhaupt eine der ersten Wappenurkunden. Die bürgerlichen Wappen vor 1600 im Oberwallis, rühren von Hauszeichen, Familienmarken her, die allmählich zeichnerisch ausgeführt wurden. Handwerk und Wohnsitz gaben den Anlass zu anderen Wappen. I 17. Jahrhundert wurde zur  [...]



Schweizer Ortsnamen

Ein historisch-etymologischer Versuch… De: Studer Julius, Zürich: Verlag Friedrich Schulthess 1896 (Last ned)