Entradas con la etiqueta ‘ Silesia ’

Historia y genealogía de la familia de Haugwitz

Haugwitz-Wappen4

El sexo y el nombre son tan antiguos como el concepto “Adel” en Alemania. Ya Sinapius, Peccenstein, Paprocius Knothe y afirmó con certeza, que la familia de Haugwitz en los días de los reyes sajones, en particular, Franken fue. Desde la Edad Media eran los señores de Haugwitz en Sajonia, Silesia, BOHEMIA, Moravia, el condado de Glatz, así como en la Lausitz, y posteriormente localizado en Prusia Oriental. Ellos son tribales- y relacionado con la cresta de Rechenberg. Die erste bekannte Urkunde über den Namen ist datiert mit dem jahr 1225. Sie  [...]



Schlesisches Güteradressbuch

Güteradressbuch

Verzeichnis der sämtlichen Rittergüter und selbständigen Guts- und Forstbezirke, sowie größerer Güter, die innerhalb des Gemeindeverbandes mit einem Reinertrag von etwa 1500 Mark und mehr zur Grundsteuer veranlagt wurden, mit ausführlichem Personenverzeichnis. Schlesisches Güter-Adressbuch : 5. EDICIÓN, 1894 : Verzeichnis sämtlicher Rittergüter und selbständigen Gutsbezirke, sowie der grösseren Landgüter der Provinz Schlesien Schlesisches Güter-Adressbuch : 8. EDICIÓN, 1905 : Verzeichnis sämtlicher Rittergüter und selbständigen Gutsbezirke, sowie der grösseren Landgüter der Provinzen Schlesien Schlesisches Güter-Adressbuch : 10. EDICIÓN, 1912 : Verzeichnis sämtlicher Rittergüter und selbständigen Gutsbezirke,  [...]



Mittelalterliche Siegel von Polen, Lithauen, Silesia, Pommern und Preussen

Siegel-Polen

Ein Beitrag zur Förderung diplomatischer, genealogischer, numismatischer und kunstgeschichtlicher Studien über ursprünglich slavische Teile der preussischen Monarchie mit geschichtlichen Notizen und genauer Beschreibung der einzelnen Siegel. Das Werk beginnt mit dem Siegel Herzog Leszek dem Weisen, que 1194 beim Ableben seines Vaters Kazimierz des Gerechten noch im Kindesalter befand. In diesem Buch finden wir die Beschreibungen und Siegel von Herzog Conrad von Masowien, König Przemyslaw II., der Königin Richeza von Polen. Sie war die Tochter Ezo´s Pfalzgrafen bei Rhein (+ 1035) und der Mechthild  [...]



Campesinos de Silesia

Un libro conmemorativo excelente, in Schlesien geborener Männer und Frauen aus der Zeit von 1180 bis in die Gegewart mit einem kurzen Abriss der Geschichte Schlesiens.



Biografía del caballero Hans von Schweinichen

Hans von Schweinichen era anno 1552 Nacido en el castillo Grodziec y él viene de una rama de la caballería de Silesia Schweinitz. Comenzó su carrera como profesor particular y al mariscal Friedrich IV. und bei Herzog Joachim Friedrich von Brieg. A la edad se separó de Buena Mertschiitz, se estableció en Legnica y compró una casa allí.