Posts Tagged ‘ Schlawe ’

Oppdater: Kirkebok kopier fra Pommern FamilySearch

KB-Anklam

FamilySearch gir for en stund eller Evangelical Church of Pomerania bøker fra følgende menigheter. Kretser tilgjengelig online. Kontor eller distriktet: Anklam – Krien, Wegezin, St. Nikolai, St. Marien Arnswalde – Schlagenthin: Reichenbach Bublitz – Bublitz und Porst Cammin – Kunow, Stor Weckow, Zebbin, Martenthin, St. Nikolai blod – Demmin, Alt Plestlin, Sophienhof Dramburg – Kallies Greifenberg – Batzwitz, Behlkow, Hoff, Radduhn, Gorke, Gützlaffshagen, Karnitz, Langenhagen, Rensekow, Ribbekardt etc. Greifenhagen – Schwochow Greifswald – Wusterhausen, Kröslin, Sakte, Hohendorf, Zarnekow, Boltenhagen, Katzow, Pinnow, Ziethen etc. Grimsby[...]



Historisk informasjon om Koszalin, Tørk og seksuell undertrykkelse Kolbergische Schweder

Schweder

Det er ikke mange familier for hvem det er mulig, expel en så lang periode med en slektshistorie.



Fra historien av sex fra Ramel

Kjønn på Ramel, auch in früherer Zeit Romel, Ramehl, Ramele, Rammel und ähnlich geschrieben, war eine der bedeutendsten Uradelsfamilien von Hinterpommern. Für den Kreis Schlawe und speziell für den Raum Wusterwitz war diese Familie von großer Bedeutung, weil sie mit den Dörnern entlang der Grabow: Wusterwitz, Balenthin, Söllnitz, Leikow, Soltikow, Bartlin und Nemitz und auf der anderen Seite des Areals der Abtei Buckow mit dem Klösternitzer Gebiet belehnt war.