Posts TaggedPommersches Herzoghaus

Personlige skrifter og begravelse prekener av Dukes of Pommern og deres familier i årene 1560 til 1663

Philipp_I_von_Pommern

Ved reformasjonen ble de mange stiftelser mottatt, klostrene og sekularisert “Requiem” ble ikke lest. Den ble erstattet med den “Lutherske begravelsesandakt”.



Slektsforskning i historien til hertugene av Pommern

Als sich das Erlöschen des Greifenhauses 1937 zum 300. Mal jährte, war das der Anlass für dieses Buch. Wissenschaftliche Stammtafeln lagen seit 1871, eller. 1876 aus der Feder von Cohn und Klempin vor, entsprachen aber nicht mehr dem Stand der Forschung. Und so beginnt das Buch mit den Anfängen der pommerschen Herzöge vor Watislaw und Ratibor I. Ein Kapitel ist den Swantiboriden gewidmet, das nächste den Grafen von Güstrow, Herzog Barnim I. und seiner Familie. (Die Abstammung der norddeutschen Fürstenhäuser um 1300 von den Welfen  [...]