Posts Tagged ‘ Oberlausitz ’

Storia della Parrocchia Lago (Oberlausitz) Burgers vettore nel Roth

Parochie-See

La storia del lago parrocchia formano il contenuto della presente pubblicazione. Erano basati sul libro più antica chiesa, es umfasst die Zeit von 1640 a 1745 con un totale 493 Pages, il 2. Chiesa del libro con l'annuale 1755 inizio e 1799 conclude, il terzo dei quali è il tempo 1800 a 1839 belegt und ein viertes beginnend 1840. Per queste e molti messaggi religiosi e Schoepp libri Lehnbriefen è stato il lavoro.



Villaggi Chiesa tedesca e Wendish di Lusazia (Presbyterologia Lusatiae Superioris)

Presbyterologia

Il pastore e sovrintendente, Johann Christian Jancke (1757-1834) hinterließ eine wertvolle Sammlung von Handschriften und Büchern, tra le altre cose, questo tesoro sensazionale, trovato nelle genealogie sono un sacco di



Documentario storia della famiglia Tettau nei rami e Tettau Kinsky

Tettau-Wappen

L'origine della famiglia si trova in Boemia, Altri motivi per la sua origine in Germania, dove lo stesso in un 9. Secolo avrebbe dovuto appartenere alla nobiltà o cavaliere, anche se in una zona sotto la Lehnsoberherrlichkeit il re di Boemia zona, probabilmente Oberlausitz o lo sbarco sassone Pasqua. Certamente, che la famiglia è già qui all'inizio del 13. Secolo è di casa. A circa la metà del 14. Jahrhunderts haben sie sich nach Mähren ausgebreitet. Sie verließen das Land aber bald wieder  [...]



Nachricht von dem Geschlecht der Frenzel in der Oberlausitz

Ausgehend vom Stammvater dieses Geschlechtes, dem evangelischen Pfarrer Michael Frenzel: Frenzel kam als Sohn eines Dorfrichter in Pietzschwitz am 2. Febbraio 1628 zur Welt. Er studierte in Leipzig von 1649-1651 und wurde im Jahre 1651 zum Pfarrer nach Kosel berufen. Frenzel wurde berühmt als sorbischer und Bibelübersetzer. In 1697 reiste Zar Peter der Große durch die Oberlausitz, bei dieser Gelegenheit übergab Frenzel ihm seine Bibelübersetzung und verwies in einem Schreiben an den Zaren auf die Verwandtschaft der Sorben mit anderen slawischen Völkern und insbesondere  [...]



Saxonica: Lausizische Monatsschrift und Neues Lausitzisches Magazin 1793 a 1900

Lausitz

Lausitzisches Magazin oder Sammlung verschiedener Abhandlungen und Nachrichten zum Behuf (Zweck) der Natur-, Kunst-, Welt- und Vaterlandsgeschichte, der Sitten, und der schönen Wissenschaften. (Fehlende Ausgaben sind auffindbar via HathiTrust oder Internet Archive Lausizische Monatsschrift: Bd. 1793, 1-6 Bd. 1793, 7-12 Bd. 1794, 1-6 Bd. 1794, 7-12 Bd. 1795, 1-6 Bd. 1795, 7-12 Bd. 1796, 1-6 Bd. 1796, 7-12 Bd. 1797, 1-6 Bd. 1797, 7-12 Bd. 1798, 1-6 Bd. 1798, 7-12 Bd. 1799, 1-6 Bd. 1799, 7-12 Weitere Ausgaben auf Seite 2