Beiträge zum Stichwort ‘ Michael Neander ’

Die evangelischen Prediger in Ilfeld

Warum wurde in Ilfeld verhältnismäßig spät die Lehre Luthers verkündet, war dies doch in vielen Orten der Umgebung längst geschehen. In Appenrode 1525, 1529 in Petersdorf und Steigertal, 1523 in Urbach? Abt Bernhard II. von Mitzefal war ein eifriger Anhänger des Papstes, von hohem Ansehen und Verwandten an den Höfen. Der Graf von Hohnstein hatte 1525 im Bauernkrieg schlechte Erfahrungen gemacht und schob die Schuld an diesem Aufstand der Reformation zu. Ohne Unterstützung durch den Grafen war es schwer, die neue Lehre zu verkünden. Er  [...]



Ilfeld im Südharz – vom Klosterdorf zum Luftkurort

Am 17.9.1385 wurde Ilfeld als “Flecken Ilfeld” gegründet. 1417 erwarb Graf Bodo von Stolberg die Grafschaft Hohenstein samt Burg und Amt Hohnstein. Im Jahre 1524 wurde die Burg Ilfeld zerstört und das Kloster Ilfeld durch die Bauern aus Niedersachswerfen, Ilfeld und Appenrode besetzt.