Beiträge zum Stichwort ‘ Matriken ’

Neues auf www.GenTeam.at: mehr als 240.000 neue Einträge

1 20.742 neue Sterbeanzeigen aus der NFP 1901-1918: Alle Sterbeanzeigen (Parten), die in der Neuen Freien Presse, Wien, zwischen 1864 und 1918 erschienen sind, sind als eigene Datenbank auf www.GenTeam.at zu finden. Abrufbar sind der Familienname, der Vorname, der Geburtsname und das Jahr. Durch den angegebenen link bei jedem Eintrag kommen Sie direkt zur Parte. Die links führen zu den von der ÖNB digitalisierten Tageszeitungen, die im Projekt anno im Internet frei zugänglich sind. Sie finden hier natürlich nicht nur Sterbeanzeigen, die Verstorbene in Wien  [...]



Deutsche Studenten in Bologna von 1289-1562

Deutsche-Studenten-in-Bologna

Als die “Acta nationis Germanicae universitatis Bononiensis” auf Grundlage der im Hausarchiv der Familie Malvezzi aufbewahrten Reste der alten Rechnungsbücher und Matrikeln der “deutschen Nation” zu Bologna im Auftrag der Savigny-Stiftung veröffentlicht wurden, beschloss die Königlich Preussische Akademie der Wissenschaften die in den Acta enthaltenen Personennamen in einem “Index biographicus” bearbeiten zu lassen. Dies ist das Resultat.