Posts Tagged ‘ Storia della Cultura ’

Annuario di storia svizzera

Mit interessantengeschichtlichen Beiträgen vollgespickt, sono l' 45 Bände der Jahrbücher für schweizerische Geschichte (1876-1920) die als Online-Ausgaben mit Downloadmöglichkeit imretro.seals.ch Portalzur Verfügung gestellt werden. Neben Aufsätzen zum Bauernkrieg, der politischen- und Kirchengeschichte der Eidgenossen, gibt es Artikel zur Buchdruckerkunst, sowie Orts- und Familiengeschichte.. Die vier Register-Bände sind zum Blättern direkt verlinkt.



Gazzetta di resina associazione per la storia e l'archeologia

Der Harzverein für Geschichte und Altertumskunde wurde 1868 in Wernigerode unter anderen von Eduard Jacobs und Georg Bode gegründet. 1877 übernahm der Wolfenbütteler Bibliotheksdirektor Otto von Heinemann für zwanzig Jahre den Vorsitz. Ein langjähriger früherer Vorsitzender war auch Amtsgerichtsrat Walther Grosse. Nach der Auflösung des Vereins nach dem Zweiten Weltkrieg erfolgte in den Westzonen dessen Wiedergründung, während es in der sowjetischen Besatzungszone zu keiner Neugründung kam. Nach der Wiedervereinigung konnte der bis dahin in Braunschweig ansässige Verein auch wieder in den neuen Bundesländern aktiv werden.  [...]



Riprende da sermoni funebri

Leichenpredigten-Handwerker

Riprende da sermoni funebri fornire alcune informazioni preziose nella vita precedente delle diverse classi, soprattutto in termini culturali. Quando artigiani e mercanti, ci dicono, come e dove hanno ottenuto la loro formazione, a che età ha iniziato la dottrina. I CV sono anche uno specchio chiaro per l'acquisto di Wanderlust- e operai, e la gioventù accademica. Nonostante le condizioni di guida estremamente difficili hanno attraversato l'impero, e spesso l'intera Europa. Manche haben fern des Elternhauses eine neue Heimat gefunden. Auch über die Handelsbeziehungen erhalten wir durch Leichenpredigten  [...]