Posts Tagged ‘ Copenhague ’

Origine et histoire de la famille Demminer Schimmelmann

Wappen-Schimmelmann

Connu sous le nom de l'histoire danoise de la Prusse financier Carl Heinrich Schimmelmann, né 1724 Demmin et mourut à 1782 à Copenhague, conduit sa famille à partir de mi-catégorie de la famille dans toute sa splendeur inimaginable, La richesse et la gloire. Les origines de cette famille sont retournés dans les villes de Rostock, Bützow, Wismar et Demmin. Selon la preuve documentaire, les ancêtres de l'homme moule de quitter année1 1485 faire remonter.



Matrikel der Universität Kopenhagen 1611 à 1829

Die Universität Kopenhagen wurde im Jahr 1479 gegründet und ist damit nach der Universität Uppsala die zweitälteste Hochschule in Skandinavien und neben der Universität Aarhus die angesehenste des Landes.  



Les étudiants de l'Université de Copenhague 1479 à 1611

L'Université de Copenhague 1479 auf königliches Dekret unter dem Namen Universitas Hafniensis gegründet. Neben der römisch-katholischen Theologie wurde zunächst noch Jura, Medizin und Philosophie gelehrt. 1537 erreichte die lutheranische Reformation die Universität, die in ein evangelisches Seminar umgewandelt wurde. Dieses Datum gilt heute als alternatives Gründungsdatum und ist auch auf dem offiziellen Siegel der Universität vermerkt. Angefangen mit der theologischen Fakultät 1675 führten bis 1788 alle Fakultäten Examensprüfungen ein, die fortan für den Erwerb eines Abschlusses Voraussetzung waren.