Beiträge zum Stichwort ‘ Königshäuser ’

Von Hatschepsut bis Katharina die Große

Aus der Emma-Serie Herrscherinnen: In fast allen Dynastien galt allein die männliche Erbfolge. Fiel der König in der Schlacht oder verschied er an Altersschwäche, so hieß es im selben Atemzug: “Es lebe der König!” Das heißt, ein Nachfolger musste den noch warmen Thron sogleich besteigen, sonst waren “Wirren”, Erbfolgestreitigkeiten bis hin zu Bürgerkriegen die Folge, denn stets stand ein konkurrierendes Adelshaus bereit, das fand, genauso berufen zu sein, den verwaisten Thron zu beschicken. Ein königliches Haus tat alles, um die Macht in der Familie zu  [...]



Wappenbuchsammlungen der Bayerischen Staatsbibliothek

Die vom Münchener Digitalisierungszentrum bereitgestellten Wappenbuchsammlungen sind wahre Fundgruben heraldischer Kunst und Buchdruckerkunst, die so manches Forscherherz erfreuen werden. Chorographie Flanderns in Portraits der Landesfürsten, den Wappen des Adels und des Landes in seiner Geographie, Niederlande 1562 Inhalt: Arnulf I., Graf von Flandern, Balduin VII., Graf von Föandern, Karl I. der Gute, Philipp II. der Kühne, Herzog von Burgund, Johann Ohnefurcht, Herzog von Burgund, Philipp der Gute, Maria von Burgund, Kaiser Maximilian I., Philipp I. König von Kastilien, Kaiser Karl V., Isabella von Portugal, Philipp  [...]