Posts TaggedKolberg

Av Cosmo Oil: Historische Genealogische Cosmographia

Register oder Index seiner zehnjährigen Arbeit und historischen genealogischen Cosmographia oder Welt-Beschreibung   Cosmus von Simmer (1581-1650) sønn av Kolberger Alderman Jochim og hans kone Judith Simmer Brunswick begynte å krysse hans språkstudier og reise i hele Europa i 1605 på “Historisk slektsforskning Cosmographia” å skrive, opprinnelig 14 Folios inkludert. Hva gjenstår av det som er igjen, her for mine lesere som en digital utgave. Cosmo var på 10. Oktober adlet i Wroclaw. Litteratur om forfatteren: Gottfried von Bülow: Av Cosmo Oil. I: Allgemeine  [...]



Historisk informasjon om Koszalin, Tørk og seksuell undertrykkelse Kolbergische Schweder

Schweder

Det er ikke mange familier for hvem det er mulig, expel en så lang periode med en slektshistorie.



News of the adelsfamilien von Schlieffen

Schlieffen

Blant de adelsfamilier, die sich in Deutschland weit ausgebreitet haben, gehört die Familie Schlieffen oder Schlieben, ehemals Sliwin. Die erste Spur ist in einer pommerschen Verbriefung enthalten in der Mitte des 12. Århundre. Familien, deren Zweige zum Teil bis heute bestehen, war ursprünglich ein Kolberger Stadtgeschlecht. Die Familie teilte sich schon früh in zwei Äste. Die Begründer waren Hans und Nicolas, Söhne des Hans Schleve dem Älteren. Hans der Jüngere war der Stammvater des älteren, auch dresowischen Astes, sowie der dresowischen Nebenzweige und  [...]



Den Kolberger Kotbuch året 1473

Når Kolberger salt anlegget har blitt bygget, wissen wir nicht. Seine Anfänge verlieren sich in die Zeit des Mittelalters und darüber hinaus in die prähistorische Zeit. Die erste Kunde erfolgt im Jahre 1000 durch Thietmar von Merseburg (+1018) der den Bischof Reinbern alssalsae Cholbergiensisbezeichnet. Schon damals also war Kolberg eine wichtige Stadt. Der Ortsname Kolberg wird mit Salz in Verbindung gebracht. Die Verfechter der wendischen und deutschen Ableitung stimmen darin überein, dass die Stadt ihren Namen der Salzgewinnung zu verdanken hat. Die Landesherren von  [...]