Entradas con la etiqueta ‘ Hohenzollern ’

Tablas genealógicas de los príncipes de Silesia

Piasten

La dinastía de los Piast dado lugar a numerosos duques y reyes, antes de que 1370 extinguido. El nombre del fundador y patriarca era Piast, Príncipe de Polans + A 870



Los Hohenzollern y su trabajo (quinientos años de historia)

hohenzollern

Der Ursprung und die älteste Geschichte des Königshauses sind wie bei den meisten Dynastien, volver a los viejos tiempos envuelto en una profunda oscuridad y por lo tanto a menudo objeto de las fantasías infundadas conjeturas genealógico y científica y la controversia, que se extienden hasta el presente.



Bücher des Ritterordens und anderer Verdienstorden und Ehrenzeichen

Orden

Mauerkronen und Lorbeerkränze haben auf die Römer gewirkt, wie das goldene Vließ auf den Ritter des Mittelalters, oder wie in der neueren Zeit das Ehrenkreuz bei den Soldaten. Und wenn früher der Ursprung gewisser Orden frivol oder engherzig war, wenn dann später nur Hofgunst und angeborener Adel dieselben erwerben konnten, die Abbildungen in diesem Werk sollen daran erinnern, welch edlen Zweck jeder Orden als Basis hatte: LITERATURA: Wahlen, Agosto: Das Buch der Ritterorden und Ehrenzeichen : HISTORIA, Beschreibung und Abbildungen der Insignien aller RitterordenNebst einer  [...]



Diga de la casa de Hohenzollern

Zoller Share, También rasgos legendarios y características de la vida de los Hohenzollern. Extracto de los contenidos de los tres volúmenes: El castillo y el ciervo Schalksburg, Origen de los Hohenzollern, La fundación del monasterio Stetten, Conde Friedrich von Zollern, generación. el Öttinger, El asesinato contar a Nuremberg John Cicero, Joachim I. Nestor, Joachim II. nombró a Héctor, Margrave Hans de Küstrin, Federico Guillermo, el Gran Elector, Rey-emperador Guillermo I. Autor Carl canal, Félix Bagel Publishing, Düsseldorf 1885, Descargar:



Aus dem Hohenzollernjahrbuch

Digitale Dokumente mit Forschungen und Abbildungen zur Geschichte der Hohenzollern Brandenburg-Preußen, herausgegeben von Paul Seidel im Verlag Giesecke & Devrient. Die einzelnen Beiträge aus den Jahrgängen des Hohenzollernjahrbuches können heruntergeladen werden auf der Webseite der Zentral und Landesbibliothek Berlin. Die Inhaltsverzeichnisse der Jahrgänge sind einsehbar. Mir sind folgende Beispieltexte aufgefallen: