Beiträge zum Stichwort ‘ Harz Region ’

Werke des Historikers und Genealogen Johann Georg Leuckfeld

leuckfeld

Sein Geburtsort ist Heringen in der goldenen Aue in Thüringen, wo er am 4. Juli 1668 geboren wurde. Seine Eltern waren zwar wohlhabende Landleute, legten jedoch so wenig Wert auf seinen Unterricht, dass er fünfzehnjährig kaum im Stande war zu lesen. (Die Familie Leuckfeld ist seit 1594 in Heringen nachweisbar. Heringen war 1439-1815 ein Stolberg-Schwarzenburger Gemeinschaftsamt unter kursächsischer Oberlehnsherrschaft) Nachdem sein Vater gestorben war, erhielt er auf seine inständigen Bitten die Erlaubnis, sich den Studien zu widmen. Jetzt erlernte er in sehr kurzer Zeit die  [...]



Zeitschrift des Harz-Vereins für Geschichte und Altertumskunde

Der Harzverein für Geschichte und Altertumskunde wurde 1868 in Wernigerode unter anderen von Eduard Jacobs und Georg Bode gegründet. 1877 übernahm der Wolfenbütteler Bibliotheksdirektor Otto von Heinemann für zwanzig Jahre den Vorsitz. Ein langjähriger früherer Vorsitzender war auch Amtsgerichtsrat Walther Grosse. Nach der Auflösung des Vereins nach dem Zweiten Weltkrieg erfolgte in den Westzonen dessen Wiedergründung, während es in der sowjetischen Besatzungszone zu keiner Neugründung kam. Nach der Wiedervereinigung konnte der bis dahin in Braunschweig ansässige Verein auch wieder in den neuen Bundesländern aktiv werden.  [...]