Entradas con la etiqueta ‘ Harz ’

Las obras del historiador y genealogista, Johann Georg Leuckfeld

leuckfeld

Su lugar de nacimiento es en el Aue oro arenque en Turingia, donde murió el 4. JULIO 1668 nació. Sus padres eran ricos compatriotas, lo hizo, la atención sin embargo, tan poco a sus lecciones, A los quince años era apenas capaz de leer. (La familia ha sido Leuckfeld 1594 detectado en arenque. Herring fue 1439-1815 Stolberg, una oficina conjunta en Sajonia Electoral Oberlehnsherrschaft Schwarzburg) Después de que su padre murió, Recibió sus súplicas para obtener permiso, para dedicarse al estudio. Jetzt erlernte er in sehr kurzer Zeit die  [...]



Diario de resina asociación para la historia y la arqueología

Der Harzverein für Geschichte und Altertumskunde wurde 1868 in Wernigerode unter anderen von Eduard Jacobs und Georg Bode gegründet. 1877 übernahm der Wolfenbütteler Bibliotheksdirektor Otto von Heinemann für zwanzig Jahre den Vorsitz. Ein langjähriger früherer Vorsitzender war auch Amtsgerichtsrat Walther Grosse. Nach der Auflösung des Vereins nach dem Zweiten Weltkrieg erfolgte in den Westzonen dessen Wiedergründung, während es in der sowjetischen Besatzungszone zu keiner Neugründung kam. Nach der Wiedervereinigung konnte der bis dahin in Braunschweig ansässige Verein auch wieder in den neuen Bundesländern aktiv werden.  [...]