Beiträge zum Stichwort ‘ Geschlechtsregister ’

Genealogien: Geschlechtsregister der vornehmsten adeligen Lüneburger Patriziergeschlechter

Genealogien-Luebenurg-Patrizier

In den deutschen Reichsstädten des Mittelalters bildete sich ab dem 11. Jahrhundert ein Patriziat aus dem ehemaligen Ortsadel oder der örtlichen Ministerialität heraus. Sie nannten sich selbst „Geschlechter“.



Geschlechtsregister der Herren Holzschuher von Harrlach von 1748 biß 1786

Das Werk beginnt mit Carl Siegmund Elias Holzschuher von Harrlach, geboren am 2.2.1713, welcher 1743 Assessor am Land- und Bauerngericht wurde und am 21.10.1755 verstarb. Er war verheiratet mit Helena Catharina, der Tochter von Hans Friedrich Löffelholz von Colberg, Wag- und Zollamtmann und der Maria Catharina von im Hof, geboren am 14.6.1713. Berichtet wird über die Vorfahren und Geschwisterlinien und zum Teil erloschenen Linien.