Posts Tagged ‘ Slektsforskning ’

Altpreußische Geschlechterkunde aus den Jahrgängen 1930 til 1939

Altpr-Geschlechterkunde

Blätter des Vereins für Familienforschung in Ost- und Westpreussen. Herausgeber Dr. William Meyer, erschienen in Königsberg, in Kommission des Ostpreußischen Heimatverlags Heiligenbeil.



Zeitschrift für Niederdeutsche Familienkunde mit einem Titel- und Autorenverzeichnis

Die Zeitschrift für Niederdeutsche Familienkunde (ZNF) ist eine genealogische Fachzeitschrift, deren Themenschwerpunkt auf familienkundlichen Artikeln zu Familien im niederdeutschen Raum liegt.



Tag der Familienforschung im Stadtarchiv München

Am Sonntag, 16. Oktober 2010 findet im Stadtarchiv München, Winzererstr. 68 erstmals einTag der Familienforschung” istedenfor. Av 10 til 17 Uhr informieren der Bayerischer Landesverein für Familienkunde e.V., vier Münchner Archive sowie die Münchner Standesämter über Möglichkeiten der Familienforschung. Jeweils um 11.30 Uhr und 13.30 Uhr bietet das Stadtarchiv München zudem eine Führung durch sein Magazin. Gezeigt werden dabei die für die Personen- und Familiengeschichte einschlägigen Bestände des Hauses. Programm (PDF)



62. Deutscher Genealogentag

greif

Das Motto lautet: Wanderungsbewegungen im Ostseeraum.



Yearbook av Heraldisk Forening “Eagle”

Jahrbuch-Adler

„Adler“ ist der Kurzname der Heraldisch-Genealogischen Gesellschaft „Adler“ in Wien, die Gesellschaft wurde am 10. Mer 1870 als Gesellschaft in Wien gegründet und ist nach dem Herold in Berlin die zweitälteste in Europa. Die Initiatoren waren hauptsächlich Adelige und Mitglieder des aufstrebenden Bürgertums in Österreich und Ungarn. Slektsforskning, Heraldik und Sphragistik des österreichischen Adels standen im Mittelpunkt der Tätigkeit des „Adler“, der sehr bald zu den angesehensten Gesellschaften zählte, die sich mit historischen Hilfswissenschaften befassen.