Beiträge zum Stichwort ‘ Biogramme ’

Mittelalterliche Künstler und Werkmeister Niedersachsens und Westfalens

Mittelalterliche-Kuenstler

In dem vorliegenden Werk werden die Künstler und Werkmeister aufgeführt, deren Leistungen der Baukunst, Bildnerei, Gießkunst und Malerei galten. Der Zeitraum erstreckt sich vom IX. Jahrhundert bis zum Ende des XVI. Jahrhunderts.



Schlesische Lebensbilder des 17. bis 19. Jahrhunderts

Schlesische-Lebensbilder

Inhaltsangabe Bd. 1: Karl Gottlieb Anton, Friedrich Bernhardi, Emil Bohn, Otto Cimbal, Gottlob Ludwig Demiani, Carl Flemming, Rudolph Friedenthal, Friedrich Wilhelm Grund, Carl Eduard Haupt, Fürst Guido Henckel von Donnersmarck,



Dietmanns Sächsisches Pfarrerbuch

Pfarrerbuch-Sachsens

Zur Erforschung der Geschichte der einzelnen Pfarrgeschlechter, aber auch der Kirchengeschichte des Ortes, sind die Pfarrerbücher eine unverzichtbare Hilfe. Für jede Region von Deutschland existieren dazu, teilweise ausführliche aber auch teilweise mangelhafte Veröffentlichungen. Eins dieser Grundwerke ist “Die gesamte der ungeänderten Augsp. Confeßion zugethane Priesterschaft in dem Churfürstenthum Sachsen und denen einverleibten, auch einigen angrenzenden Landen … / ausgefertiget von Karl Gottlob Dietmann“, welches jetzt in der digitalen Bibliothek der Universität Halle online ist. Karl Gottlob Dietmann Pfarrer, Kirchenhistoriker, Publizist, Schriftsteller * 5.2.1721 Grunau bei  [...]



Genealogische Nachrichten über Lübecks Familien aus älterer Zeit

Holstentor

Allein an Familien die in Lübeck von 1327 bis 1717 regelmäßig die Ratsherren stellten, müssen unter anderem die “von Brömse, von Brokes, von Dorne, von Lüneburg, von Stiten, von Wickede usw. genannt werden. Grundlage für die historischen Nachrichten waren die Geschlechtsregister, Leichenpredigten, die Inschriften auf Grabsteinen und Epitaphien und die vom 1856 verstorbenen Dr. Hermann Schröder hinterlassenen “Schröderschen Regesten”. Quelle: Dittmer, Georg Wilhelm: Genealogische und biographische Nachrichten über Lübeckische Familien aus älterer Zeit, Lübeck: Dittmer 1859 Weitere Literatur: Techen, Friedrich: Die Grabsteine der lübeckischen Kirchen,  [...]



Pommersche Lebensbilder

0019

Der Landesgeschichtlichen Forschungsstelle für die Provinz Pommern ist diese Sammlung pommerscher Lebensbilder zu verdanken. Aufgenommen sind ausschließlich in Pommern Geborene; eine Ausnahme bildet Robert von Puttkamer, dessen Familie aber mit Pommern aufs engste verbunden ist. Pommersche Lebensbilder: Martin Wehrmann u. Adolf Hofmeister, Stettin : Leon Sauniers, 1934-1939 Im nachfolgenden Band 1 gibt es Lebensbeschreibungen zu Johanna v. Bismarck, geb. von Puttkamer, Prof. Rudolf Claudius, Prof. Anton Dohrn, Rüdiger von der Goltz, Alexander von Domeyer, Karl Robert Klempin, Kunsthistoriker Franz Kugler. In Band 2 der Sammlung werden  [...]