Beiträge zum Stichwort ‘ Adel ’

August Kotzebue: Vom Adel

Bruchstück eines größeren Historisch-Philosophischen Werkes über Ehre und Schande, Ruhm und Nachruhm aller Völker und aller Jahrhunderte als Download. Autor: August von Kotzebue, Leipzig 1792



Geschichte der Heraldik

Dieses wichtige Standardwerk wurde geschrieben von Gustav Adelbert Seyler und erschien in Neustadt a. d. Aisch bei: Bauer & Raspe, 1970. Es beinhaltet die Gliederung der Stände, die Ritterwürde wird thematisch beleuchtet, ebenso die Turniere. Weiter geht es um die Ahnenproben und das Kampfrecht, die Urgeschichte des Wappenwesens, die Wappen-Symbolik, die Wappenkunst, Wappenkunde und das Wappenrecht. Ein Abschnitt ist der mathematisch-philosophischen Schule und Philipp Jacob Spener gewidmet. Das Ganze ist abgerundet mit einem ausführlichen Register und Abbildungen einiger Originalschilde.



Einzelbiografien aus Österreich

Auf der Webseite der “austrian literature online” werden überwiegend digitale Bücher mit Bezug zu Österreich angeboten und stehen frei und auch als ePrint zur Verfügung. Zur Zeit sind es etwa 13.733 Dokumente vom 11. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Das Projekt beruht auf der Initiative der Universitäts- und Landesbibliothek Tirol, der Universitätsbibliothek Graz und dem Institut “Integriert Studieren” der Universität in Linz. Ein absolut empfehlenswertes Projekt!



Urkunden und Nachweise zur Geschichte des Schwanen-Ordens

Auszug aus dem Inhalt: Mitgliederverzeichnis aus den fünfziger Jahren des 15. Jahrhunderts Die Stiftungsbriefe des Markgrafen Albrecht Namensverzeichnis der Mitglieder Süddeutscher Zunge (Seelbuch) alle mit biografischen Skizzen versehen um ein Gesamtbild bezüglich der Landesgeschichte zu präsentieren. (Online-Ausgabe) Autor Siegfried Haenle, Verlag Brügel und Sohn, Ansbach 1876



Materialien zur Gütergeschichte Livlands

Die Dänischen Statthalter über Oesel waren: Claus von Ungern 1574-1576 Johann Uexküll von Menz 1576 Georg Fahrensbach von Nelvi bis 1584 Mathias Budde 1584 Johann Swabe bis 1593 Claus Sehestädt bis 1610 Friedrich Schenk von Werden Nils Kragge bis 1613 Jacob Becke 1617 Friedrich Rantzow 1626 Andreas Bille 1639 bis 1641 Woldemar Christian, Graf zu Holstein 1642