Beiträge zum Stichwort ‘ 1649-1727 ’

Johann Franz Eckher von Kapfing und Liechteneck

Johann_Franz_Eckher_von_Kapfing

Die Familie gehört zum altbayerischen Landadel. Johann Franz erblickte das Licht der Welt am 16.10.1649 auf Schloss Train bei Abensberg als Sohn von Johann Christoph (1608-1685) und dessen Gattin Regina von Kürmreith. Er begann als Page bei Fürstbischof Albrecht Siegmund von Bayern in Freising. 1671 absolvierte er das Münchner Jesuitengymnasium und studierte Theologie. 1673 erhielt er ein Freisinger Kanonikat und empfing bereits ein Jahr später die Priesterweihe. Seit 1684 war er Domdekan und das Haupt der Kapitelopposition gegen den Dompropst Zeller von Leibersdorf. Am 29.1.1695  [...]