News Ticker

Datenbank der Immatrikulationen an der Universität Rostock 1419-1945

Im Rostocker Matrikel-Portal werden mehr als 80.000 Personenzeugnisse zugänglich gemacht. Kern des Portals sind Datenbanken der Immatrikulationen für die Zeiträume 1419-1831, 1831-1933 und 1933-1945.

Darüber hinaus werden digitale Bilder der originalen Matrikeln mit teils eigenhändigen Einschreibungen der Studenten präsentiert. Nutzerkommentare ermöglichen eine Erweiterung der oft sehr knappen Angaben der Datenbank.

Gezielte Suche nach Personennamen und Herkunftsorten sowie detaillierte Datenbankrecherchen, nach Semestern geordnete Liste aller Einschreibungen in die Matrikel (Immatrikulationen) der Zeiträume 1419-1831 (einschließlich Universität Bützow 1760-89), 1831-1933 und 1933-1945

Ein Projekt im Auftrag des Rektors der Universität Rostock (Leitung Prof. Kersten Krüger) bearbeitet von Karsten Labahn, Doreen Brandt und Robert Stephan

%d Bloggern gefällt das: