Pommersche Lebensbilder

Der Landesgeschichtlichen Forschungsstelle für die Provinz Pommern ist diese Sammlung pommerscher Lebensbilder zu verdanken. Aufgenommen sind ausschließlich in Pommern Geborene; eine Ausnahme bildet Robert von Puttkamer, dessen Familie aber mit Pommern aufs engste verbunden ist.

Pommersche Lebensbilder: Martin Wehrmann u. Adolf Hofmeister, Stettin : Leon Sauniers, 1934-1939

Im nachfolgenden Band 1 gibt es Lebensbeschreibungen zu Johanna v. Bismarck, geb. von Puttkamer, Prof. Rudolf Claudius, Prof. Anton Dohrn, Rüdiger von der Goltz, Alexander von Domeyer, Karl Robert Klempin, Kunsthistoriker Franz Kugler.

In Band 2 der Sammlung werden die Lebensumstände von Volkmar von Arnim, Major Hans von Bülow, Otto von Glasenapp, Hans von Kleist-Retzow, Helmuth von Maltzahn in Schossow, Professor Joachim Nettelbeck und mehr… berichtet.

Im letzten, dem 3. Band erwarten uns Biografien über Johann Christoph Adelung, Johann Christian Brandes, Ludwig Wilhelm Brüggemann, Friedrich von Hagenow, Christian Ewald von Kleist, Karl Friedrich von Ledebur und Karl von Normann.

Keine Kommentare möglich.