News Ticker

Genealogische Bücher zum Adel

old book2Die Bücher und Aufsätze Liegen im PDF und DjVu-Format vor. Das erforderliche Plugin für den Browser Kann Unter nebenstehender Adresse heruntergeladen und Werdener Die installierte.

Siehe auch:

Sammlung von Ahnenlisten und Nachrichten über Adelsgeschlechter in alphabetischer Reihenfolge und den Artikel zu den Adelslexika

Adelsbuch des Königreichs Bayern (1820-1875) Seyler, Gustav A. Nürnberg 1877

Adel und Ritterschaft in England von Dr. Rudolpf Gneist, Berlin 1853

Aachener Wappen und Genealogien: Ein Beitrag zur Wappenkunde und Genealogie, Aachener, Limburgische und Jülicher Familien, BD 1907 Ein

Agnaten-und Stamms-Linien Königlicher Majestät Gustavi Adolphi zu Schweden, Gothen und Wenden etc. Darin klar zu ersehen Wie SIE Nicht Allein mit Allen Evangelischen Königen, Chur-und Fürsten Deß Heiligen röm. Reichs … Sondern Auch mit außwendigen Königen Potentaten unnd Nahe befreundet, WENN Auch geborn Sich verehelichet und Jedes gestorben. Verfasser Michael Melchior, Hof im Voigtland 1632

Bertschi, Nikolaus, Wappenbuch, besonders deutscher Geschlechter Augsburg 1515-1650

Bildnisse und Lebensbeschreibungen der Kurfürsten zu Sachsen von Friedrich III. der Weise bis Johann Georg I. der Friedfertige ca. 1656

Bremisch-und Verdischer Ritter-Sahl Oder Denckmahl Der Uhralten Berühmten Hoch-adelichen Geschlechter Insonderheit der Hochlöblichen Ritterschafft Denen in Bremen und Verden Hertzogthümern

Collectanea Genealogico-Historica, Ex Archivo Inclytorum Austriae Inferioris Statuum, Ut Et Aliis Privatis Scriniis, Documentisque Originalibus Excerpta, von Johann Wilhelm von Wurmbrand, Wien 1705 (Darin enthalten sind die Geschlechter: Ortenburg, Stubenberg, Liechtenstein, Zinzendorff, Rappach, Puchaim, Stahrenberg, Lamberg, Wurmbrand, Schönkirchen, Fuchsberg, Harrach, Windischgrätz, Pötting, Sternberg, Hohenfeld, Hardeck, Roggendorff, Lasberg, Saurau, Scherffenberg, Himmelberg, Teuffenbach, Hoheneck, Geyersberg, etc. mit Siegel- und Wappenabbildungen

Denkmale und Ahnentafeln in Rheinland und Westfalen von Anton Fahne

Bd. 2: Aufschwörungen der Bergischen Ritterschaft; Das Geschlecht Tenckinck, Düsseldorf 1878
Bd. 3: Aufschwörungen der Ritterschaft des Herzogthums Cleve, Düsseldorf 1879
Bd. 4: Aufschwörung der Julischen Ritterschaft, Aufschwörungen des Damenstifts Oberndorf, Düsseldorf 1880
Bd. 5: Aufschwörungen der Julischen Ritterschaft, Düsseldorf 1882

Geschlechter und Sitze, Forschungen Auf dem Wissenschaft in der Gesellschaft mit der Rheinischen und Westfälischen Geschichte, 2. Band, Anton Fahne, Köln: Heberle 1866

Die Ahnen Augusts Karl von Sachsen-Weimar, Generation I-XIII, Monographie, Autor Erich Brandenburg, Abhandlungen der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Philologisch-Historische Klasse; 44,4

Die Zähringer: Eine Abhandlung vom Ursprung und den Ahnen Baden und Österreich, von Ernst Julius Leichtlen, Freiburg: Wangler, 1831

Deutsche Familiennamen im Polnischen und russischen Adelsverzeichnissen des 18. utorium, ND 19. Jahrhunderts “(Schriftenreihe Deutsche Sippenforschung in Polen – Neue Folge von Dr. Alfred Lattermann-Posen – Heft 4)

Die fürstlichen, gräflichen und freiherrlichen Familien des Österreichischen Kaiserstaates, Mitteilungen Über ihren Ursprung, Adel, und Geschlechtsfolge Wappen, Band 2, Hyrtl, Jacob A. Wien: Schaumburg, 1852

Die Wittelsbacher: Festschrift zur Feier des Jubiläums des Hauses Wittelsbach siebenhundertjährigen Regierungspräsidium, Karl Theodor von Heigel, München 188

Genealogie der Hohen Fürstenhäuser im Fränkischen Crayse von Johann Gottfried Biedermann, Bayreuth 1746

Genealogisch-Diplomatische Jahrbuch für den Preußischen Staat und zunächst für Dessen Adel und Höheren Stände überhaupt, Verlag Carl Heymann, Berlin 1843

Gauhe, Johann Friedrich: Des Heil. Röm. Reichs Genealogisch-Historisches Adels-Lexicon

Gauhe, Johann Friedrich: Des Heil. Röm. Reichs Genealogisch-Historischen Adels-Lexici zweiter und letzter Theil

Historisch-Diskussionsfaden-Biographisch-und HERALDISCHE Nachrichten von den ehstländischen Generalgouverneuren, Gouverneuren Oder Statthaltern, und Schloßvögten Oder Befehlshabern des Schloss ‘und der Stadt Reval, zur königlich schwedischen Regierungszeit. Quelle: Nordische Miscellaneen. 1781 bis 1791. 1790, 20.21.St. , S. 265-359

Genealogische und historische Vorstellung zum Theil des Uhrsprungs, Einiger Uhralter,
Hochadelichen Häuser, von Adelips, von Alvensleben, von der Asseburg, von Bartensleben, von Steinberg, von Wallmoden, von Veltheim, von Oberg, von Hardenberg, von Münchhausen etc. Konrad Bartold Behrens, Hannover 1703

Genealogische Tabellen oder Geschlechts-Register sowohl derer vornehmsten im Saal-Creyse mit Ritter-Gütern angesessenen Adelichen Familien als auch derer vornehmsten alten und neuen, theils abgestorbener Geschlechter, von Johann Christoph von Dreyhaupt, Halle 1749 Enthaltene Familien: von Amendorff, von Baldewin, von Barth, von Bruckersrode, von Goldstein, von Halle, von Hedersleben, von Holtzhausen, von Katte, von Mschwitz, von Römer, von Schapow, von Schönitz, von Veltheim, von Krosigk, von Möllendorff, von Trotha, aus dem Winckel, von Rauchhaupt, etc…

Gesammelte Nachrichten von verschiedenen Familien, Pays Welche im Johanniterorden zu Sonnenburg Ritter gehabt, Wie auch von andern adelichen Geschlechtern

Geschichte der deutschen Höfe seit der Reformation Teil 6, Carl Eduard Vehse Hamburg 1858

Geschlechts-und Wappenbuch des Königreichs Hannover, Dr. H. Grote, Hannover 1852

Handbuch des preussischen Adels Unter förderung des Königlichen Amtes Herolds, 1. Band von Marcelli Janecki 1892

Koehne’s Zeitschrift für Münz-Siegel-und Wappenkunde, 3. Jahrgang, 1843

Koehne’s Zeitschrift für Münz-Siegel-und Wappenkunde, 4. Jahrgang, 1844

Koehne’s Zeitschrift für Münz-Siegel-und Wappenkunde, 5. Jahrgang, 1845

Koehne’s Zeitschrift für Münz-Siegel-und Wappenkunde, 6. Jahrgang, 1846

Kurzgefasste Genealogische, historische und politische Beschreibung der Grafen des Heiligen röm. Reiches Insbesondere sterben Grafengeschlechter: von Berg, von Fleckenstein, von Hatzfeld, von Isenburg, von Leiningen, von Mansfeld, von Nassau, Grafen von Plauen, Grafen von Sayn-Wittgenstein, von Schwarzburg, Solms, von Stolberg, von Cronberg, Grafen von Fürstenberg, von Oettingen, zu Pappenheim, von Rechberg, Truchsess von Waldburg, Grafen von Tilly, von Limpurg, von Bentheim und viele mehr. Der Verfasser Krieg, Samuel Heinrich Schmidt, erschienen im Verlag Hamburg 1699 Schiller

Lustre Des HochFürstl. Hauses Schwarzburg-Sondershausen, sofern dasselbe aus der Schwarzburg Nahen Ein-und Blut-Verwandtschafft des Durchlauchtigsten Fürsten und Herrn Günthers, Fürsten zu Allen mit ieztlebenden getrönten Häuptern in Europa, und Durchlauchtigsten Häusern in Deutschland hervorleuchtet, in 105. genealogischen tabellen Ein fürgestellet und Dero freunden und vergnügungsvollen 51ten Geburts-Feste Den 24. Augusti 1728 übergeben. Rarität! Mit den Verwandtschaftsbeziehungen zum Königshaus von Portugal, Spanien, Polen, Frankreich, Herzog von Orleans DM, von Bourbon, DEM Königshaus Dänemark, Schweden usw.

Nachrichten von adelichen Wappen, und mit Vorrede versehen gesammelt, herausgegeben von Christian Friedrich August von Meding, Hamburg 1786

Nachrichten Über adlige Familien und Güter, Heft 1 und Heft 2, Josef Strange, Koblenz 1879

Österreichisches Adels-Lexikon des achtzehnten Jahrhunderts “und neunzehnten (1701-1820) von Johann Georg Megerle von Muehlfeld, Wien 1822

Quernfurtische Chronica: Historischer Bericht, von der alten … Herrschafft Quernfurt in Sachsen und in derselben Verwaltungsgemeinschaft Verwaltungsgemeinschaft Verwaltungsgemeinschaft Verwaltungsgemeinschaft Verwaltungsgemeinschaft Verwaltungsgemeinschaft Würde Sich … vor und nach Christi Geburth mit Rechnung über, und Zügen Schlachten … In zugetragen … Vier Bücher Zusammengetragen durch M. Spangenberg Cyriacum

Scheibler’sches Wappenbuch – Süddeutschland um 1450 bis 1417. JH.

Stammbuch der Althessischen Ritterschaft von Rudolf Buttlar-Elberberg, Kassel 1888

Stammtafeln einiger Ostfriesischer, und Hannoverscher Westphälischer Familien nebst Dahin gehörenden Nachrichten Möhlmann, Leer 1832

Versuch einer Ucker-Märckischen Adels-Historie, Erstes Kapitel Drittes-Das Geschlecht von Arnim, Das 4. Kapitel von DEM Ahlimschen Geschlecht, DAS 5. Kapitel von DEM Arenstorfschen Geschlecht, Das 6. Kapitel von DEM Ascherslebenschen Geschlecht

Das Wappenbuch Conrads von Grünenberg, Ritter und Bürger (von Konrad Grünenberg, Verlag CA Starke, Görlitz 1875)

Wappenbuch des Adels churbayerischen, Bd. 1 (Handschriften des BSB München)

Wappenbuch des Adels churbayerischen, Bd. 2 (Handschriften des BSB München)

Wappenbuch des Westfälischen Adels, Band 1 mit den Wappenbeschreibungen, Herausgeber Max von Spießen, Görlitz 1901-1903

Wappenbuch des Westfälischen Adels, Band 2 mit den Wappenabbildungen (zum Teil farbig) Herausgeber Max von Spießen, Görlitz 1901-1903

Das Wappen des fürstlichen Hauses Hohenzollern in: Entwicklung von der ältesten Zeit bis zur Gegenwart historisch dargestellt, nebst Anhang: Hohenzollern’sche Allianz-Wappen, Starke Verlag Görlitz 1889

Sprecher von Bernegg, Anton: Wappen der Anno 1854 Lebenden Geschlechter der Stadt Chur in der Schweiz, Zürich: JJ Siegfried 1855

Strange, Joseph: Beiträge zur Genealogie der adligen Geschlechter Teil 1
Strange, Joseph: Beiträge zur Genealogie der adligen Geschlechter Teil 2
Strange, Joseph: Beiträge zur Genealogie der adligen Geschlechter Teil 3
Strange, Joseph: Beiträge zur Genealogie der adligen Geschlechter Teil 4
Strange, Joseph: Beiträge zur Genealogie der adligen Geschlechter Teil 5
Strange, Joseph: Beiträge zur Genealogie der adligen Geschlechter Teil 6
Strange, Joseph: Beiträge zur Genealogie der adligen Geschlechter Teil 7
Strange, Joseph: Beiträge zur Genealogie der adligen Geschlechter Teil 8
Strange, Joseph: Beiträge zur Genealogie der adligen Geschlechter Teil 9
Strange, Joseph: Beiträge zur Genealogie der adligen Geschlechter Teil 10
Strange, Joseph: Beiträge zur Genealogie der adligen Geschlechter Teil 11
Strange, Joseph: Beiträge zur Genealogie der adligen Geschlechter Teil 12

%d Bloggern gefällt das: