Verzeichnis der Kirchenbücher im Südharz

Eine wichtige Quelle für die Ortsgeschichte wie für die Familienforschung sind die Kirchenbücher. Im Südharz wurden Sie in den meisten Orten vom beginnenden 17. Jahrhundert an geführt.

In Ihnen sind Taufen, Hochzeiten und Beerdigungen, sowie manchmal auch geschichtliche Notizen und Denkwürdigkeiten festgehalten. Ob wohl es durch Krieg und Feuersbrünste Verluste gab, hat sich ein großer Bestand bis in unsere Zeit erhalten. Auf dieser Seite werden nach und nach alle Orte unseres Kirchenkreises mit einer Auflistung der sie betreffenden Bücher erscheinen. Außerdem erfahren Sie, wo die entsprechenden Bücher einzusehen sind.

De: Evangelischer Kirchenkreis Südharz

Kommentarer er stengt.