News Ticker

Noticias de GenTeam – La colección más grande de Austria de datos genealógicos

GenTeam ist k o s t e n l o s und nicht Gewinn-orientiert. GenTeam ist eine Vereinigung von Genealogen, die selbständig oder im Team an Datenbanken arbeiten und diese Daten allen Forschern kostenlos zur Verfügung stellen. Die Datenbanken sind eine Hilfe bei der Suche nach Vorfahren und Verwandten.


Tabla de contenidos:
1.) MÁS DE 100.000 neue Datensätze auf www.GenTeam. en
1.1) Indices
1.2) Einträge aus jüdischen Matriken
1.3) Wurzbach
2.) Kooperation zwischen Matricula und GenTeam
Einladung zur Mitarbeit an einem faszinierenden Projekt

1.1) Indices
75.768 Einträge kamen wieder hinzu – somit sind es nun insgesamt 277.205 aus Hannsdorf und Geppersdorf, sowie Gars, Stranzendorf, Eisgarn, Enzersdorf/Fischa, Kleinneusiedl, Schwadorf, Münchreich, Ruppersthal, Gmünd und Dobersberg.
Allen Einsendern hiermit ein herzliches Danke!

1.2) NEU: Einträge aus Matriken Israelitischer Kultusgemeinden
1.978 Entradas
Herrn Alfred Spielmann möchte ich für diesen wertvollen Grundstock an Einträgen aus Matriken einiger südmährischer Israelitischer Kultusgemeinden herzlich danken. Matrikenindices aus anderen Gemeinden und Kronländern sind in Arbeit.

1.3) NUEVO: WURZBACH
26.100 Entradas
Viele kennen das Werk von Dr. Constantin von Wurzbach: ein zwischen 1856 Y 1891 erstelltes Biographisches Lexikon des Kaisertums Österreich. In mehr als 60 Bänden werden mehr als 26.000 „Lebensskizzen der denkwürdigen Personen, welche seit 1750 in den österreichischen Kronländern geboren wurden oder darin gelebt und gewirkt haben“ erwähnt. Für diese für den Historiker unverzichtbare biographische Sammlung hat Frau Mireille Trauner nun einen Gesamtindex erstellt, den GenTeam den Forschern zur Verfügung stellt.
Auch ihr ein herzliches DANKE!
Sie können nach der Suche bei GenTeam direkt alle Bände auf http://www.literatu re.at einsehen.
Es gibt nun 7 verschiedene Datenbanken mit mehr als 1.4 Millones de registros:
- Trauungsindex von Wien und den Wiener Umlandpfarren (Stockerau, Korneuburg, Klosterneuburg, Fischamend, Mannswörth, Perchtoldsdorf, Mödling) ENTRE 1542-1860
como. 840.000 Entradas
- Die Besitzer der Bauparzellen in NÖ
como. 198.000 Entradas
- Ortsverzeichnis von Tschechien, Österreich und Slowenien
como. 62.000 Entradas
- Sterbebilder aus den beiden Weltkriegen
como. 12.700 Entradas
- Einträge aus Matriken und grundherrschaftlich en Büchern
como. 277.000 Entradas
- Einträge aus Matriken von Israelitischen Kultusgemeinden
como. 1.900 Entradas
- Wurzbach
como. 26.100 Entradas

2) En cooperación con matrícula www.matricula- online.eu GenTeam creado índices de los registros parroquiales, que están integrados en las bases de datos "índices" (encontrado en dos páginas web en los "empleados")
Matricula
und GenTeam laden daher alle Forscher ein, en este proyecto único, Los investigadores, cada uno de nosotros trata de una buena, colaborar. Puesto que los libros de la iglesia son digitalmente a través de Internet ya, no es una actividad requerida viaje. Algunas parroquias ya existen índices, parte debe ser un índice que ser reconstruido.
Esto es cierto para la parroquia ya digitalizado los registros de los archivos de otros, como los de la República Checa.

A %d blogueros les gusta esto: