Die Ahnen Augusts des Starken mit den Generationen I. bis XIII.

Friedrich August I. von Sachsen, häufig genannt August der Starke (* 12. Mai 1670 in Dresden; † 1. Februar 1733 in Warschau) war ein aus der albertinischen Linie des Fürstengeschlechts der Wettiner stammender Kurfürst von Sachsen (als Friedrich August I.) sowie ab 1697 König von Polen und Großfürst von Litauen (als August II.) in Personalunion. (Siehe Wikipedia)

Quelle:

Brandenburg, Erich: Die Ahnen Karl Augusts von Sachsen-Weimar (Abhandlung der Philologisch-Historischen Klasse der Sächsischen Akademie der Wissenschaften, Nr. IV.) Leipzig: Verlag S. Hirzel 1943

Brandenburg, Erich: Die Ahnen Augusts des Starken (Abhandlung der Philologisch-Historischen Klasse der Sächsischen Akademie der Wissenschaften, Nr. V.) Leipzig: Verlag S. Hirzel, 1938

Keine Kommentare möglich.