News Ticker

Der Adel Schwedens und Finnlands

Diese Arbeit bildet eine Zusammenfassung des in schwedischer Sprache in zwei Teilen erschienenen Werkes des Verfassers "Sveriges Adel I. (1898) und II. (1902) In dem Werk sind Nominaltabellen über sämtliche lebende und ausgestorbene adlige Geschlechter Schwedens aufgenommen, mit Nummer im Ritterhaus, dem Jahr der Erhebung, des Erlöschens, der Nationalität und dem Beruf des Stammvaters enthalten. Vergleiche auch diesen Artikel mit dem Titel: Schwedischer Adels Kalender: Sveriges ridderskap och adels kalender

Auch eine Nominaltabelle über die lebenden Geschlechter in Schweden und Finnland mit Angabe der männlichen und weiblichen Mitgliederzahl beinhaltet es. (Download)

Verfasser:

Pontus E. Fahlbeck, Professor der Univ. Lund, Verlag: Gustav Fischer, Jena 1903

Weitere Literatur:

  • Carl Arvid Klingspor: Sveriges ridderskaps och adels vapenbok : omfattande alla kända så väl introducerade som ointroducerade ättens vapen, 1890
  • P. Sjögren: Beskrifning öfver de adeliga ätters sköldemärken, hvilka finnas upptagne å stor-furstendömet Finlands Riddarhus, jemte kort uppgift öfver Ätternes Ålder och Stamfäder, 1840-1843 (Description des armoiries des familles nobles du Grand-Duché de Finlande, avec des notices sur l’āge et l’origine de ces familles)
  • Jully Ramsay: Frälsesläkter i Finland intill Stora Ofreden, Helsingfors 1909 (Genealogien A-M)
%d Bloggern gefällt das: