Archiv für November 2013

Geschichte vom westfälischen Frieden bis zum Regierungsantritt Friedrichs des Großen

EinzugdesGesandten_AdriaenPauw

Es war der 24. Oktober 1648, als in der alten Bischofsstadt Münster nach dreißigjähriger Kriegszeit der Frieden in zwei großen feierlich unterzeichneten Urkunden verkündet wurde. Als Westfälischer Friede wird die Gesamtheit der zwischen dem 15. Mai und dem 24. Oktober 1648 in Münster und Osnabrück geschlossenen Friedensverträge bezeichnet, die den Dreißigjährigen Krieg in Deutschland und zugleich den Achtzigjährigen Unabhängigkeitskrieg der Niederlande beendeten. (siehe Wikipedia) Die nachfolgenden zwei Bände befassen sich ausführlich mit den Hintergründen des Dreißigjährigen Krieges und der Bedeutung der Friedensverträge. Quelle: Bernhard Erdmannsdörffer  [...]



Geschichte im Ersten: Deutsche Dynastien – Die Hardenbergs

TV Tip für Nachteulen: Die Hardenbergs – heute Abend 18.11. im ARD um 23:45 Uhr http://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/dokus/sendung/rbb/18112013-geschichte-im-ersten-deutsche-dynastien-2-100.html Zum Nachlesen hier zwei Beiträge mit Literaturangaben: Die Herrschaft Hardenberg unter ihren alten Dynasten Geschichte der Familie von Hardenberg  



Familiennachrichten und Stammbaum aus dem Familienarchiv Amelung von 1667 bis 1863

Familiennachrichten-Amelung

Aus dem Inhalt des Familienarchiv Amelung: Einleitende Nachrichten über den Stammbaum der Familie (Familien Amelung, Ballauf, Lutterloh, Koeler, Parcus, Meier, Tilger) Gründung der Spiegelfabrik Catharina-Lisette bei Dorpat



Biographisches: Zusammenstellung von Mitgliedern der Familie von Saldern im 1. Weltkrieg

Saldern-Wappen

Die Reihenfolge ist linienweise nach der Stammtafel geordnet. Quelle: Kurze Zusammenstellung über die Beteiligung der Mitglieder der Familie von Saldern im 1. Weltkrieg, Stettin 1916, von Otto von Saldern-Brallentin



Viele neue und interessante Veröffentlichungen in digitaler Form

0016

Es gibt Zeiten, da findet man nicht ein brauchbares Buch in digitaler Form, dass uns bei Forschungen hilfreich sein könnte. Und dann tut sich doch der Himmel auf und im Netz finden sich wunderbare Familienchroniken, Stammtafeln, Genealogien…. Ich muss gestehen, dass ich nicht mit jedem Namen etwas anfangen kann und dementsprechend kein Verweis zu finden ist. Heute habe ich endlich mal wieder nachgetragen. Aber auch wenn ein Name hier nicht erscheint, könnte es die passende Literatur dazu geben, also ruhig einmal nachfragen. Familien bürgerlicher Herkunft  [...]