Archiv für Juli 2011

Urkundenlehre : Katechismus der Diplomatik, Paläografie, Chronologie und Sphragistik

Monogramm-Otto-II-anno-978

Jede Überlieferung geschehener Tatsachen wurde entweder durch mündlich Erzählung oder durch schriftliche Aufzeichnung vermittelt. Die mündliche Überlieferung hat mit dem Wesen der Urkunde nichts gemein;



Das berühmte Geschlecht der Herren Mathesien (Mathesius)

Johannes-Mathesius

Wolfgang Mathesius, als der Stammvater des Geschlechtes und Ratsherr in Rochlitz starb 1521. Mit seinem Weib Christina Scheuerfuß zeugte er vier Söhne: Lucas studierte anno 1500 in Bologna und promovierte zum Magister. Er war aber bereits 1556 tot. Burckhard war Zeit Rektor der Seebalder Schule in Nürnberg. Johannes, geboren 1504 in Rochlitz, wurde bekannt als Reformator und Prediger. Er pflegte regen Kontakt und Briefwechsel mit Philipp Melanchthon und war verheiratet mit Sybille Kruciger. (Siehe Datenbank) Quelle: Richter, Adam Daniel: Das alte und berühmte Geschlecht der  [...]



Das Danziger Beamten-Jahrbuch 1929 bis 1931

Danziger-Beamtenjahrbuch

Ratgeber für Danziger Beamte, Beamtenanwärter und Behördenangestellte in grauer Vorzeit! Quelle: Becker, Carl: Danziger Beamten – Jahrbuch … 1929, 1930 und 1931, Herausgegeben in Danzig fortlaufend!