Monate: November 2010

Genealogische-Tabellen

Genealogische Tabellen von Johann Hübner

Johannes Hübner (* 17. März 1668 in Türchau bei Zittau; † 21. Mai 1731 in Hamburg) Rektor der Schule zu S. Johannes in Hamburg, war ein bedeutender Genealoge. Siehe auch in Wikipedia. Viele seiner Werke sind schon digitalisiert. Eins seiner Grundlagenwerke sind die Genealogischen Tabellen: Bd. 1 1708 und das Münchner Digitalisat Bd. 3 1728 […]

Die Grafen von Mansfeld

Das alte Geschlecht der Grafen zu Mansfeld zählt zu den bedeutendsten sächsisch-thüringischen Vasallengeschlechtern, welche die Geschichte des Mansfeld geprägt haben. Das von Johann Gottfried Zeidler herausgegebene Werk beschreibt hervorragend die Geschichte dieses Geschlechts.Gefällt mir:Gefällt mir Lade…

Genealogische-Fragen

Beantwortung Genealogischer Fragen bis zum Jahr 1707

Inhalt: Die christlichen Kaiser und Könige Die Kurfürsten des Heiligen Römischen Reiches Die Bischöfe, Äbte und Äbtissinnen Die weltlichen Fürsten, Pfalzgrafen, Herzoge und Grafen Quelle: Genealogische Fragen : Der studierenden Jugend zur Erleichterung, ins Kurtze zusammen getragen, und bis auf das Jahr 1707 ausgeführet, Berlin und Zerbst: 1707Gefällt mir:Gefällt mir Lade…

Adelslexikon-Krohne

v. Krohne: Allgemeines deutsches Adelslexikon

Das von Johann Wilhelm Franz Freiherr von Krohne, (* 13. Mai 1738 in Heidelberg; † 2. August 1787 in Berlin, königlich polnisch wirklicher Geh. Rat und herzoglich Sachsen-Hildburghausischer bevollmächtigtem Minister im niedersächsischen Kreise) 1774 und 1776 in den beiden Teilen des ersten Bandes Gefällt mir:Gefällt mir Lade…