Archive for Settembre 2010

Datenbankprojekt: Das Naumburger Bürgerbuch (1342 – 1853)

Naumburger Bürgerbuch Register A

Neben den Kirchenbüchern sind Bürgerbücher eine wichtige Quelle für die genealogische Forschung. Die Bürgerbücher wurden meistens vor dem Beginn der Kirchenbücher angelegt und verzeichnen die Bürgeraufnahmen einer Stadt. Es wurden Personen in diesem Buch aufgenommen, welche das Bürgerrecht erworben hatten.



Elenchi storici di Braunschweig

Adressbuch

Indirizzo-Calendario, l'alta Fürstl. Braunschw. Lüneb. Haupt- und Residentz- Städte Wolffenbüttel und Braunschweig und daselbst befindlichen Fürstlichen Hofes, auch anderer Collegien, Instantien, und Expeditionen : auf das Jahr Christi 1721 (Braunschweigisches Adreßbuch für das Jahr 1721) Braunschweigischer Meß- und Kaufmanns- Calender auf das Schalt-Jahr 1796 von P. C. Ribbentrop (Braunschweigisches Adreßbuch für das Jahr 1796) Braunschweigisches Adressbuch für das Jahr 1802 Braunschweigisches Adressbuch für das Jahr 1804 Braunschweigisches Adressbuch für das Jahr 1805 Braunschweigisches Adressbuch für das Jahr 1806 Braunschweigisches Adressbuch für das Jahr 1807 Braunschweigisches  [...]



La più antica città di Stettino libro 1305-1352

Stadtbuch-Stettin

Das älteste erhaltene Stadtbuch Stettins gehört zur dritten Gruppe, die Homeyer 1860 für die Stadtbücher unterschied, nämlich der Bücher im Dienste der Gerichtsbarkeit, den Stadtbüchern des Mittelalters, oder den Stadtbüchern im engeren Sinne (buchmäßig geführte Protokolle über Auflassungen und Rentbestellungen)



La casa della bambola Augusta principessa Dorothea von Schwarzburg-Arnstadt

Puppenhaus-II

Auguste Dorothea di Brunswick-Wolfenbüttel sposati il 7. Agosto 1684 Wolfenbüttel conte Anton Günther II. di black-Sondershausen. Questo era 1697 Principe imperiale e vissuto in Arnstadt.



Storia del paese e Cuiavia regola Markowitz

Gut_Markowitz_Sammlung_Duncker

Mieszko (Mieczislaw) I., Il primo storicamente autenticato principe polacco, si presenta come signore di Kuyavia e ha la sua residenza nel Goplosee Kruschwitz. Si è inoltre 1159 la sede della metà 11. Century, fondata diocesi di Cuiavia. La prima menzione scritta dello stabilimento non superi il Markowitz 15. Century indietro. Il nome, forma aggiungendo il suffisso patronimico “ghiaccio” il nome di Marco non dà informazioni e in grado di rilevare solo, dass der Name selbst erst nach Einführung des Christentums entstanden  [...]