Archive for July 2010

Nachrichten von der Familie von Wulffen

Wappen-Wulffen

Das Wulff´sche Geschlecht aus Haus-Neindorf im Halberstädtischen leitet seinen Namen vom RaubtierWulf oder Wolf” da. Dementsprechend nannte es sich schlechtweg Wulf oder Wolf ohne die Präposition “di”. Zur Zeit des Kaisers Leopold (1658-1705) war es Sitte, dem Namen des alten Adels allgemein die Präposition “di” vorzusetzen. Die Söhne von Christoff Heinrich fügten zum Namen noch die Endungfenund so nannte sich das Geschlecht fortan “Wulffen”.



Dynastische Forschungen

Dynastische-Forschungen

Contenuto: 1. Die Grafen von Jülich und ihre Stammgenossen 2. Der Antoingsche Stamm mit seinen Zweigen 3. Besitzungen, nach denen sich die Grafen von Cleve genannt haben 4. Die Grafen von Moers 5. Nachweis über die Adelszugehörigkeit der Herren von Schoeppingk 6. Die Grafen von Sayn 7. Die Edlen Herren von Holte 8. Der Adel der Provinz Westfalen 9. Anerkennung des freiherrlichen Prädikats der von Ledebur 10. Über die Märkischen Geschlechter des niederen Adels, denen im 13. a 15. Jahrhundert das PrädikatEdle Herrenverliehen  [...]



Adelslexika

Hefner

Elenco di tutti i sessi, die im Gothaischen Hofkalender und in den Genealogischen Taschenbüchern enthalten sind (Scarica il Dusseldorf ULB) Vedi anche: Sammlung von Ahnenlisten und Nachrichten über Adelsgeschlechter in alphabetischer Reihenfolge den Artikel zu Genealogische Bücher des Adels



Siebmachers Armoriale

Siebmacher001

I libri contengono setaccio-Arms 130.000 Wappen in 119 Volumi. 1605 sembrava una prima parte della sua “New Wappenbuch” con 226 Boards. 1609 con la seconda 164 Boards. Al momento 1854 a 1967 è apparso il setaccio nuovo. I singoli volumi sono stati divisi in divisioni. Capofila per il inizialmente era Otto Titan v. Hefner. Tuttavia, il numero dei dipendenti conosciuto come v Heyer. Rosenfeld, A.M. Hildebrandt, G.A. Seyler, o M. Gritzner si fece da parte e diede a ciascuno diverse parti dei singoli volumi.



Archivio per la storia della nobiltà tedesca, Genealogia, Araldica e sphragistics

Siegel1

Dalle contenuti: Torneo collare in tedesco araldica, la nobiltà Behr, Bar in Germania del Nord, Jerichow signori e dei loro parenti, la Rosa Lippe Group, Sigillo della Città di Aquisgrana, Studi sulla famiglia di Hammerstein.