Archive for June 2010

Bauwesen und Geschichte der Burgen innerhalb des Deutschen Sprachgebiet

Im Mittelalter wurde eine Burg auch häufig alsVeste, Haus oder Schlossbezeichnet. Unter einer Burg im engeren Sinne hatte man zunächst hauptsächlich den mittelalterlichen befestigten Einzelwohnsitz eines Grundherrn zu verstehen. Die Befestigung einer Burg war stets zugleich eine natürliche und eine künstliche. Die erstere bestand entweder darin, dass der Burgplatz höher lag als die nächste Umgebungmit steil abfallenden Wänden, oder darin, dass sie von Wasser umgeben war….



Foto der Woche!

© by Strucki Webseite des Künstlers: Panoramio



La cresta artista: Contribución a la Historia del Arte

¿Quién quiere usar armas, sollte sich auch mit den Regeln der Wappenwissenschaft und Wappenkunst vertraut machenSeit dem 14. Jahrhundert begannen auch die Zünfte sich Gewerksschilde anfertigen zu lassen, zunächst mit deren Gerätschaften oder gewerblichen Erzeugnissen. Künstler im heutigen Sinne gab es damals nicht und es wurden für die einzelnen Zweige der Kunstbetriebe oft recht derbe Bezeichnungen gewählt. So begnügte sich der berühmte Peter Vischer (Fischer) mit der BezeichnungRothgießer”. Jede Kunst war zünftig und lehnte sich einem Handwerk an. Zu den Zünften gehörte nun  [...]



Señora condesa Sophie Marie von Voss

Sophie-von-Pannewitz

Sophie Marie condesa von Voss, Nacido de Pannewitz y Maestra de Su Majestad la reina Luisa de Prusia, después de su muerte y la institutriz Oberaufseherin Grande de los príncipes y princesas, condecorado con la Orden del Águila Negro, la Orden y la Santa Rusia-Louise. Orden de Catalina. Ella nació el 11. MARZO 1729 en Schönfließ.



El abad Gottfried Bessel (1672-1749)

Family Road Sign

El miembro más antiguo de la familia era el abuelo del Abad, Pedro de Bessel. El padre, Johann Georg Bessel, o bien debe gracioso en Silesia o alrededor de Erfurt. 1628 nacer. La primera versión se puede encontrar 1656 en la publicación de Taufmatrikeln, donde Johann Georg de Bessel 27. VII. como padrino también llamado Johann Georg getaufen hijo está en la lista. (Una descripción detallada de la historia de la familia con una genealogía detallada se incluyen en este trabajo) Johann Georg nació el 5. 9.1672, más tarde conocido como el abad Gottffried, erhielt seinen Vornamen  [...]