Archive for Agosto 2009

Il predicatore evangelico a Ilfeld

Warum wurde in Ilfeld verhältnismäßig spät die Lehre Luthers verkündet, war dies doch in vielen Orten der Umgebung längst geschehen. In Appenrode 1525, 1529 in Petersdorf und Steigertal, 1523 in Urbach? Abt Bernhard II. von Mitzefal war ein eifriger Anhänger des Papstes, von hohem Ansehen und Verwandten an den Höfen. Der Graf von Hohnstein hatte 1525 im Bauernkrieg schlechte Erfahrungen gemacht und schob die Schuld an diesem Aufstand der Reformation zu. Ohne Unterstützung durch den Grafen war es schwer, die neue Lehre zu verkünden. Er  [...]



Foresta Senior e Jägermeister in Sophienhof e Ilsenburg Zanthier

Wer heute zum Sophienhof kommt, ahnt sicher nichts von der einstigen Abgeschiedenheit und den Schwierigkeiten der Bewohner: Einsamkeit, weite Wege zum nächsten Ort, schwierige Wegverhältnisse und fehlende Transport-mittel. Dieser kleine Ort, unweit der Eisfelder Talmühle ist eine Gründung am sogenannten Schmerplatz. Anno 1661 soll dort ein großer Viehhof für Kühe und Rinder gebaut worden sein, dessen Stallgebäude 1963 wegen Baufälligkeit abgerissen wurde. Nel 19. Jahrhundert wird ein kleines Jagschloß der Wernigeröder Grafen und ein Gestüt erwähnt. Doch bereits früher waren dort oben bekannte Forstmeister tätig.  [...]



Kehmstedt im Landkreis Nordhausen

Verschiedene Herren waren beteiligt am Besitz von Land und Zinsen im Dorfe Kehmstedt. Die erste urkundliche Erwähnung ist datiert aus dem Jahre 1093. Nach Leuckfeld waren es die Grafen von Northeim im 11. Secolo, die einiges davon an das Kloster Bursfelde abtraten, Graf Heinrich von >Kercberch< übertrug 1295 das Eigentum von 3 Hufen in >Kemstede< an Walkenried (W.U.561) Das Kreuzstift und das Nonnenkloster auf dem Frauenberge in Nordhausen bezogen Zinsen von Kehmstedt und 1527 das Kloster Ilfeld. In der Umgebung lagen an einem Hügel Alterode  [...]



Dynasty dell'arte della stampa a Lipsia, e Görlitz

I chierici erano già nei primi proprietari volte l'arte della scrittura. Non è stato fino a quando l'invenzione della carta, stracci a 1300 era anche l'arte di scrivere un generale, così ora la gente ha insegnato l'arte della scrittura e un altro mondo nelle scuole sono stati. Questo libro scrittori mantenere sia il vecchio materiale, la pergamena e il vecchio script (noto come scrittura monaco) dal, mentre in corrispondenza e nelle amministrazioni a partire dalla metà 14. Secolo era in gran parte scritta su carta. Proprio quello che deve durare per sempre (Documentazione, Testamentsbücher, Statuti) wurde noch auf  [...]



Emigrazione liste

Fürchterliche Bedrohungen durch Kriege, Naturkatastrophen und schlechte ökonomische Bedingungen hat es immer gegeben und so hofften die Menschen durch Auswanderungen bessere Lebensbedingungen für sich und ihre Familien zu finden. Die nachfolgenden Aufsätze und Listen von Auswanderern (Schiffslisten) stehen als Download zur Verfügung: